Gehört und Gesehen - A Curious Life

06.05.2015Levellers

Levellers

A Curious Life

On The Fiddle Recordings (2015, DVD+CD)

Nach über 25-jähriger Bandgeschichte bringen The Levellers mit „A Curious Life – The Story of the Levellers“ eine DVD heraus, die tiefe Einblicke hinter die Kulissen der Folk-Punk-Rock- Band gewährt. Es handelt sich zwar um einen professionellen Film. Er überzeugt jedoch vor allem durch Authentizität und vermittelt dem Zuschauer das Gefühl, die schillernden Musiker tatsächlich ein wenig kennen zu lernen. Rare Live-Aufnahmen von Shows wie beim Glastonbury Festival 1992 runden als nette Extras das Paket ab.

Der 78-minütige Film dokumentiert so ziemlich alle interessanten Punkte, die The Levellers durchlebt haben: Die Anfangsphase, die schnellen Erfolge mit der damals revolutionären Mischung aus Folk und Punk, die Unterstützung seitens der Eltern, die ausgearteten Streitigkeiten mit der Musikpresse, Todesfälle in der Familie und auch Heroinsucht. Kein Thema bleibt tabu und die Musiker beantworten offen alle noch so unangenehmen Fragen.

Hauptakteur ist dabei mit Bassist Jeremy Cunningham die wohl schillerndste und extravaganteste Figur der Band. Er führt den Zuschauer durch chaotische Archive, spricht viel über Persönliches und plaudert über Probleme in der Band, mit Medien und mit Veranstaltern, während er Whiskey kaufend durch Brighton zieht und ihm die Schäden seiner Heroinsucht eindeutig anzumerken sind. Dies fasziniert, nervt gelegentlich jedoch auf Dauer.

Doch auch die übrigen Bandmitglieder kommen zu Wort, ebenso wie die Eltern, Manager, Personen, die eng mit der Band zusammenarbeiteten oder auch der Glastonbury-Veranstalter Michael Eavis, der bei einem Auftritt von The Levellers auf seinem eigenen Festival vor unzähligen Menschen als Penner bezeichnet wurde. Auch viele andere Anekdoten lassen den Zuschauer schmunzeln.

Als Extras finden sich auf der DVD Originalaufnahmen von besonderen Auftritten der Band beim Beat The Blues Benefit von 1988, im The Richmond in Brighton von 1989 und vom Glastonbury Festival 1992. Außerdem ist eine CD mit einem Live-Mitschnitt eines Konzertes in der St. Patrick’s Cathedral in Dublin im Januar beigelegt. Insgesamt ist „A Curious Life“ sehr unterhaltsam, interessant, unkonventionell und für Fans der Gruppe sicherlich ein Must-Have.


David Neumeier
(8 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.levellers.co.uk

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Levellers - Greatest Hits (2014)
Levellers - The Recruiting Sergeant (2013)
Levellers - Static On The Airwaves (2012)
Levellers - Live From The Royal Albert Hall (2009)
Levellers - Letters From The Underground (2008)
Levellers - Chaos Theory (Doppel-Live-DVD) (2006)
Levellers - Truth & Lies (2005)
Levellers - Green Blade Rising (2002)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite