Anzeige:
Anzeige 780

Dunkle Wucht aus Lettland - Mail an Redaktion


Dunkle Wucht aus Lettland

Die Post-Rock/Metal-Band TESA ist zurück

Monotonie kann entsetzlich langweilen, ein gewisser monotoner Touch in bestimmten Musikstilen kann dagegen durchaus reizvoll sein. Die aus der lettischen Metropole Riga stammenden Progressive-/Post-Rock/Metal-Band TESA meldet sich vier Jahre nach der Veröffentlichung ihres bis dato letzten Albums „Ghost“ mit neuer Musik zurück. Vor wenigen Tagen präsentierte man das Instrumental-Stück „Control 5“, am heutigen Freitag kommt das neue Studioalbum „Control“ in den Handel.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!