Bildrechte: Universal Music, Pressefreigabe

Springt zur Frühjahrstour für Brian Johnson als Sänger bei AC/DC ein und geht direkt im Anschluss mit Guns ´n´ Roses auf Konzertreise: Axl Rose.

Doppel-Rock-Job für Sänger Axl Rose

Dieses Jahr bei AC/DC und Guns ´n´ Roses

18. April 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Universal Music, 2008, Pressefreigabe

Ende der Spekulationen, es ist nun offiziell: Guns ´n´ Roses Sänger Axl Rose wird bei AC/DC deren erkrankten Leadsänger Brian Johnson am Mikrofon vertreten und mit der australischen Rockband im Mai und Juni auf Europatournee gehen. Diese Information machte am Wochenende die große Runde in den Medien. Direkt im Anschluss tourt Rose mit Guns ´n´ Rose bis er im Herbst erneut zu AC/DC stoßen will. In Deutschland sind zwei AC/DC-Shows in Hamburg und Leipzig terminiert.

Als vor einigen Wochen bekannt wurde, das AC/DC-Sänger und Frontmann Brian Johnson ernsthafte Probleme mit seinem Gehör haben und ihm sogar ein Gehörverlust drohen, sollte er weiterhin bei der Rockband aktiv sein, war das ein Schock für viele Fans. Johnson sagte die bevorstehenden Konzerte von AC/DC im Rahmen der diesjährigen „Rock Or Bust“-Welttournee ab.

Nun wollen AC/DC die geplanten und größtenteils terminierten Open-Air-Shows in Europa und in den USA nicht komplett streichen, sondern mit Axl Rose von Guns´n´ Rose als Leadsänger auf die die Bühne gehen.

Wie AC/DC am Samstag auf ihrer Homepage bekannt gaben, werde Axl Rose zunächst die komplette Europatour als Sänger bestreiten. Diese startet am 7.Mai in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon und endet am 12.Juni im dänischen Aarhus. In Deutschland werden AC/DC am 26.Mai im Hamburger Volksparkstadion und 1.Juni in der Leipziger Red Bull Arena erwartet.

Wenige Tage nach Ende der AC/DC Europatour fokussiert sich Axl Rose dann auf seine Aufgabe als angestammter Sänger der Band Guns ´n´Roses, mit der er vom 23.Juni – 22.August live unterwegs sein wird.

Im Herbst wollen AC/DC dann USA-Termine nachholen und dann soll erneut Axel Rose zu den Australiern stoßen.

Ob die Mission für Axel Rose eher eine Doppel-Belastung oder ein Doppel-Spaß werden wird, bleibt abzuwarten. Erste Reaktionen in sozialen Medien auf die Meldung, dass Rose nun den Leadvokalisten bei AC/DC geben wird, waren unterschiedlich.

In Hannover werden weder AC/DC noch –nach aktuellem Stand- Guns ´n´ Roses in diesem Sommer auftreten. Die australischen Riff-Rocker traten im Rahmen ihrer „Rock Or Bust“-Tournee hier bereits im letzten Jahr auf dem Messegelände auf.

INFO-BOX

Links
externer Link www.acdcrocks.com
externer Link www.gunsnroses.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Torsten Gadegast, tipiPICS

Brian Johnson vor Comeback mit AC/DC?

Neues In-Ear Monitoring schützt vor Hörschäden

10.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast, tipiPICS

 


, Foto(s): Katarina Benzova

Rock-Tourismus mit Komfort

AC/DC vor Tourabschluss in Düsseldorf

08.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Katarina Benzova

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Liebt, wen ihr lieben möchtet

Boysetsfire und Wolf Down mit Benefiz Single

03.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Drew Gurian

"Etwas anderes, einfach meins"

Brian Fallon veröffentlicht Video zu „Painkillers“

19.03.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Drew Gurian

 


, Foto(s): Drew Gurian

Tief in der Komfortzone

Brian Fallon veröffentlicht erstes Solo-Video

28.01.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Drew Gurian

 




Zur Startseite