Bildrechte: Hannover.de

Das Béi Chéz Heinz lädt im April zum elften Mal zum großen Cover-Festival. Thema in diesem Jahr: Abschied.

Time To Say GoodHeinz

11. Cover Festival im BCH vielleicht zum letzten Mal

23. Februar 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Hannover.de

Bereits zum elften Mal findet am 29. April und 30. April das große April-Cover Festival des Béi Chéz Heinz in Hannover statt. Dieses Mal unter dem Motto „Time To Say GoodHeinz“. Denn es ist durchaus möglich, dass das Festival in diesem Jahr zum letzten Mal stattfinden wird.

Deswegen covern in der diesjährigen Ausgabe insgesamt 25 Bands Hits rund um das Thema Abschied. Die Bands sind in unterschiedlichsten Genre beheimatet und covern jeweils drei Songs, die ihnen im Vorfeld zugelost werden.

Der Grund für die Wahl des Themas kommt nicht von ungefähr: Die Zukunft des Béi Chéz Heinz am jetzigen Standort ist ungewiss. Wie Rockszene.de bereits berichtete wird das anliegende Fössebad saniert und das Béi Chéz Heinz ist in den Planungen nicht vorgesehen. Dementsprechend kann es sein, dass der Kultkeller – wie viele ihn nennen – umziehen muss.

Für Samstag, den 30. April, sind bereits Einraumkneipe, Betrayed By A Seahorse, Macclesfield, The Heinz, Candy Trip Down, Dukeblox, The Daisies, Almost Frank, No More Heroes, Aeonyzhar, Werner Strong und Pfefferade bestätigt. Gecovert werden beispielsweise Hits wie "Bye, Bye Love“, „Candle In The Wind“,„Time To Say Goodbye“, „Sie ist weg“ oder „Verpiss dich!“.

Seit 21 Jahren veranstaltet das Béi Chéz Heinz im hannoverschen Stadtteil Linden Konzerte, Partys, Kleinkunst und Lesungen, betrieben wird alles subventionsfrei vom gleichnamigen Verein. Mit der Schließung des Ladens würde ein wichtiger Teil der Lindener Subkultur wegbrechen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.beichezheinz.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Wyatt CloughEine Woche vor „Dead Reflection“
Silversteins neue Single – erste Shows ausverkauft

07.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Wyatt Clough

 


, Foto(s): David PikeIntime Club-Shows für die Fans
Silverstein spielen im Oktober im Béi Chéz Heinz

22.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): David Pike

 


, Foto(s): Lisa EimermacherEine neue Chance für das Béi Chéz Heinz?
Hannoverscher Klub stellt Alternativnutzungskonzept vor

10.06.2017, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeBesonderes Dankeschön an die Fans
Silverstein im Oktober mit neuem Album in Hannover

23.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Sascha SchröderDruck fürs Wohnzimmer
Newcomer We Are Riot mit EP „No Saints“ fertig

17.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sascha Schröder

 




Zur Startseite