Bildrechte: Heiko Mohr

Intimer, freundlicher Rahmen: Meadows freute sich im Lindener Centrum in Hannover über ein ausverkauftes Haus.

Freundlicher Besuch im Lindener Wohnzimmer

Meadows und Anna Bergler spielten im Centrum

11. April 2019, Von: Andreas Haug, Foto(s): Heiko Mohr

Gemütlich, persönlich, intim – so war die Atmosphäre beim gestrigen Konzert von Meadows und Anna Bergler im Lindener Centrum in Hannover. Die Location, die man im hannoverschen Stadtteil Linden-Mitte als populäre Szene-Kneipe kennt, entpuppte sich am Mittwochabend als exzellente Spielstätte für ein feines Singer-/Songwriter-Konzert internationaler Güte. Das Publikum wusste das Programm im Centrum zu schätzen, das Konzert war bereits einige Tage im Voraus ausverkauft.

Das Centrum am Lindener Marktplatz ist in Teilen der hannoverschen, leicht alternativ angehauchten Gastronomie-Szene, seit Jahren ein echter Hot-Spot. Dass hier auch im kleinen, intimen Rahmen Konzerte semi-akustischer Ausrichtung sehr gut durchführbar sind, zeigte sich beim Tourkonzert des schwedischen Indie-Folk-Musikers Meadows.

Bevor Meadows, der bürgerlich Christoffer Wadenstein heißt, die kleine Bühne betritt, spielt die aus dem Raum Braunschweig stammende Pianistin, Komponistin und Sängerin Anna Bergler ein sehr intensives Solo-Konzert. Bereits um kurz nach 20 Uhr ist der vom Thekenbereich komplett abgetrennte Konzertraum sehr gut gefüllt.

Das Publikum weiß den Auftritt von Anna Bergler hier sehr zu schätzen, lauscht aufmerksam ihren behutsam und mit Liebe zum Detail arrangierten Songs. Es ist anspruchsvolles, balladeskes Pop-Songwriting das die junge Künstlerin hier leidenschaftlich zelebriert. Stimmlich nuanciert Anna Bergler ihrem Singer-/Songwriter-Piano-Pop teils stark in Richtung Blues und Soul . Ein einzigartiger Auftritt, der vom Publikum mit lang anhaltendem, hochverdientem Applaus belohnt wird.

Vorschau Bild 1Vorschau Bild 2Vorschau Bild 3Fotostrecke (3 Bilder) -Foto(s): Heiko Mohr

Meadows weist im Anschluss nochmals auf die beeindruckende Show seines supports hin und bittet abermals um Beifall. Der schwedische Sänger, Gitarrist und Songschreiber ist seit einigen Tagen auf seiner „The Only Boy Awake“ – Tournee durch Deutschland, Italien, Österreich und die Schweiz. Zahlreiche Konzerte waren ausverkauft und auch heute, hier im Centrum in Hannover kann er sich über ein absolut volles Haus freuen. Eine Setlist, ein eng gestricktes Programm, hat er nicht mitgebracht, spielt seine Songs nach Gefühl.

Geschichten, Anekdoten und Songs

Damit trifft er voll den Nerv der knapp über 80 Gäste, die keine Anlaufphase benötigen, sich auf das ausgeklügelte Gitarrenspiel und die warme Stimme von Meadows einzulassen. In den Applaus mischt sich schnell Jubel. Es sind Geschichten, Anekdoten und seine Songs, mit denen er auf sympathische, natürliche Art punktet. Man hat den Eindruck, hier im Centrum auf einer Art privatem Wohnzimmerkonzert zu sein, bei dem der Gastgeber an der Gitarre auch mal eben kurz ein Seitenfenster öffnet, damit ein wenig frische Luft in den Raum strömen kann.

Es dauert nur kurze Zeit, bis Meadows seine Gitarre aus der Klein-PA ausstöpselt und sich direkt unter die Leute mischt, seinen Song „How We Run“ komplett unverstärkt spielt. Die Konzertbesucher im Centrum steigen mit einem sanftem „Na-Na-Na“-Chor ein. „Ihr seid jetzt alle in der Band“, kommentiert Meadows gut gelaunt.

In der Folge gelingt es dem Künstler mühelos und ohne, dass es kalkuliert wirkt, die Menschen hier auf angenehme, lockere und unaufdringliche Weise zu unterhalten und für einen insgesamt sehr warmherzigen, wunderschönen Abend zu sorgen. Ein Abend mit Musik und Begegnungen, wie er ursprünglicher, persönlicher und entspannter kaum hätte sein können.


INFO-BOX

Links
externer Link www.meadows.se
externer Link www.facebook.com/meadowseverbleeding
externer Link www.facebook.com/annabergler.music
externer Link www.facebook.com/Centrum.Hannover.Linden

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Tim KallenbergerEine kleine Bühne
Die LAG Rock bei der Fête de la Musique

11.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tim Kallenberger

 


, Foto(s): Pressefreigabe/UncleMStarkes Interesse an Besuch von Dave Hause
Viele Karten für Show im Béi Chéz Heinz schon weg

19.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

 


, Foto(s): Pressefreigabe/SpiderPromotionIm Centrum mit eigener Tour-Show
Indie-Folk-Musiker Meadows im April in Hannover

08.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/SpiderPromotion

 


, Foto(s): Pressefreigabe/SSJeinKlang zum Start mit special guest
Erster Southside Jam 2019 am kommenden Montag

02.01.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/SSJ

 


, Foto(s): Pressefreigabe/SpiderPromotionDicht gedrängt im Capitol und in der Faust
Sieben Acts von Spider Promotion heute und morgen

21.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/SpiderPromotion

 




Zur Startseite