Intensiv, extrem und sehr kurz - Mail an Redaktion


Intensiv, extrem und sehr kurz

Lysistrata und ihr ungewöhnlicher Gig in Hannover

Eine ganz schön heiße, originelle und kreative Band sind Lysistrata aus dem Südwesten Frankreichs. Die extrem dynamische, druckvolle und leidenschaftlich kreierte Mischung aus Noise-Rock, Post-Hardcore, Post-Rock, Math-Rock und Indie-Rock mit der Wucht und Wut des Punk ist in der heutigen Musikszene, auch auf internationalem Level äußerst bemerkenswert und ganz weit oben anzusiedeln. Am gestrigen Freitagabend überraschten Lysistrata mit einer ungewöhnlich kurzen Show im LUX in Hannover. Zuvor beworbene Songs der Newcomer standen nicht auf der Setlist und eine vom Publikum erbetene Zugabe wurde nicht gespielt. Das warf Fragen auf.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder