Bildrechte: Pressefreigabe/Schrei!

Schrei! aus Hannover kündigen für das Frühjahr 2021 ein neues Album an.

Neues Album nach zehn Jahren

Hannoveraner Schrei! auf hiesigem Label

18. Dezember 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Schrei

Schrei! die Band um Rüdiger „Rudi“ Haußels ist in der hannoverschen Musikszene schon lange dabei und pflegt facettenreichen harten Rock´n´Roll mit deutschen Texten. Vor wenigen Tagen hatten Schrei! ihr ursprünglich vor fast zehn Jahren vorgestelltes Album „Laut“ über das ebenfalls in Hannover ansässige Label Yellow Snake Records wiederveröffentlicht. Für das Frühjahr 2021 kündigt das Trio ein ganz neues Album an.

Hart, heftig und konsequent, brachial, rau und berührend sowie laut, charismatisch, vibrierend und heiß, beschreiben Schrei! selbst ihren Stil und Sound. Die Band ist für bodenständige und und energiegeladene Shows bekannt. Wenn es um harten Rock´n´Roll der Marke Schrei! geht, findet man an einigen Stellen auch Elemente aus Heavy Metal und Punkrock. Des Weiteren sind aus Sicht von Schrei! auch Weisheit und Gefühl, Herzblut, Lebenserfahrung und wilde Energie charakteristisch für ihre Musik.

Seit gut einem Jahr hat Schrei!-Identifikationsfigur Rudi Haußels neue Musiker um sich versammelt und in dieser Trio-Besetzung soll es 2021 mit frischem Wind weiter vorwärts gehen. Zehn Jahre werden nach „Laut!“ wird dann das neue Album „Störsender Anthorozän“ erwartet. Es soll ebenfalls über das Label Yellow Snake Records auf den Markt kommen.

Dass die Band dann bestimmt, sobald als möglich, wieder eine Bühne entern möchte, davon kann in der Szene fest ausgegangen werden.


INFO-BOX

Links
externer Link www.schrei-music.de
externer Link www.facebook.com/schreimusic

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Mike MandelEntspannt und mit Westcoast-Schlagseite
Ferdy Doernberg stellt neues Solo-Album vor

11.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Mike Mandel

 


, Foto(s): Jake HaysAuf den Pfaden des berühmten Vaters
Trev Lukather mit seiner Band Levara vor Debüt

30.10.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jake Hays

 


, Foto(s): Pressefreigabe/StrangriedeStagePop, Rock und ganz viel Metal
Strangriede Stage plant druckvolles Oktober-Programm

11.09.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/StrangriedeStage

 


, Foto(s): Grand Hotel van CleefVon der Expo-Plaza zu acht & siebzig
Auftritt von Thees Uhlmann morgen wird verlegt

26.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Grand Hotel van Cleef

 


, Foto(s): Fleet Union/ PressefreigabeEin Konzerterlebnis für zu Hause
Dream Nails kündigen „Gig In A Box“ Show an

24.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Fleet Union/ Pressefreigabe

 




Zur Startseite