Anzeige:
Bildrechte: Greg Pallante

Tourt sonst mit Größen wie Brian Fallon oder Dave Hause: Am 14.Oktober spielt der New-Jersey-Akustik-Punk-Rocker Jared Hart in Hannover im Centrum.

Internationaler Akustik-Punk im Centrum

Jared Hart vor intimem Kneipen-Konzert in Linden

18. September 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Greg Pallante

Das Centrum in Hannover-Linden ist in erster Linie als bei vielen Szene-Gängern beliebter Kneipentreffpunkt bekannt. Am 14.Oktober soll das Centrum Schauplatz eines Akustik-Konzertes eines US-amerikanischen Folk-Punk-Singer-Songwriters werden, der sonst mit einigen internationalen Größen der Zunft unterwegs ist: Jared Hart. Die Zahl der Eintrittskarten ist auf 50 Stück limitiert. Unter Kennern galt dieser Auftritt bislang noch als Geheimtipp.

Der aus New Jersey stammende Sänger und Gitarrist Jared Hart befindet sich im Herbst 2017 auf Tingel-Tour durch Bars, Kneipen und kleine Clubs, spielt in Niedersachsen unter anderem am 8.Oktober im Göttinger Nörgelbuff und am 14.Oktober in Hannover in der Gaststätte Centrum am Lindener Marktplatz.

Dies ist umso bemerkenswerter, weil Jared Hart für gewöhnlich mit populären Musikern im größeren Stil durch die USA und Europa tourt, wie unter anderem mit Dave Hause oder Brian Fallon von The Gaslight Anthem. Als Brian Fallon mit seinem Solo-Album „Painkillers“ im Frühjahr 2016 unterwegs war, spielte Jared Hart support, aber auch gemeinsam brachten die beiden einige Songs auf die Bühne.

Szenekennern dürfte Jared Hart noch als Sänger der Punk-Rock-Band The Scandals ein Begriff sein, einer Truppe von vier Typen, die nach eigener Aussage mehr Zeit im Tourbus verbringen als in ihren eigenen Betten.

Jared Hart verfügt über die typische raue Raspelstimme, die im Akustik-Punk und Folk-Punk das Publikum fesselt. Auf den ersten Eindruck wirkt das zwar nicht neu oder besonders, aber mindestens gut funktionierend. Für das Lindener Centrum, ein Ort, der sonst nicht regelmäßig als Live-Location Bands und Solo-Acts empfängt, dürfte der Auftritt von Jared Hart schon ein besonderes Highlight darstellen.

Für 8 Euro werden laut der Agentur Spider Promotion, die den Auftritt im Centrum organisiert, Karten im Vorverkauf angeboten, allerdings nur limitiert auf 50 Stück.

Einlass im Centrum am 14.Oktober soll ab 19.00 Uhr sein, der Beginn ist für 20.00 Uhr vorgesehen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/JaredHartNJ
externer Link www.facebook.com/Centrum.Hannover.Linden
externer Link www.spider-promotion.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

Außergewöhnliches Sammlerstück
Boxset des Queen-Albums „News Of The World“ kommt

20.10.2017, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Jeff KahraKönnen, Spaß und Spielfreude
Alter Bridge mit kurzweiliger Rock-Show in Hannover

16.10.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Kevin MazurKontraste zwischen 48 Jahren
Zwei spezielle Veröffentlichungen der Rolling Stones

18.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Kevin Mazur

 


, Foto(s): Brantley GutierrezEinfach so zugeflogen
Foo Fighters stellen „Sky Is A Neighborhood“ vor

24.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Brantley Gutierrez

 


Raus aus der Komfortzone
Turnover mit neuem Album „Good Nature“

26.06.2017, Von: Redaktion

 




Zur Startseite