Das Comeback von Madrugada - Mail an Redaktion


Das Comeback von Madrugada

Debütalbum wird erneut auf die Bühne gebracht

Bereits im letzten Sommer machte die Nachricht die Runde, dass die bei vielen Fans äußerst beliebte norwegische Indie-Rock-Band Madrugada in diesem Jahr wieder aktiv werden wird. Im Februar werden Madrugada um ihren auch solo sehr erfolgreichen Sänger Sivert Høyem in Deutschland unterwegs sein und anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihres Debütalbums „Industrial Silence“ diese Songs und andere Klassiker wieder auf die Bühne bringen. Einige Konzerte sind bereits ausverkauft, aber es ist noch mehr in Planung.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder