Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Die Stagelive-Reihe jeden Mittwoch im Rocker in der Reuterstraße, bietet auch jungen Punkbands eine Bühne. Im Juli treten unter anderem Breathing Punkx vom Timmendorfer Strand in der hannoverschen Rockbar auf.

Stagelive-Reihe ohne Pause durch den Juli

Bands aus Hannover und Gäste aus Ungarn im Rocker

28. Juni 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Die traditionelle Stagelive-Reihe mit kostenlosen Doppel-oder gar Dreifachkonzerten im Rocker kennt weder Wind noch Wetter und auch keine Sommerpause. Auch im Juli werden jeden Mittwochabend bei kostenlosem Eintritt jüngere und auch ein paar erfahrenere Bands in der Musikbar Rocker in der Reuterstraße auftreten. Es gibt Indie-und Alternative-Rock aus Hannover, Hafen-Rock aus Hamburg, Punkrock vom Timmendorfer Strand und sogar aus Ungarn reist eine Band an, die Gypsie alternative Rock anbieten will. Wir geben unseren Leserinnen und Lesern einen Überblick.

Die Konzertreihe Stagelive, die seit vielen Jahren jeweils mittwochs ab 21 Uhr jüngere und auch vom Lebensalter ein wenig reifere Bands aus Hannover, der Region, anderen Teilen Deutschlands oder sogar aus europäischen Nachbarländern präsentiert, ist aktuell die traditionsreichste Rock-Live-Reihe Hannovers.

Hier können sowohl junge, neue Bands weitere Auftrittserfahrungen sammeln, sich vor neuem Publikum präsentieren, als auch überregionale und internationale Bands auf Tour ihren Konzertreiseplan füllen. In der Vergangenheit kam es schon häufiger vor, das qualitativ recht hochkarätige Rock-und Metalbands aus Ländern wie Belgien oder Schweden an einem Mittwochabend im Rocker Halt machten um eine Tourshow zu spielen, anstatt sich einen auftrittsfreien Abend um die Ohren zu schlagen. Auch Bands aus anderen Teilen Deutschlands spielen hier des Öfteren.

Trotz Sommerferien und Sommer setzt das Rocker in Hannover auch im Juli seine Stagelive-Reihe fort. Ein Überblick: Am Mittwoch, den 6.Juli werden die beiden hannoverschen Bands Boy Adam und They Call Me Frääänk erwartet. Es gibt Grunge und punkigen Alternative-Rock zu hören.

Am Mittwoch der darauf folgenden Woche, am 13.Juli rücken aus der ungarischen Hauptstadt Budapest DLRM an, die Gypsie – Alternative-Rock versprechen.

Eine Hannover-Nienburg Verbindung wird zu Stagelive am 20.Juli zustande kommen. Live dabei sind Jaded mit bluesy Heavy Rock aus Nienburg und die Indie-Rocker von Oddly Enough aus Hannover.

Rockig und punkig soll es dann am Mittwoch, den 27.Juli zur Sache gehen. Da ist zum einen die junge Punkband Breathing Punkx vom Timmendorfer Strand, zum anderen wird das Hamburger Hafen-Rock Duo The Oliver Stones für die ursprünglich an diesem Termin geplanten Manditha aus Erfurt einspringen.

Am morgigen Mittwoch, den 29.Juni geht es ein klein wenig ruhiger im Rocker zur Sache. Das Celler Rock-Cover-Duo Lynn & Tino wird erwartet.

Bands aus Hannover, der Region und anderen Teil Niedersachsens, Deutschlands oder Europa können sich weiterhin für einen zukünftigen Gig im Rahmen der Stagelive-Reihe im Rocker melden. Der E-Mail-Kontakt lautet rocker-hannover (ät) web.de.

INFO-BOX

Links
externer Link www.rocker-hannover.de
externer Link www.facebook.com/Rocker-162351593804241

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Rock´n´Roll Brüder in der Reuterstraße

Kamikaze Kings morgen Abend im Rocker

24.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Neue Bühnenunterstützung für Shawn.

Mit Polaroit morgen Abend im Rocker

08.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Bar Rocker, Promo-/Pressefreigabe

Mal selbst auf der Bühne abgehen

Das Rocker lädt Freitag zum Punk-Rock-Karaoke

04.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Bar Rocker, Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Zuviel Metal für eine Schublade

Athorn stellen heute Album im Rocker vor

16.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Vielversprechendes aus Bristol und Berlin

Heute Indie-und Alternative-Bands im Rocker

14.09.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite