Anzeige:
Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Cripper-Frontfrau Britta Görtz ist für ihr enormes Organ bekannt. Mit Shouting, Growling und Screaming beschäftigt sich Kevin Frisch in seiner Dokumentation, für die auch Britta ins Boot geholt wurde.

Von Dämonen und Elchkühen

Cripper heute Abend in TV-Dokumentation

25. Januar 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

„Elchkuh“ ist der Spitzname, den Sängerin Britta Görtz von Cripper trägt. Kein Wunder: Es gibt sicherlich einige, die staunen, wenn sie die Sängerin gemeinsam mit ihrer Thrash Metal Band auf der Bühne sehen und „röhren“ hören. Auch wenn viele Metal und Hardcore Bands auf der Bühne eher wie unangenehme Zeitgenossen wirken, ist in der Regel genau das Gegenteil der Fall. Mit dieser Thematik beschäftigt sich auch Kevin Frisch in seiner Dokumentation „Dämonen und Elchkühe“, die am heutigen Mittwoch um 21.00 Uhr über ARD One ausgestrahlt wird.

„Schreien ist Emotion, Energie, Rausch - und eine faszinierende Gesangstechnik, die mittlerweile auch bei Wissenschaftlern auf Interesse stößt. Für Außenstehende sieht es oft aggressiv und verstörend aus, wenn Sängerinnen und Sänger in ihr Mikro knurren, grunzen oder schreien“, wird die Dokumentation „Dämonen und Elchkühe“ im dazugehörigen Infotext beschrieben. „Wenn man die Schreihälse aus Metal und Hardcore aber trifft, sind es meist ziemlich nette und entspannte Leute. Wie passt das zusammen?“

Dieser Frage geht Kevin Frisch in seinem 30-minütigen Film nach. Teil dieser Dokumentation ist auch Cripper-Frontfrau Britta Görtz – schließlich steht die sogenannte „Elchkuh“ der hannoverschen Thrash Metal Band selbst auf der Bühne, um ihr starkes Organ zu präsentieren.

Dies war zuletzt auf dem 2014er Album „Hyëna“ zu hören. Aktuell scheint die Band an neuem Material zu arbeiten – zumindest wurde im Dezember verkündet, dass in nächster Zeit Informationen zu neuen Songs bekannt gegeben werden sollen.

Neben Interviews mit Bands hat sich Kevin Frisch auch mit einem Gesangslehrer für Shouting, Growling und Screaming getroffen. Mehr dazu heute Abend von 21.00 bis 21.30 Uhr über ARD One.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/Cripper.Official
externer Link www.programm.ard.de/?sendung=2872219584686149

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/PressefreigabeThrash-Metal-Dreier um Hammercult und Cripper
Wir verlosen Freikarten für die Show am Samstag im LUX

19.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeThrash Metal-Dreigestirn im LUX
Hammercult, Cripper und Daily Insanity auf Tour

30.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Martin HuchMusik fürs Auge
Cryptex mit neuen Videos – Gastspiel bei Cripper

02.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

 


, Foto(s): Jan von AllwördenScarnival mit Soilwork-Sänger
Neues Lyric-Video vor Debütalbum

14.07.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Jan von Allwörden

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeBald geht es wieder raus
Damnation Defaced vor Konzerten mit neuem Video

02.07.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite