Bildrechte: Promo-/Pressefreigabe

Wieder unterwegs: Im Herbst kommen Madsen mit ihrem neuen Album auf Tournee. Am 27.Oktober ist die Band zu Gast in Hannover im Capitol, präsentiert unter anderem von Rockszene.de.

Madsen legen nach und starten nun in Hannover

Indie-Rocker Ende Oktober im Capitol

11. August 2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Eigentlich hätte man bei den ersten Meldungen zur diesjährigen Tournee der Indie-Rocker von Madsen glauben können, dass der Weg der Band zunächst an Hannover vorbei führen würde. Hiesige Fans der Band müssen im Herbst nun doch keine entfernteren Reisen antreten, denn Madsen haben gestern zusätzliche Shows angekündigt und werden ihre „Kompass“-Tour, nach neuestem Stand, am 27.Oktober in Hannover im Capitol starten.

„Kompass“, das ist das neue Studioalbum von Madsen, das am kommenden Freitag, den 14.August in den Handel kommen wird. Für die Aufnahmen und den Mix hat die Band augenscheinlich einen verhältnismäßig hohen Aufwand betrieben. Gleich zwei Produzenten und drei Studios mussten, respektive durften für die neuen Songs herhalten. Simon Frontzek (u.a. Thees Uhlmann, Kilians) und Moritz Enders (u.a. Kraftklub, Bosse, Johannes Oerding) waren dabei die Partner in Sachen Produktion. Vor der Veröffentlichung von „Kompass“ hatten bereits die beiden Videos zu den Songs „Sirenen“ und „Küss mich“ Premiere.

Vor einigen Wochen wurden bereits sieben Deutschland-Shows für den bevorstehenden Herbst angekündigt, eine davon, das Konzert am 11.November in der Großen Freiheit 36 in Hamburg ist bereits ausverkauft.

Gestern gaben Madsen noch sieben weitere Konzerttermine für die „Kompass“-Tour bekannt. Mit dabei ist nun auch Hannover, wo die Tour –nach jetztigem Stand - am Dienstag, den 27.Oktober im Capitol starten wird. Support-Band für Madsen wird bei einigen Terminen Das Pack sein, den überwiegenden Teil der Tour wird die Band Montreal als support bestreiten, so auch am 27.Oktober im Capitol.

Tickets sind für alle Konzerte, die bislang bekannten und die neu angekündigten sind im Vorverkauf erhältlich. Für das unter anderem von Rockszene.de präsentierte Hannover-Konzert von Madsen gibt es online auch Tickets direkt im E-Ticket-Shop des örtlichen Veranstalters Living Concerts.

INFO-BOX

Links
externer Link www.madsenmusik.de
externer Link www.livingconcerts.de
externer Link www.fkpscorpio.com
externer Link www.capitol-hannover.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Robert Smith

Erfolgskonzept

The Neal Morse Band spielt vier Shows in Deutschland

02.12.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Robert Smith

 


, Foto(s): Maria Graul

““Thron" ist 100 Prozent Joachim Witt“

Joachim Witt mit neuem Album auch in Hannover

26.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul

 


, Foto(s): Jeff Kahra

Rock lebt!

Wolfmother mit Härte und Gefühl in Hannover

19.11.2016, Von: Andreas Haug, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Stefan Knaak

Ein ereignisreiches Jahr

The Noisy Blacks mit „Waiting For The End" Live-Video

19.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Stefan Knaak

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Stimmgewaltig mit Akustikgitarre

Northcote, Matze Rossi und Jon Snodgrass bald im Lux

18.11.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite