Bildrechte: Hannover.de

Das Béi Chéz Heinz lädt im April zum elften Mal zum großen Cover-Festival. Thema in diesem Jahr: Abschied.

Time To Say GoodHeinz

11. Cover Festival im BCH vielleicht zum letzten Mal

23. Februar 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Hannover.de

Bereits zum elften Mal findet am 29. April und 30. April das große April-Cover Festival des Béi Chéz Heinz in Hannover statt. Dieses Mal unter dem Motto „Time To Say GoodHeinz“. Denn es ist durchaus möglich, dass das Festival in diesem Jahr zum letzten Mal stattfinden wird.

Deswegen covern in der diesjährigen Ausgabe insgesamt 25 Bands Hits rund um das Thema Abschied. Die Bands sind in unterschiedlichsten Genre beheimatet und covern jeweils drei Songs, die ihnen im Vorfeld zugelost werden.

Der Grund für die Wahl des Themas kommt nicht von ungefähr: Die Zukunft des Béi Chéz Heinz am jetzigen Standort ist ungewiss. Wie Rockszene.de bereits berichtete wird das anliegende Fössebad saniert und das Béi Chéz Heinz ist in den Planungen nicht vorgesehen. Dementsprechend kann es sein, dass der Kultkeller – wie viele ihn nennen – umziehen muss.

Für Samstag, den 30. April, sind bereits Einraumkneipe, Betrayed By A Seahorse, Macclesfield, The Heinz, Candy Trip Down, Dukeblox, The Daisies, Almost Frank, No More Heroes, Aeonyzhar, Werner Strong und Pfefferade bestätigt. Gecovert werden beispielsweise Hits wie "Bye, Bye Love“, „Candle In The Wind“,„Time To Say Goodbye“, „Sie ist weg“ oder „Verpiss dich!“.

Seit 21 Jahren veranstaltet das Béi Chéz Heinz im hannoverschen Stadtteil Linden Konzerte, Partys, Kleinkunst und Lesungen, betrieben wird alles subventionsfrei vom gleichnamigen Verein. Mit der Schließung des Ladens würde ein wichtiger Teil der Lindener Subkultur wegbrechen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.beichezheinz.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Thomas HauschildLong Distance Calling haben was zu feiern
Jubiläumstour startet in Hannover im Béi Chéz Heinz

15.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Thomas Hauschild

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeDebüt und Hannover-Show im April
Kyles Tolone kündigen „Of Lovers & Ghosts“ an

10.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Jeff KahraTermine für local heroes Niedersachsen stehen fest
Bands werden zur Bewerbung aufgerufen

02.02.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Torsten GadegastBunte Tüte Pop und Rock
Acht Bands spielten bei Emergenza im Mephisto

30.01.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Michelle SchnackenbergWeiterhin locker
Phaenotypen zu New Music Awards mit Video-Premiere

12.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Michelle Schnackenberg

 




Zur Startseite