Gehört und Gesehen

11.11.2016The Neal Morse Band

The Neal Morse Band

The Similitude Of A Dream

Radiant Records/Metal Blade/Sony (2016, 2CD)

Sänger, Komponist und Multiinstrumentalist Neal Morse und Schlagzeuger Mike Portnoy zählen zu den weltweit herausragenden Köpfen des modernen Progressive-/Symphonic-Rock. Gemeinsam mit Gitarrist Eric Gillette, Bassist Randy George und Keyboarder Bill Hubauer hat man als The Neal Morse Band mit „The Similtude Of A Dream“ ein über 100 Minuten langes Konzeptalbum geschaffen, das im Vorfeld als „Meisterwerk“ gehandelt wurde und in der Tat: Die Musik auf beiden CDs ist in dieser Ausgestaltung und Zusammenstellung hervorragend gelungen. weiterlesen
10 / 10 Pkt.


11.11.2016North Alone

North Alone

Rare & Short

Country Bumpkin (2016)

“Rare & Short” ist der Titel des neuen Werks der Folk Punk Band North Alone. Neben eigenen Songs präsentieren die Osnabrücker außerdem Coversongs von No Use For A Name und Lagwagon. weiterlesen
9 / 10 Pkt.


11.11.2016Queen

Queen

On Air – The Complete BBC Sessions

Universal Music (2016, 2CD)

Zwischen Februar 1973 und Oktober 1977 nahm die britische Rockband Queen im Rahmen von insgesamt sechs Sessions diverse Songs für den Radiosender BBC auf. Wenig später fanden diese Recording-Sessions Platz im Programm des Senders. In der Phase jener Sessions arbeitete die Band gerade im Studio an ihren Alben „Queen“, „Queen II“, „Sheer Heart Attack“ und „News Of The World“. Die hier verewigte Sammlung dieser BBC-Sessions dürfte den erwartungsvollen Queen-Interessierten oder gar Fan vor so manches Rätsel stellen. weiterlesen
4 / 10 Pkt.


11.11.2016About Béliveau

About Béliveau

Modest Colour

Eigenvertrieb (2016)

Erst im Februar 2015 gründete sich About Béliveau, seit Herbst des gleichen Jahres macht das Duo um Sänger und Gitarrist Ferenc Hoffmann und Schlagzeuger Niklas Zörkler auch live verstärkt und nachhaltig auf sich aufmerksam. Jüngst schaffte es die Band aus Hannover und Bielefeld auf den 2.Platz beim local heroes Deutschlandfinale. In Hannover konnte man About Béliveau im Sommer auch auf dem Fährmannsfest sehen und hören. Jetzt liegt eine neue EP der Band vor. weiterlesen
8 / 10 Pkt.


21.10.2016Dave Stewart & The Spiritual Cowboys

Dave Stewart & The Spiritual Cowboys

Live at Rockpalast – Köln 1990

MiG (2016)

Als Komponist, Produzent und Multiinstrumentalist gehört Dave Stewart zu den durchaus vielseitig umtriebigen, manchmal schillernden Figuren in der internationalen Musikszene. Zusammen mit Annie Lennox bildete er das Pop-Duo-Eurythmics, das ab Anfang der Achtziger zu den prägenden wie führenden Vertretern des Synthie-Pop gehörte. Um 1990 herum war Dave Stewart dann aber in einer ganz anderen Richtung aktiv. Er stellte die vielköpfige Band The Spiritual Cowboys zusammen und hier standen die Zeichen auf handgemachten Rock´n´Roll. 1990 spielte man eine Show in der Kölner Live Music Hall, die für die Rockpalast-Reihe des WDR aufgezeichnet wurde. weiterlesen
9 / 10 Pkt.


21.10.2016Jimmy Eat World

Jimmy Eat World

Integrity Blues

Dine Alone Records (2016, CD)

So wirklich von der Bildfläche verschwunden war die US-Emo Rockband Jimmy Eat World ja nie. Brav wurde im Drei-Jahres-Rhythmus neues Material veröffentlicht. So ist es in diesem Jahr natürlich wieder Zeit für ein neues Album der Band aus Arizona, schließlich kam Vorgänger “Damage” 2013 auf den Markt. Nun präsentieren Jimmy Eat World ihr neues Werk “Integrity Blues”. weiterlesen
8 / 10 Pkt.


21.10.2016Crystal Breed

Crystal Breed

Barriers

Keymedia TV (2016)

Vier Jahre nach ihrem Debütalbum “The Place Unknown” präsentiert die aus Hannover stammende Progressive-Rockband Crystal Breed mit “Barriers” einen Nachfolger. Neben ihrer Band spielen die Musiker auch im prominenten Umfeld von Acts wie Gamma Ray, Kamelot, Saxon und Uli Jon Roth. Für Roth bestreiten Crystal Breed aktuell das Vorprogramm bei Shows in Schweden und Finnland. „Barriers“ spannt einen Bogen von typsich handgemachter 70er-Jahre-Rockmusik bis hin zu modernem Progressive-Rock. weiterlesen
7 / 10 Pkt.


21.10.2016Deine Lakaien

Deine Lakaien

XXX. The 30 Years Retrospective

Chrom Records (2016)

Auf „Deine Lakaien: XXX. The 30 Years Retrospective“ nehmen Deine Lakaien innerhalb von 59 Songs ihre Hörer mit auf eine Reise durch ihre Jahrzehnte andauernde Bandgeschichte und lassen sie in Erinnerungen schwelgen. Insgesamt zehn Studioalben hat das Duo veröffentlicht. Nun wird auf die Highlights zurück geblickt und teilweise handelt es sich dabei sogar um unveröffentlichte Songs und bisher nicht präsentiertes Livematerial. weiterlesen
9 / 10 Pkt.


21.10.2016The Pretenders

The Pretenders

Alone

Bmg Rights Management (2016, CD)

Acht Jahre lang mussten Fans von The Pretenders auf ein neues Album warten. Frontfrau und Aushängeschild Chrissie Hynde konzentrierte sich auf ihre Solokarriere und veröffentlichte vor zwei Jahren das Album „Stockholm“. Eigentlich sollte das neue The Pretenders Werk „Alone“ dessen Nachfolger sein, doch schnell sei allen Beteiligten klar geworden, dass dies ein The Pretenders Album sein muss und die Band aus Großbritannien damit ihr Comeback feiern wird. weiterlesen
8 / 10 Pkt.


30.09.2016Scorpions

Scorpions

Forever And A Day - Live In Munich 2012

Eagle Vision (2016, DVD)

Mal nicht zum Weihnachtsgeschäft, sondern im derzeit sonnig-milden Frühherbst kommt eine Konzert-DVD der deutschen Rock und Hardrock-Band Scorpions auf den Markt. „Live In Munich“ ist ein Mitschnitt eines Hallen-Konzertes, das die Band im Dezember 2012 in München gab. Vor dem Start der aktuellen Herbsttournee der Band, könnte diese Live-DVD zur Einstimmung und Steigerung einer etwaigen Vorfreude dienen. weiterlesen
7 / 10 Pkt.


Weitere CD/DVD-Besprechungen