Bildrechte: Pressefreigabe/PariserKunstkollektiv

Ein neues Entertainment-Format wie eine Abenteurreise: "Linden Late Night" startet am Montag, 18. Mai im Kulturpalast.

Bunte Überraschungstüte Hannover-Kultur

„Late Night Linden“ startet am nächsten Montag

13. Mai 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/PariserKunstKolletiv

Da haben sich die kreativen Kulturschaffenden vom Pariser KunstKollektiv in Hannover einmal mehr etwas ganz Besonderes ausgedacht: Mit einer im ähnlichen Stil wie von Jimmy Kimmel aufgezogenen Late-Night-Show will man im Kulturpalast die unterschiedlichsten Akteure aus der hiesigen Kulturszene in Live-Studio holen. Moderiert wird das zweistündige Unterhaltungsformat, das den Titel „Late Night Linden“ trägt, von Nick Duschek und Janni Bas-Beu. Was genau passieren wird, wüssten weder die Moderatoren noch die Zuschauer daheim so genau, teilen die Veranstalter mit. Die Zuschauer sollen sich interaktiv beteiligen können.

„Late Night Linden“ ist eine Kooperation vom Pariser KunstKollektiv mit dem Kulturpalast Linden e.V. Die Premiere ist am kommenden Montag, 18. Mai um 20.30 Uhr. Ziel ist es, die unterschiedlichsten Künstlerlinnen und Künstler ins Studio, sprich in den Kulturpalast zu holen. Dazu zählen Menschen etwa aus den Bereichen Musik, Schauspiel, Bildhauerei oder Tanz. Unter der Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen sind Diskussionen, Challenges und künstlerische Auftritte geplant.

Diese Reihe soll einmal monatlich stattfinden und dabei ist eine Fortführung über die Corona-Krise hinaus geplant. Später also einmal, wenn wieder möglich, auch mit Publikum vor Ort.

„Linden Late Night“ soll auch als Plattform dienen, über die sich Künstlerinnen und Künstler miteinander verbinden und die lokale Kulturszene zu unterstützen.

Gestreamt wird „Linden Late Night“ über den YouTube-und Facebook-Kanal vom Pariser KunstKolletiv.


INFO-BOX

Links
externer Link www.PariserKunstKollektiv.de
externer Link www.facebook.com/PariserKunstKollektiv
externer Link www.youtube.com/pariserkunstkollektiv

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): André Schlechte„Wir sind noch da, wir machen weiter“
In Linden-Nord öffnet heute die „Kulturwiese“

06.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): André Schlechte

 


, Foto(s): Pressefreigabe/FaustInternational besetzt mit Basis in Linden
Hardcore-Punk-Band Pisscharge Freitag bei Faust-TV

10.06.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Faust

 


, Foto(s): Nadi HammoudaMelodic Rock über den Schattenmann
One Desire mit The Night Flight Orchestra auf Tour

29.02.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Nadi Hammouda

 


, Foto(s): Hannover Concerts /PressefreigabeEin Band mit vielen Vorbildern
Abramowicz präsentieren „Modern Times“

14.12.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Hannover Concerts /Pressefreigabe

 


, Foto(s): Tom Mueller„Das Feuer kann uns mal…“
Soli-Konzert für und mit beatbar im Béi Chéz Heinz

06.12.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tom Mueller

 




Zur Startseite