Gehört und Gesehen - Live At Wacken 2012

14.11.2013Diverse / Sampler

Diverse / Sampler

Live At Wacken 2012

UDR / Warner (2013, 3DVD)

Das Wacken Open Air, das weltgrößte Heavy-Metal-Festival ist und bleibt ein Phänomen. In den letzten Jahren regelmäßig Wochen oder Monate im Voraus ausverkauft und was das 25-jährige Jubiläum 2014 angeht, waren die Karten schon kurz nach Vorverkaufsstart im August 2013 vergriffen.Wer nicht schnell genug ist, ist nicht dabei und muss fast schon zusehen, dass er sich Impressionen von den Shows vieler Metal-und auch Nicht-Metalbands und die Atmosphäre des Wacken Open Airs nach Hause holt. Das geht unter anderem mit einer DVD-Box wie „Live At Wacken 2012“, die über drei DVDs verteilt Ausschnitte von den Auftritten vieler bekannter und auch noch nicht ganz so geläufiger Bands zeigt.

Hier vertreten sind mit meist zwei bis drei Songs unter anderem Bands wie Volbeat, Saxon, Overkill, Cradle Of Filth, The BossHoss, Schandmaul, Edguy, Hammerfall, Moonspell, Unearth, Decapitated und Testament. Ein bunter, respektive eher dunkler Einblick in Rock und Metal verschiedener Spielarten. Aufgezeichnet wurden die Shows für diese DVD auf technisch sehr ansprechende Weise, der Schnitt vermittelt erwartungsgemäß Open-Air-Großkonzert-Massenspektakel, Donner, Blitz, Rauch und Feuerwerk. Eine Doku zum alljährlichen Metal auf dem Dorf gibt es auch.

Nun entfachen besonders Metal-Shows, vor allem wenn mit Pyrotechnik oder speziellen Lichteffekten in Szene gesetzt, ihre richtige Wirkung eher bei Dunkelheit, wenn nun bei strahlendem Sonnenschein oder Regen Nebel über die Bühne gepustet wird und Pyro hochgeht, dann wirkt das auf dem heimischen Bildschirm nicht sonderlich packend, einige Bands wirken bei ihren Auftritten dann auch vergleichsweise statisch, manchmal auch auf der großen Bühne ein wenig verloren. Aber man kann sich ja bei Bedarf durchzappen und jeder dürfte seinen Favoriten finden.

Zu den Höhepunkten der DVD-Box zählen sicher die Auftritte von der Thrash-Metal-Legende Overkill, der progressiv angehauchten Dark-Metalband Cradle Of Filth und die sehr vitale und druckvolle Show der Death-Metaller von Decapitated.

Letztlich ist das aber wohl alles Geschmackssache. Die Box ist mit einem umfangreichen Booklet ausgestattet, das unter anderem ausführlich auflistet, welche Personen und Firmen an der Organisation von Wacken 2012 beteiligt waren, ein Grußwort vom Projektmanagement und einige Foto-Schnappschüsse.

Eine rundum gelungene Sache und wohl gut geeinigt, nicht ganz so tief mit der Materie vertrauten Musikfans das Wacken Open Air und einige der Bands näherzubringen. Für den einen oder anderen gibt es da sicher noch was zu entdecken. Für Wacken-Stammgäste vielleicht eine nette Erinnerung oder eine Geschenkidee zum Nikolaus oder zu Weihnachten. Entsprechend geschickt ist der Veröffentlichungstermin gewählt: „Live At Wacken 2012“ soll am 6.Dezember in den Handel kommen.


Andreas Haug
(7 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.wacken.com

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Diverse / Sampler - All My Friends - A Tribute To Jane (2013)
Diverse / Sampler - Southside Jam Vol.1 (2008)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite