Bildrechte: Eric Ryan Anderson

Sting stellt sein neues Solo-Album am kommenden Samstag bei einem exklusiven Konzert zur Wiedereröffnung des Bataclan Theaters in Paris vor. Die Veranstaltung war wenige Minuten nach Vorverkaufsstart ausverkauft.

Ungewohnte Sounds und exklusives Konzert

Sting mit neuem Solo-Album live im Bataclan Theater

09. November 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Eric Ryan Anderson

Ob als Bassist und Sänger von The Police oder später als Solo-Künstler: Sting gehört sicher zu den profiliertesten wie besonders erfolgreichen Musiker der internationalen Musikszene. Viele Auszeichnungen und Ehrungen sowie mehr als 100 Millionen verkaufte Tonträger haben seine bisherige Karriere mitgeprägt. Am Freitag erscheint ein neues Solo-Album, kürzlich präsentierte Sting einen neuen Song mit für ihn ungewohnten Sounds, außerdem spielt er am Wochenende ein exklusives Konzert zur Wiedereröffnung des Bataclan-Theaters in Paris.

Als vor wenigen Tagen der Song „Petrol Head“ im Internet veröffentlicht wurde, trauten einige langjährige Anhänger von Sting ihren Ohren kaum. Rauer, riffiger, leicht bluesiger Midtempo-Rock amerikanischer Machart unterlegt den Gesang, den der Musiker dann auch eine Spur tiefer und rauchiger präsentiert. Es sei ein Song über amerikanische Highways, sagt Sting, dort wäre er oft in Tourbussen unterwegs wenn er in Amerika zu tun habe, erklärt er weiter.

Sting bringen viele Musikfans eher als Post-Punk/New-Wave-Shouter zu The-Police-Zeiten in Verbindung, respektive später –ab Mitte der Achtziger- als Künstler, der in anspruchsvolleren Pop-Gefilden facettenreiche Songs schreibt und arrangiert, mit Soul-, Jazz-und Ethno-Einschlag.

„Petrol Head“ aus dem am Freitag erscheinenden Solo-Album „57th & 9th“ gibt einerseits geradlinige und rockige Töne vor, was Harmonien und den Mittelteil angeht, ist da jedoch wieder die recht typische Sting-Art des Songwritings. „57th & 9th“ dürfte demnach mindestens ein interessantes Albums des britischen Künstlers werden, der in seiner fast 40-jährigen Karriere nicht nur 16 Grammys gewonnen hat und Mitglied der „Rock´n´Roll Hall Of Fame“ ist, sondern von der Queen zum „Commander of the Order of the British Empire” ernannt wurde.

Konzert am Samstag im Pariser Bataclan bereits ausverkauft

Ein besonderes Interesse dürfte auf dem exklusiven Konzert liegen, das Sting in verhältnismäßig kleiner Bandbesetzung am kommenden Samstag, den 12.November bei der Wiedereröffnung des Pariser Bataclan Theaters spielen wird. In dieser historischen Veranstaltungsstätte hatte es vor einem Jahr während des Konzertes der Band Eagles Of Death Metal terroristische Anschläge gegeben, dem viele Menschen zum Opfer fielen. Man wolle bei diesem Konzert der Opfer in Ehren gedenken. Gleichzeitig wolle man das Leben und die Musik feiern, wofür das historische Bataclan Theater in Paris stünde, sagt Sting.

Bei diesem besonderen Konzert am Samstag im Bataclan Theater wird er voraussichtlich einen Teil seiner neuen Songs spielen. Seine dreiköpfige Band besteht aus Gitarrist Dominic Miller, Schlagzeuger Vinnie Colauita und Gitarrist Rufus Miller. Kurz nach Beginn des Vorverkaufs konnten alle Karten in sehr kurzer Zeit abgesetzt werden. Das Konzert ist ausverkauft.

INFO-BOX

Links
externer Link www.sting.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Eric Ryan AndersonViele Klassiker von The Police im Programm
Sting präsentiert neuen Konzertmitschnitt aus Paris

03.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Eric Ryan Anderson

 


, Foto(s): Karine & OliverNeue Musik und Geheimkonzerte mit Cocktailbar
We Invented Paris am 26.August irgendwo in Hannover

19.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Karine & Oliver

 


, Foto(s): Universal Music, PressefreigabeBildgewaltiger Live-Film
„RAMMSTEIN: PARIS“ erscheint auf DVD und Blu-ray

13.04.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Universal Music, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Universal Music, PressefreigabeWie der Vater so die Tochter
Sting-Tochter Eliot Sumner bringt neues Album raus

08.01.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Universal Music, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeUnaufgeregte Perspektiven
Die Band Children besucht in Kürze Hannover

29.11.2014, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite