Bildrechte: Jeff Kahra

Ihren letzten größeren Hannover-Auftritt hatten Terrogruppe Anfang August 2016 beim Fährmannsfest. Am 8.Februar dieses Jahres sind die Berliner Deutsch-Punker mit Klassikern zu Gast in der Faust.

Offizielles Live-Video nach 22 Jahren

Terrorgruppe mit „Gestorben auf dem Weg zur Arbeit“

04. Januar 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Ihr im letzten Jahr erschienenes Live-Doppelalbum „Superblechdose“ bietet für die Punk-Band Terrorgruppe einen großen Fundus, um Songs und Videos daraus auszukoppeln. Jüngst zum vierten Mal geschehen mit dem 22 Jahre alten Song „Gestorben auf dem Weg zur Arbeit“, zu dem auch ein offizielles Live-Video von einer Show aus dem Berliner SO 36 ins Netz geschickt wurde. Es ist das erste offizielle Video zu diesem Song, wie die Band betont. In den kommenden Monaten haben Terrorgruppe zwei Tourneen vor der Brust. Im Rahmen der „Terrogruppe spielt BlechdoseN Tour 2018“ ist auch ein Konzert am 8.Februar im Kulturzentrum Faust in Hannover angesetzt.

Das Live-Video zu „Gestorben auf dem Weg zur Arbeit“ dürfte eingefleischten Fans der Berliner Deutsch-Punk-Band schon weitestgehend vertraut sein. Es ist gleichzeitig der Trailer der bevorstehenden „Terrorgruppe spielt BlechdoseN Tour 2018“, die am 2.Februar im Peter Weiß Haus in Rostock starten wird. Dort erwartet die Fans eine sehr gemischte Setlist aus dem reichhaltigen Repertoire der Bandgeschichte seit Gründung im Jahr 1993. „Ein verstörender Mix aus Punk, Trash, Politik, Pop, Schrägness, Suberversion, Entertainment und Pietätlosigkeit“, wie es ein aktueller Newsletter der Band zusammenfasst. The Incredible Herrengedeck sind als „ultra spezielle Gäste“ mit auf Tour.

Anfang Februar zu Gast in Hannover in der Faust

In Hannover werden Terrorgruppe im Verlauf dieser Tour am 8.Feburar in der 60er-Jahre-Halle des Kulturzentrums Faust auftreten. Ihr bis dato letzter größerer Auftritt in der Leinemetropole war im Sommer 2016, als man zu den Headlinern des Fährmannsfestes gehörte (Rockszene.de berichtete).

Im Anschluss an die „BlechdoseN“-Tour geht es Ende April auf eine weitere Konzertreise, wenn auch auf eine wesentlich kürzere. Gemeinsam mit der Punk-Pop-Rock-Band Montreal spielen Terrogruppe vier Shows, die unter dem Motto „Klassenfahrt der Sitzenbleiber“ stattfinden wird. Im Verlauf dieser Kurz-Tournee sind beide Bands am 29.April im Bielefelder Forum zu Gast.

Zu ihrem 22 Jahre alten Song „Gestorben auf dem Weg zur Arbeit“ informiert die Band, das es sich dabei um einen der schnellsten Songs der Bandgeschichte handelt. „(…) in den Strophen überschlägt sich MC Motherfucker mit dem Herausspucken der Silben und die Instrumente erreichen eine Fließband-Geschwindigkeit von mindestens 120 AWpM ("Akkordwechsel pro Minute"), heißt es außerdem im aktuellen Newsletter. Im Anschluss an die beiden Tourneen wollen Terrorgruppe auch noch einige Festival-Shows spielen.

Tickets, auch für das Konzert am 8.Februar in der Faust in Hannover, sind im Vorverkauf erhältlich.Mehr zur Band über den Link unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.terrorgruppe.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Constantin RimpelVerliebt in eine Verschwörungstheoretikerin
Montreal bringen im Juni ein neues Album heraus

19.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Constantin Rimpel

 


, Foto(s): Virus FilmsTerrorgruppe vs. K.I.Z. vs. Feine Sahne Fischfilet
Punkband und Rapper mit Video zu „Schmetterling“

03.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Virus Films

 


, Foto(s): Axel HerzigDrei Tage Musik an Ihme und Leine
Am heutigen Freitag beginnt das Fährmannsfest

05.08.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Herzig

 


, Foto(s): Philipp VirusTerrorgruppe als weiterer Headliner
Punk-Band sagt für das Fährmannsfest zu

02.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Philipp Virus

 


, Foto(s): Raoul PhotographyNach 40 Jahren immer noch was zu sagen
Ton Steine Scherben Ende des Monats in Hannover

19.09.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Raoul Photography

 




Zur Startseite