Bildrechte: Martin Huch, Promo-/Pressefreigabe

Ein Kinder-Rock-Musical auf CD: Anke Sobek und Ferdy Doernberg mit ihrem inzwischen verstorbenen Mops Helge.

Kinder-Rock-Musical aus Hannover

Anke Sobek und Ferdy Doernberg mit vielen Gästen

06. Februar 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch /Cover, Pressefreigabe

Bereits vor mehr als zwei Jahren kursierten Informationen über das Projekt durch die Hannover-Szene: Multiinstrumentalist Ferdy Doernberg und die vielseitig aktive Rock-und Metal-Bassistin Anke Sobek arbeiten an einem Rock-Musical für Kinder, das „irgendwann“ auf CD erscheinen soll. Eine ganze Reihe in der hannoverschen, überregionalen und internationalen Rockszene bekannten Musikerinnen und Musiker sollen mitwirken, ob als Sprecher, singende Erzähler oder als Gitarrensolisten. Das aufwändige, groß angelegte Projekt ist nun geschafft: Die CD „Käpt´n Helge zieht auf´s Land“ kommt im März offiziell in den Handel.

Eine Kinderplatte, ein Kinder-Rock-Musical der etwas anderen Art soll den Hörer erwarten, beschreibt es eine kurze Medieninfo zu der CD mit dem Titel „Käpt´n Helge zieht auf´s Land“, die am 17.März offizielle veröffentlicht werden soll. Das Titelbild zeigt einen Mops umrahmt von einem Rettungsring, das Backcover Anke, Ferdy und Mops Helge mit pinkem VW-Beetle im Hintergund in der Natur. Helge, der Mops, auch das dürfte vor allem den meisten Facebook-und Real-Freunden und -bekannten von Ferdy Doernberg und Anke Sobek bekannt sein, war im richtigen Leben über viele Jahre der Familienhund der beiden, bis er vor einigen Wochen verstarb.

Texte und Musik für „Käpt´n Helge zieht auf´s Land“ haben Anke und Ferdy gemeinsam geschrieben, produziert, aufgenommen, arrangiert und gemischt wurde das Ganze von Ferdy, der auch die instrumentale Hintergrundmusik komponiert und gespielt hat.

Für die Gewinnung der Gast-Gitarrensolisten und der zahlreichen anderen Mitwirkenden an diesem Kinder-Rock-Musical, haben Ferdy Doernberg und Anke Sobek sowohl in der hannoverschen Musikszene als auch in überregionalen und internationalen Rockszene-Kreisen ihre Kontakte genutzt, schließlich kennt man beide seit langer Zeit aus diversen Studios und von den Bühnen. Ferdy Doernberg spielt unter anderem bei Rough Silk und in den Bands von Axel Rudi Pell und Matt Gonzo Roeh und hat als Studiomusiker auf rund 250 Alben mitgewirkt, Anke Sobek kennt man auch von Rough Silk, vor allem aber als frühere, langjährige Bassistin der Band Nikki Puppet.

Die Mitwirkenden und Gäste von „Käpt´n Helge zieht auf´s Land“ sind vor allem auch in Hannoveraner Musikszene sehr bekannt:

Heinz, der Schäfer, Tierarzt Doktor Kabeljau, Carlos der Stier u.v.a.

Anke Sobek spielt die Rolle der Anki Panki, Ferdy Doernberg schlüpft in die Rolle von Bauer Ferdinand. Ohrenfeindt-Sänger Chris Laut spricht den Tierarzt Doktor Kabeljau, Christoph Stein-Schneider von den Wohnraumhelden ist hier Heinz der Schäfer, Daniel Schulz von Unzucht Carlos der Stier. Als Erzähler/Sprecher fungiert Stefan Henningsen, bekannt unter anderem als Sänger der SpVgg Linden Nord.

Zu den singenden Erzählern gehört auch Sascha Pierro von der Band Marquess, Gitarrensoli auf der Kinder-Rock-Musical-CD stammen unter anderem von Helge Engelke (Fair Warning), Matt Gonzo Roehr, Steve Mann (Ignore The Sign), Henny Wolter (Nitrogods), Jeff Kollmann, Christos Mamalitsidis (Nikki Puppet), Axel Rudi Pell und Chris Caffrey (Savatage).

„Käpt´n Helge zieht auf´s Land“ umfasst insgesamt 31 Tracks, Kapitel der Geschichte und musikalische Beiträge wechseln ab. Die Songs haben Titel wie „Anki Panki Großstadtkind“, „Das dicke Pferd von nebenan“, „Das Heavy Metal Schwein“ oder „Das Schaf geht heute zum Friseur“, letzteres gesungen von Christof Stein-Schneider.

Die CD wird ab dem 17.März über das Label Sunny Bastards Films & Music in Essen im Vertrieb von Soulfood in den Handel kommen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.sunnybastards.de
externer Link www.facebook.com/ferdy.doernberg

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Erik SchlicksbierWelthit, Alben und Freikarten für Völksen
Tequila & The Sunrise Gang vor Rock- am- Deister-Show

24.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Erik Schlicksbier

 


, Foto(s): Lisa EimermacherÜber Schultern und auf Finger geblickt
Vier Tage hinter den Kulissen eines Live-Video-Drehs

24.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): earMusic, PressefreigabeAbseits gängiger Rock-Formate
Alice Cooper mit erstem Einblick in „Paranormal“

18.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): earMusic, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo/GraveDiggerHarter Stoff für Bückeburg
Namhafte Acts beim Rock´N´Booze der Schraub-Bar

06.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/GraveDigger

 


, Foto(s): Promo/FelixxxPunk-Rock-Liedermaching für die Nebenbühne
Rock am Deister hat auch Felixxx verpflichtet

06.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Felixxx

 




Zur Startseite