Bildrechte: Pressefreigabe/PaulSeidel

Paul Seidel spielte und spielt Schlagzeug für Acts wie Casper, War From Harlots Mouth und The Ocean. Beim Drum Camp 2018 bei der Akademie Sankelmark im März ist er als Dozent und "Main Act" dabei.

Umfangreiches Schlagzeug-Workshop-Wochenende

Paul Seidel als Dozent beim Drum Camp 2018

29. Januar 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/PaulSeidel

Eine Veranstaltung im hohen Norden Deutschlands, die wahrscheinlich aktive Schlagzeuger und Schlagzeugerinnen auch in Hannover und Umland interessieren könnte, ist das Drum Camp 2018, das am 9.und 10.März in der Akademie Sankelmark bei Flensburg stattfinden wird. Das Workshop-Programm liest sich sehr vielfältig und umfangreich und auch ein Dozentenkonzert ist geplant. In diesem Zusammenhang ist als „Main-Act“ Paul Seidel dabei, den einige als Schlagzeuger von Bands wie War From Harlots Mouth und The Ocean kennen könnten. Im Studio spielte er 2016 unter anderem für Casper. Anmeldungen für das Drum Camp nehmen die Veranstalter noch entgegen.

Am Freitag, dem 9.März und Samstag, dem 10.März dreht sich beim Drum Camp 2018 in der Akademie Sankelmark bei Flensburg alles um das Thema Schlagzeug. Angeboten werden sowohl für Anfänger und Workshops sehr unterschiedliche und vielfältige Workshops. Es geht um Themen wie Schlagzeug-Sound und das Stimmen, Drum-Recording im Studio, Ergonomie und Equipment. Trommelworkshops und ein Dozentenkonzert stehen ebenfalls auf dem Programm.

Als Dozenten haben die Veranstalter Spezialisten in ihren jeweiligen Feldern eingeladen. Schlagzeugbauer Stefan Korth widmet sich Themen wie Ergonomie und Equipment, Nils Schröder bietet eine Tuning-Masterclass und einen Recording-Workshop an. Für einen Trommelworkshop und ein Dozentenkonzert wird Schlagzeuger Paul Seidel vor Ort sein, der sich vor allem auch in härteren Gefilden einen Namen als Schlagzeuger gemacht hat. Er spielte unter anderem in der Math-und Deathcore-Band War From Harlots Mouth und ist Mitglied der Post-Metal-Band The Ocean. 2016 wirkte er Schlagzeuger im Studio für eine Produktion von Hardcore/Indie-Rock-Rapper Casper.

Anmelden für das Drum Camp 2018 können sich Interessentinnen und Interessenten direkt beim Veranstalter, der Akademie Sankelmark (siehe Link unten in der Infobox). Auf der Webseite der Akademie findet man auch das komplette Programm und weitere Infos zu Kosten, Verpflegung und Übernachtung.

INFO-BOX

Links
externer Link www.eash.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Andreas HentschelTeen Rock Music Camp über vier Tage in Hannover
Junge Musiker können sich bis zum 1.Oktober bewerben

20.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Hentschel

 


, Foto(s): Mark McNultyOMD-Konzert heute Abend live auf Facebook
13.Studioalbum der Band erscheint ebenfalls heute

01.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Mark McNulty

 


, Foto(s): Allen RalphDokumentation sozialen Engagements
Dispatch verfilmen „Only The Wild Ones“

17.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Allen Ralph

 


, Foto(s): Oten PhotographyUngeschminkt elektronisch
OMD kündigen „The Punishment Of Luxury“ an.

25.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Oten Photography

 


, Foto(s): Christian AlsanCasper spielt das Lied vom Tod
Im September erscheint das neue Album des Rappers

15.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Christian Alsan

 




Zur Startseite