Bildrechte: Robin Hinsch

Das Fährmannsfest in Hannover kündigt für sein dreitägiges Open Air im August das Berliner HipHop-Duo Zugezogen Maskulin als ersten Headliner an.

Fährmannsfest gibt ersten Headliner bekannt

Zugezogen Maskulin und weitere Bands bestätigt

22. März 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Robin Hinsch

Das Programm für das diesjährige Fährmannsfest in Hannover (3.-5.August) wächst langsam aber stetig. Gestern haben die Organisatoren des dreitägigen Hannover-Open-Airs mit dem HipHop-Act Zugezogen Maskulin den ersten Headliner bekannt gegeben. Außerdem wurde die europaweit populäre Stoner/Psychedlic-Rockband Colour Haze und die hannoverschen Indie-Disco-Pop-Funk-Newcomer The Planetoids bestätigt.

Gerade erst Ende Februar war das Berliner HipHop-Duo Zugezogen Maskulin im Verlauf ihrer Deutschland-Tour zu Gast in Hannover und sorgten im ausverkauften MusikZentrum für viel Stimmung (Rockszene.de berichtete). Die Rapper Testo und Grim 104 hatten im Herbst ihr zweites Album „Alle gegen Alle“, den Nachfolger zu ihrem Debüt „Alles brennt“ vorgelegt und gewinnen immer mehr Fans. Das neue Album wird als „das stille Statement einer wütenden Band“ charakterisiert. Auf dem diesjährigen Fährmannsfest zählen Zugezogen Maskulin zu den Headlinern und werden eine komplette Show auf die große Musikbühne bringen.

Eine seit langem europaweit geschätzte Band im Genre Psychedelic-und Stoner-Rock ist das Münchner Trio Colour Haze, dessen Ursprünge bis in das Jahr 1994 zurückreichen. Seit 1999 spielt die Band in ihrer aktuellen Besetzung. Colour Haze touren seit Jahren, veröffentlichten mehrere Alben, ihr aktuelles –„In Her Garden“- kam 2017 auf den Markt. Für Fans von klassischen Rockacts wie Cream, The Jimi Hendrix Experience oder Grand Funk Railroad dürften Colour Haze ein Tipp sein. Die Band zieht oft mit über zehn-minütigen, mit langen Instrumentalparts durchsetzten Songs ihre Fans in ihren Bann.

The Planetoids haben sich in den vergangenen Jahren auf unterschiedlichen Bühnen Hannovers einen Namen gemacht. Die Band steht für tanzbaren Indie-Pop mit Funk und stammt aus Düsseldorf und Hannover. Mitte März spielte die Band eine gut besuchte und gefeierte Club-Show im LUX. Im vergangenen Jahr erschien das Debütalbum „Plutonium“ für das Frühjahr ist eine weitere Single-und Video-Veröffentlichung geplant.

Weiterhin Festivaltickets im Vorverkauf – Eintritt auf der Faustwiese kostenlos

Somit ist das Fährmannsfest-Line-Up auf derzeit sechs Bands angewachsen, die bislang bekannt gegeben wurden. Neben Zugezogen Maskulin, Colour Haze und The Planetoids waren zuvor Alex Mofa Gang, Antiheld und The Esprits für die große Musikbühne auf dem Gelände unterhalb der Justus-Garten-Brücke am Zusammenfluss von Leine und Ihme angekündigt.

Unterdessen läuft der Kartenvorverkauf für das Fährmannsfest 2018: Festivaltickets (Eintritt für das Gelände der Musikbühne am 3.und 4.August) sind zu Preis von 22 Euro zuzüglich Gebühren erhältlich. Der Eintritt für Sonntag, den 5.August ist –wie gewöhnlich- kostenlos. Die Kulturbühne auf der Faustwiese wird auch in diesem Jahr ausschließlich am Samstag, dem 4.August und Sonntag, dem 5.August bespielt. Im Bereich der Faustwiese, wo auch das Kinderfest stattfindet, ist der Eintritt zum Fährmannsfest generell kostenlos.

INFO-BOX

Links
externer Link www.faehrmannsfest.de
externer Link www.zugezogenmaskulin.de
externer Link www.colourhaze.de
externer Link www.the-planetoids.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Nils BrederlowFür besondere Geschmäcker und Neugierige
Fährmannsfest nennt erste Acts für die Kulturbühne

05.04.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Nils Brederlow

 


, Foto(s): V.Krunes/K.Drzymalla„Straßenköter-Pop“ trifft Indie-Rock
Antiheld und The Esprits sagen für Fährmannsfest zu

09.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): V.Krunes/K.Drzymalla

 


, Foto(s): PressefreigabeThe Planetoids und Jimmy Nox spielen im Lux
Lokale Bands laden zum Rock-Pop-Konzert

03.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe

 


, Foto(s): Tobias LehmannZwischen Feuer und Ironie
Zugezogen Maskulin spielen im Musikzentrum

23.02.2018, Von: Tobias Lehmann, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): Christoph Neumann„Schluss“ vor erstem Album
Prada Meinhoff mit Debüt und Mia unterwegs

20.02.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Christoph Neumann

 




Zur Startseite