Bildrechte: Maria Graul

Against Me! Frontfrau Laura Jane Grace (hier im Kulturzentrum Faust in Hannover) ist dank Punktendo nun Actionfigur in einem 2D Videoabenteuer.

Kampf gegen Gender-Typen in 2D

Against Me! Frontfrau Laura Jane Grace in Videospiel

25. Mai 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

Punktendo hat für Against Me! Frontfrau Laura Jane Grace ein eigenes Videospiel namens "Metroid: Featuring Laura Jane Grace" entwickelt. Im Spiel zieht Grace los, um "Gender-Typen auf dem Planeten Zebeth zu besiegen." Das Spiel ist online kostenlos spielbar. Zuvor hat Punktendo beispielsweise bereits Spiele für Fat Mike von NOFX, Milo von den Descendents, Masked Intruder und PUP programmiert.

Das 2D-Abenteuerspiel „Metroid“ erschien bereits 1986: Im Spiel schlüpft der Spieler in die Rolle der weiblichen Spielfigur Samus Aran und kämpft mit einer Feuerwaffe gegen Aliens. In „Metroid: Featuring Laura Jane Grace" löst nun Against Me! Frontfrau Laura Jane Grace Samus Aran ab.

Laura Jane Grace ist als Transfrau dafür bekannt, dass sie sich politisch aktiv für Transgender einsetzt. Erst vor kurzem verbrannte sie während einer Against Me! Show in North Carolina ihre Geburtsurkunde als Zeichen gegen die Gender-Diskriminierung in selbigem Bundesstaat. Dort sind die Menschen seit März dazu verpflichtet, nur die öffentlichen Toiletten zu benutzen, die dem in ihrer Geburtsurkunde genannten Geschlecht entsprechen.

Laura Jane Grace ist nicht die erste Punkrockbekanntheit, die Punktendo zur Spielfigur macht: So kann man beispielsweise als Fat Mike von NOFX Golf spielen, sich als Descendents-Maskottchen Milo in Kung Fu Manier durch Level kämpfen oder als Chuck Ragan Abenteuer auf einer Insel erleben. Diese und weitere Spiele sowie „Metroid: Featuring Laura Jane Grace" sind online kostenlos spielbar. Der Link zur Seite befindet sich wie üblich im Infokasten.

INFO-BOX

Links
externer Link www.punktendo.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/UncleMUmdisponiert und ohne Punk
Dave Hause bringt kurzfristig EP heraus

09.11.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

 


, Foto(s): Pressefreigabe/VerstärkerAbhängig von Aufmerksamkeit
Blood Red Shoes mit neuem Album „Get Tragic“

29.09.2018, Von: Lisa Eimermacher/Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Verstärker

 


, Foto(s): Bryce MataVon komplizierter Romantik und Versöhnung
Laura Jane Grace mit Solo-Projekt

10.09.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Bryce Mata

 


, Foto(s): Tom BarnesAusgezeichnete Post-Hardcore Band von der Insel
Dream State unterstützten The Amity Affliction

08.09.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Tom Barnes

 


, Foto(s): Alyssa MeisterFolk-Punk im Gotteshaus
Chuck Ragan spielt in der Markuskirche

07.06.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Alyssa Meister

 




Zur Startseite