Gehört und Gesehen - XXX. The 30 Years Retrospective

21.10.2016Deine Lakaien

Deine Lakaien

XXX. The 30 Years Retrospective

Chrom Records (2016)

Auf „Deine Lakaien: XXX. The 30 Years Retrospective“ nehmen Deine Lakaien innerhalb von 59 Songs ihre Hörer mit auf eine Reise durch ihre Jahrzehnte andauernde Bandgeschichte und lassen sie in Erinnerungen schwelgen. Insgesamt zehn Studioalben hat das Duo veröffentlicht. Nun wird auf die Highlights zurück geblickt und teilweise handelt es sich dabei sogar um unveröffentlichte Songs und bisher nicht präsentiertes Livematerial.

Insgesamt vier CDs umfasst „Deine Lakaien: XXX. The 30 Years Retrospective“ und greift die Deine Lakaien Songs von 1992 bis 2015 auf. Auf der ersten CD befinden sich die größten Hits des Duos Alexander Veljanov und Ernst Horn. Songs wie „Love Me To The End“, „Into My Arms“ und „Over And Done“ kann man eine mitreißende musikalische Größe kaum absprechen – allem voran die tiefe und charakterstarke Stimme Veljanovs und die passenden Arrangements von Multiinstrumentalist Horn.

Auch die Liveaufnahmen versprühen den Charme eines Liveerlebnisses: Jubelnde Fans, die warme Stimme von Alexander Veljanov die sagt: „Einmal danke... Und ganz oft bitte bitte bitte bitte“, um mit „Lass mich“ einen raren deutschen Song der Band anzukündigen. Die Aufnahmen stammen von Shows in verschiedenen deutschen Städten.

Mit „Deine Lakaien: XXX. The 30 Years Retrospective“ geben Deine Lakaien einen umfassenden und vor allem spannenden und abwechslungsreichen Einblick in ihre bisherige Karriere. Über drei Jahrzehnte lang haben es Deine Lakaien geschafft, ihre Experimentierfreudigkeit beizubehalten und Musik allein der Musik wegen zu machen.


Hanna Rühaak
(9 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.deine-lakaien.de
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite