Bildrechte: Promo/X-Why-Z

Einerseits Punk-Rock, andererseits trendunabhängig: The Menzingers spielen am 16.Februar in Hannover in der Faust. Der Vorverkauf startet.

Bald für ein größeres Publikum?

Rockszene.de präsentiert The Menzingers in Hannover

18. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/X-Why-Z

Zu Beginn dieser Woche hatten wir bereits vermeldet, dass die US-Band The Menzingers im Februar kommenden Jahres wieder zu einem Konzert nach Hannover kommen wird. Am Freitag, den 16.Februar 2018 wird das Quartett in der 60er-Jahre-Halle im Kulturzentrum Faust erwartet. Am heutigen Freitag startet der Kartenvorverkauf im Online-Shop der Hamburger Tourneeagentur X-Why-Z, ab kommenden Montag, den 21.August, gibt es Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Dieses Konzert dürfte nicht nur für eingefleischte Punk-Rock-Fans interessant sein. Warum, versucht dieser Artikel zu erklären.

Offiziell werden The Menzingers als Punk-Rock-Band geführt, als Punk-Rock-Band, die für hochmelodische, packendende zum Teil sogar hymnenartige Songs. Das ist zweifellos richtig, aber auch unvollständig.

Mit ihrem aktuellen Album „After The Party“, mit dem sich The Menzingers kurz nach der Veröffentlichung im Februar dieses Jahres erstmals auch in den deutschen Charts platzieren konnten, präsentiert sich die Band vom Songwriting durchaus breit aufgestellt. Zwar gibt es auch reinrassigen modernen Melodic-Punk-Rock, darüber hinaus fällt bei „After The Fire“ auf, dass sich das Quartett um Sänger und Gitarrist Greg Barnett, Sänger, Gitarrist und Keyboarder Tom May, Bassist Eric Keen und Schlagzeuger Joe Godino vielen Einflüssen klassischer amerikanischer Singer-/Songwriter-, Pop-und Rock´n´Roll-Musik bedient. Da klingt auch mal ganz vorsichtig 50er-/60er-Song-und Soundgefühl an.

Trendunabhängig, man kann es auch zeitlos nennen

Sollten The Menzingers den auf „After The Party“ eingeschlagenen Weg musikalisch weiterverfolgen, dürfte die Band zukünftig ein durchaus größeres Publikum über die eigentliche Punk-Rock-Szene hinaus erreichen. Den oft angeführten mit einem breiten Geschmack versehenen Rockfan etwa, der sich keiner bestimmten Szene zugehörig fühlt und womöglich auch älter ist, als die Musiker von The Menzingers und deren bisheriger engerer Fankreis selbst. So trendunabhängig –man kann es auch zeitlos nennen- sind viele Songs auf „After The Party“.

Eines haben aber fast alle Stücke gemein: Sie sind hochmelodisch, viele Ohrwurm-Hooks ziehen sich durch das Album, tanzbar ist auch vieles. Wer The Menzingers bislang nur vom Hörensagen kannte, ansonsten aber gern Bands wie etwa The Gaslight Anthem oder hört oder einfach nur auf kompakte, griffige Songs zwischen Melancholie, Sehnsucht, Hoffnung und Lebensfreude steht, Songs, wie sie von den Grundstrukturen in der amerikanischen Musikgeschichte schon viele in etwas anderem Gewand geschrieben und aufgenommen haben, sollte The Menzingers ebenfalls für sich entdecken können.

Auf der Tournee im Winter 2018 und damit auch bei der The-Menzingers-Show am 16.Februar im Kulturzentrum Faust dabei sind noch die Bands Pup und Cayetana. Das Hannover-Konzert von The Menzingers wird unter anderem von Rockszene.de präsentiert.

Weitere Infos, auch zum Konzert und dem Ticketvorverkauf, der am heutigen Freitag zunächst online über die deutsche Tourneeagentur startet, ab kommenden Montag dann auch über andere bekannte Vorverkaufsstellen, findet man über die Links unten in der Info-Box.

INFO-BOX

Links
externer Link www.themenzingers.com
externer Link www.livingconcerts.de
externer Link www.x-why-z.eu

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Charles WrzesniewskiAuch 2018 an gute Zeiten anknüpfen
The Menzingers nächstes Jahr in Hannover

15.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Charles Wrzesniewski

 


, Foto(s): Ringo Starr, Pressefreigabe"Album mit dem fettesten Sound aller Zeiten"
Neues Foo Fighters Album kommt im September

22.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ringo Starr, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Lisa JohnsonSpaß für die ganze Familie
Bad Religion spielen im Juli im Capitol

16.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Johnson

 


, Foto(s): Charles WrzesniewskiNeue Platte wird schon bald veröffentlicht
The Menzingers mit Titelsong von "After The Party"

16.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Charles Wrzesniewski

 


, Foto(s): Maria Graul„Ich schreibe Songs, die mir etwas bedeuten“
Greg Graffin mit Vorgeschmack auf neues Soloalbum

12.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

 




Zur Startseite