Bildrechte: Promo-/Spider Promotion

Im Rockszene.de-Interview: The Esprits.

Rituale und Samthandschuhe

Im Interview mit The Esprits

27. September 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Spider Promotion

Mit ihrem Debütalbum „Stay A Rebel“ machte das 2012 gegründete Quartett The Esprits unmissverständlich klar, wohin die musikalische Reise gehen soll. Mit einer gleichnamigen Tour bestritt man dann erst den diesjährigen Festivalsommer und blickt nun der Clubtour entgegen, die bereits ausverkaufte Termine verkünden konnte. Anfangs bestritten die vier Musiker noch Bandcontests, nun trafen wir sie kurz vor ihrem Auftritt beim Rock im Schloss-Festival in Bad Pyrmont zum Interview.

Wie ein typischer Tag im Studio aussieht und was die vier Musiker über radiotaugliche Pop-Songs denken, das verrieten sie uns im Interview. Das ganze Interview ist in unserer Kategorie „Menschen und Hintergründe“ nachzulesen.

Für Fans und Interessierte aus Hannover: Am 13.Oktober treten Esprits im LUX auf.

Direkt zu "Menschen und Hintergründe": Bitte hier klicken

INFO-BOX

Links
externer Link www.theesprits.com
externer Link www.facebook.com/theesprits

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Joanne OliverEuropäische Booking-Zentrale in Hannover
The Parlotones offiziell bei Spider Promotion

25.04.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Joanne Oliver

 


, Foto(s): Viktor Schanz Mit und ohne Gesicht
Black As Chalk stellen neue Musik vor

21.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz

 


, Foto(s): V.Krunes/K.Drzymalla„Straßenköter-Pop“ trifft Indie-Rock
Antiheld und The Esprits sagen für Fährmannsfest zu

09.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): V.Krunes/K.Drzymalla

 


, Foto(s): Greg PallanteFäden über den Großen Teich
Agentur aus Hannover bucht US-Act Jared Hart

19.01.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Greg Pallante

 


, Foto(s): Björn ReschabekSpontane Planänderung für Samstag
Banana Roadkill + Lady Crank in der Strangriede Stage

02.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Björn Reschabek

 




Zur Startseite