Pop ist grenzenlos - Mail an Redaktion


Pop ist grenzenlos

HMTMH feiert Semesterabschluss im MusikZentrum

Darüber, was Pop ist, lässt sich ausgiebig und leidenschaftlich streiten. Sowohl die akademische Forschung als auch die Politik oder andere Bereiche des gesellschaftlichen Lebens beißen sich an einer konkreten Definition die Zähne aus, denn Pop scheint durch seine Möglichkeiten schwer zu fassen zu sein. Fest steht aber, dass Pop vielfältig und grenzenlos ist und das sind auch seine Musiker. Ebendies konnte man am vergangenen Freitag im MusikZentrum erleben, als der Studiengang „Popular Music“ der Hochschule für Musik, Theater und Tanz (kurz: HMTMH) seinen Semesterabschluss durch ein mitreißendes Konzert feierte.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!