Bildrechte: Melanie Biesenbach

Eine Woche vor Veröffentlichung ihres neuen Albums "Phoenix" präsentieren Odeville eine zweite Single samt Video.

Tanzend durch die Nacht

Zweiter Streich der Hamburger Odeville

11. Januar 2016, Von: Redaktion, Foto(s): Melanie Biesenbach

Am 15. Januar präsentieren Odeville ihr neues Album „Phoenix“. Zum Song „Lichtblick“ gab es bereits ein erstes Video, in dem es ums Kind sein und um die damit verbundene Naivität geht – laut Sänger Hauke Horeis „eine unglaublich starke Gabe, die wir uns bis ans Ende aller Tage erhalten müssen“. Mit „Leuchtreklamenpoesie“ folgt nun Single Nr. 2.

Kinderlachen. Gegen Drachen kämpfen. Sich nachts aus dem Haus schleichen und die Sterne bewundern. Träumen von Abenteuern in fernen Ländern. Held sein und gegen das Böse kämpfen.

„Kind sein können ist eine Priorität. Doch Naivität wird leider oft als schwäche dargestellt. Dabei ist eine unglaubliche starke Gabe, die wir uns bis ans Ende aller Tage erhalten müssen“, so Sänger über die erste Singleauskopplung „Lichtblick“ des neuen Albums „Phoenix“, zu dem außerdem ein Video veröffentlicht wurde.

Nun folgt mit „Leuchtreklamenpoesie“ der zweite Streich (Link siehe Infokasten). Der Song war vor Produktion des neuen Albums lediglich als B-Seite geplant, doch laut Presseinfo wurde der Band dann aber doch bewusst, dass bei dem Song noch mehr gehen könnte.

Bereits seit zehn Jahren sind die Hamburger Odeville gemeinsam unterwegs. Damals englischsprachig im Hardcore-/Emo-Bereich aktiv, soll das neue Album nun ihr poppigstes Werk sein.

Aufgenommen wurde „Phoenix“ im März 2015 in den Horus Studios in Hannover gemeinsam mit Arne Neurand, der schon mit Bands wie Revolverheld, Guano Apes und Subway To Sally arbeitete. „In den darauf folgenden zwei Wochen war er nicht nur Produzent und Engineer der von früh morgens bis spät in die Nacht an den Reglern saß, sondern wurde Freund und neuer Weggefährte“, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung.

INFO-BOX

Links
externer Link www.odeville.de
externer Link youtu.be/3vxfm21u8zI

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Sven Sindt

Gegen Löwenjagd in Südafrika

Jupiter Jones unterstützen Tierschutzkampagne

04.02.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Sven Sindt

 


, Foto(s): Maria Graul

Phoenix aus der Asche

Heute erstmals neue CD-Besprechungen in 2016

15.01.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

 


, Foto(s): Sven Sindt

Kein Feelgood-Movie

Jupiter Jones präsentieren erste Single aus neuem Album

12.01.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Sven Sindt

 


, Foto(s): Sven Sindt

Brüllende Fahnen statt vollgerotzte Taschentücher

Jupiter Jones im April 2016 in Hannover

12.12.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Sven Sindt

 


, Foto(s): Melanie Biesenbach

Vom Besonderen zum Gewöhnlichen

Odeville vollziehen mit aktueller Single Wandel

26.10.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Melanie Biesenbach

 




Zur Startseite