Bildrechte: David Hartung

Power-Metal mit Themen rund um Atlantis und das Meer: Die Hamburger Band Terra Atlantica supportet am 4. Mai die Grailknights im MusikZentrum in Hannover.

Gute Kontakte nach Hannover

Terra Atlantica supporten Grailknights am 4. Mai

24. April 2019, Von: Redaktion, Foto(s): David Hartung

Die Hamburger Power-Metal-Band Terra Atlantica pflegt einige und offensichtlich gute bis freundschaftliche Kontakte nach Hannover und das schon seit einigen Jahren. Mit der Band Magistarium etwa ist man gut befreundet und deren Frontmann Oleg Rudych wird auch auf dem nächsten Terra-Atlantica-Album als Gastsänger zu hören sein. Mit der hannoverschen Band Grailknights haben die Hamburger in diesem Jahr bereits zwei Shows gespielt und eine weitere steht bevor: Am Samstag, dem 4. Mai werden Terra Atlantica als support der Grailknights beim „The Great VHS Video Battle“ im MusikZentrum auftreten.

Ende des Jahres 2014 hatten Schlagzeuger Nico und Sänger Tristan die Idee ein neues Bandprojekt ins Leben zu rufen. Musikalisch in Richtung Power-Metal. Kurze Zeit später stießen Bassist Nick und Gitarrist Mike hinzu. Inhaltlich wollte man sich mit der versunkenen Stadt Atlantis und anderen Themen, die sich rund um das Meer drehen beschäftigten und das künstlerische Konzept dahin entwickeln, dass es auf der Bühne auch optische Umsetzungsmöglichkeiten und Akzente gibt.

Mitte 2015 war ein erstes Demo mit drei Songs fertiggestellt, die erste Show der damals noch neuen Band Terra Atlantica stieg im gleichen Jahr beim Baltic Hell Open Air Festival in Rolofshagen. 

Bald darauf begannen Terra Atlantica mit den Aufnahmen zu ihrem Debütalbum, das letztlich –und hier kommt schon ein bisschen die Hannover-Szene ins Spiel- von Florentin Adolf gemischt und gemastert wurde. 2016 gab es einen ersten Besetzungswechsel. Nach dem Ausstieg von Bassist Nick übernahm Karim dessen Position. Das Album „A City Once Divine“ wurde zum Jahresende fertiggestellt, im Mai 2017 verständigte man sich über eine Zusammenarbeit mit dem Label Gegentrend Records, über das die Platte schließlich im Sommer jenen Jahres veröffentlicht wurde. Zum Song „Atlantica“ produzierte die Band ihr erstes Musikvideo.

Zweites Album bald im Kasten

Aktuell arbeiten Terra Atlantica an ihrem zweiten Album und sind dort, wo sich wohl die meisten Bands besonders wohl fühlen: Auf der Bühne. Da geht es der Hamburger Band ähnlich wie der hannoverschen Band Magistarium. Gemeinsam spielte man Shows in Bremen und Hannover. Hier in der Leinestadt hatten Terra Atlantica auch Magistarium Sänger Oleg Rudych besucht, um ein paar Gesangsspuren aufzunehmen. Oleg wird auf dem zweiten Album, das demnächst komplett sein soll, als Gastsänger zu hören sein.

Die Stimmung und Lage bei Terra Atlantica ist derzeit offensichtlich mindestens zufriedenstellend, auch was die bislang absolvierten Konzerte in diesem Jahr und die für 2019 noch bevorstehenden Shows angeht. Da sei man derzeit ganz gut bedient und es kämen ständig neue hinzu, wie Sänger Tristan erklärt.

Gute Harmonie mit den Grailknights – support-Gig im MusikZentrum

 In Hannover werden Terra Atlantica am 4. Mai als support der Melodic-Death-Metal / Superhero-Metal-Band Grailknights im MusikZentrum auf der Bühne stehen. Diese Show macht in einigen Teilen der hannoverschen Szene in diesen Tagen und Wochen die Runde. Wie wir bereits berichteten, planen die Grailknights in Hannover eine ausgedehnte, epische Schlacht und werden diese für eine neue spätere DVD-Produktion professionell aufzeichnen lassen.

Terra Atlantica Sänger Tristan zur gemeinsamen Hannover-Show mit den Grailknights: „Mit den Grailknights haben wir diesen Januar schon zwei erfolgreiche Gigs in Hamburg und Oldenburg gespielt. Ich bin selber großer Fan der Band und habe deswegen einfach mal gefragt, ob wir die Vorband machen dürfen. Das hat dann ganz gut geklappt. Wir harmonieren auch sehr gut miteinander, deswegen freuen wir uns auf den Gig am 4. Mai und hoffen dass möglichst viele Leute an dieser epischen Schlacht teilhaben werden!“

Karten für „The Great VHS-Video Battle“ mit den Grailknights und Terra Atlantica am Samstag, dem 4. Mai im MusikZentrum in Hannover sind weiterhin im Vorverkauf erhältlich, online auch direkt im Webshop der Grailknights. Mehr zum Thema über die Links unten in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/terraatlantica
externer Link www.terra-atlantica.de
externer Link www.facebook.com/Grailknights.Metal
externer Link www.grailknights.de
externer Link www.grailknights.de/shop

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Philipp PfeifferNeue Musik im Mai
Hier und heute sechs neue Album-Besprechungen

23.05.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Philipp Pfeiffer

 


, Foto(s): Jeff KahraEpisch muskulös
Grailknights schlagen Dr.Skull im MusikZentrum

05.05.2019, Von: Andreas Haug, Foto(s): Jeff Kahra

 


Grailknights und „Punk in Drublic“ in Hannover
Extra-Ausgabe mit Berichten von uns hier am Sonntag

04.05.2019, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Aussortiert PhotographieInteraktive Gymnastik
Grailknights wünschen sich kreative Hilfe

25.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Aussortiert Photographie

 


, Foto(s): Rs.de-Archiv/Hanna RühaakEine epische Schlacht im Mai
Grailknights laden zu „VHS-Live-Recording Battle“

10.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Rs.de-Archiv/Hanna Rühaak

 




Zur Startseite