Bildrechte: Pressefreigabe/WernerStrong

Die hannoversche Rockband Werner Strong hat zehn neue Songs für ein Album aufgenommen, das Anfang März bei einer Show in der Strangriede Stage live vorgestellt wird.

Locker und unbefangen nach vorn

Werner Strong mit neuem Album vor Strangriede-Show

19. Februar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/WernerStrong

Die hannoversche Rockband Werner Strong lässt wieder von sich hören. Mit „Tanzen Gehen“ hat das Quartett in Eigenregie ein neues Album eingespielt, das am 2. März bei einer Show in der Strangriede Stage live vorgestellt werden soll. Der Gig soll nach Wunsch der Band zur Party geraten. Man wolle den Frühling feiern, heißt es in einer Ankündigung. Zehn neue Songs haben Werner Strong aufgenommen. Als musikalische Gäste werden Weltraumbiwak erwartet.

Eine Band, die schon länger in der Hannover-Szene aktiv ist, ist Werner Strong. Charakteristisch für Werner Strong ist, dass die Band ziemlich unbefangen und mit Spaß an ihre Musik herangeht. Das reicht von den Kompositionen bis hin zu den Aufnahmen, die man für das neueste Album „Tanzen Gehen“ im eigenen Proberaum erledigt hat. Unter der technischen Regie ihres Gitarristen Henning hat die Band zehn neue Songs eingespielt.

Auf durchaus unkonventionelle Weise und mit Underground-Charme sind Werner Strong in diversen Spielarten des Rock unterwegs, liebäugeln hier und da auch mal mit Punk und widmen sich in „Fett“ auch dem Rap. Das klingt auf „Tanzen Gehen“ nach handgemachtem Stoff, nach warmem, trockenem Proberaum, ähnlich, wie teils schon in den Achtzigern D.I.Y. – Aufnahmen von hannoverschen Bands herüberkamen.

Früher jedoch wurden diese Recordings auf Musikkassette verewigt, heute stellen einige Bands die Songs zum Download auf Bandcamp zur Verfügung, so auch Werner Strong.

Anfang März wollen die Hannoveraner ihr neues Album live in der Strangriede Stage in der Nordstadt vorstellen und darüber hinaus auch weitere Songs aus dem Werner-Strong-Repertoire der vergangenen Jahre auf die Bühne bringen. Als musikalische Gäste sind Weltraumbiwak mit dabei, eine ebenfalls über zehn Jahre aktive und in der hiesigen Musikszene bekannte Band, die in Richtung Rock-Pop unterwegs ist. Der Eintritt für das Konzert von Werner Strong und Weltraumbiwak am 2. März in der Strangriede Stage ist kostenlos.


INFO-BOX

Links
externer Link www.wernerstrong.bancamp.com
externer Link www.weltraumbiwak.de
externer Link www.strangriedestage.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/cmmHamelnGute, alte Bekannte zurück in der Stadt
Vanderlinde besuchen bald wieder Hannover

05.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/cmmHameln

 


, Foto(s): Strangriede Stage /PressefreigabeModern Rock aus Norddeutschland
Amberlite und Axid Rain kapern die Strangriede Stage

15.05.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Strangriede Stage /Pressefreigabe

 


, Foto(s): Tobias LehmannAufbruchstimmung
SOBI & Band starten Tour in der Strangriede Stage

06.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): Promo/StrangriedeStageBritischer Rock mit Punk-Attitüde
I Destroy im April auf Tour durch Deutschland

23.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/StrangriedeStage

 


, Foto(s): Pressefreigabe/ZygmatronVon Art-Pop bis Post-Hardcore und Metal
Heute sechs neue Album-und EP-Besprechungen

15.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Zygmatron

 




Zur Startseite