Anzeige:
Anzeige 738
Bildrechte: Live Nation

Roxette-Gitarrist und -Komponist Per Gessle geht ohne Marie Fredriksson auf Tournee. Im Oktober sind drei Konzerte in Deutschland geplant.

Große Pop-Hits aus Schweden

Per Gessle´s Roxette mit drei Shows in Deutschland

16. März 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Live Nation/Pressefreigabe

Die schwedische Band Roxette kann man durchaus als Supergruppe bezeichnen. Seit Ende der Achtziger haben Sängerin Marie Fredriksson und Gitarrist und Komponist Per Gessle mit zahlreichen Hits ein großes Publikum begeistern können. In Deutschland traten Roxette in den Neunzigern schon mal in Fußballstadien, mindestens aber in den größten Hallen auf, so groß war das Interesse der Fans an Konzerten. Aus gesundheitlichen Gründen hatte sich Marie Fredriksson im Frühjahr 2016 zurückgezogen, so dass Per Gessle inzwischen aus Original-Tourband-Mitgliedern und neuen Musikern Per Gessle´s Roxette zusammengestellt hat. Im Herbst geht es wieder auf Tournee.

Ab 1989, als Roxette mit der Single „The Look“ weltweit Nummer-eins-Erfolge in den Charts feiern konnte, kam die Karriere des schwedischen Pop-Rock-Duos um Marie Fredriksson und Per Gessle richtig in Schwung. Es folgten Alben und Hitsingles, Erfolge, wie an der Schnur gezogen. Zu den bekanntesten Songs von Roxette zählen außerdem „Joyride“, „How Do You Do“, „Sleeping In My Car“ und die großen Pop-Balladen „Listen To Your Heart“ und „It Must Have Been Love“.

Aufgrund von gesundheitlichen Problemen hatte Sängerin Marie Fredriksson 2016 ihren Abschied vom Tourleben verkündet. Gitarrist und Komponist Per Gessle, der bei einigen Roxette-Songs auch als Sänger in Erscheinung getreten war, geht nun mit früheren Original-Tourbandmitgliedern und einigen neuen Musikern als Per Gessle´s Roxette auf Konzertreise. Für Deutschland sind im Oktober dieses Jahres drei Konzerte geplant. Im Vergleich zu früheren Shows werden diese in verhältnismäßig kleineren Konzerthallen und Clubs stattfinden.

Die Termine: Donnerstag, 11.Oktober, Laeiszhalle, Hamburg – Montag, 22.Oktober, Admiralspalast, Berlin und Dienstag, 23.Oktober, E-Werk, Köln.

Der allgemeine Kartenvorverkauf startet am heutigen Freitag, 15.März. Auf der bevorstehenden Tour wollen Per Gessle´s Roxette ein Best-Of-Programm mit allen Hits der Band präsentieren und darüber hinaus auch andere Songs aus dem reichhaltigen Roxette-Fundus auf die Bühne bringen.

Zu dem Umstand, dass Sängerin Marie Fredriksson bei diesen Konzerten nicht mitwirken kann, wird Per Gessle in einer Medienmitteilung des Tourneeveranstalters Live Nation wie folgt zitiert: „Natürlich ist Marie unersetzlich, aber sie begleitet uns mit ihren besten Wünschen. Wir beide denken, dass dies eine großartige Chance ist, unseren Songs frischen Glanz mit einem leicht veränderten Twist zu verleihen.“

INFO-BOX

Links
externer Link www.gessle.com
externer Link www.facebook.com/RealPerGessle
externer Link www.livenation.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Live NationVon Schweden nach Nashville und zurück
Per Gessle nimmt Country-Album „Small Town Talk“ auf

20.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Live Nation

 




Zur Startseite