Artikel älter als 16. Mai 2018

prominent-besetztes-prog-rock-kollektiv-the-sea-within-debuetieren-live-in-deutschland , Foto(s): Will Ireland / Pressefreigabe

Prominent besetztes Prog-Rock-Kollektiv

The Sea Within debütieren live in Deutschland

16. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Will Ireland / Pressefreigabe

Beim Lesen dieses Artikels besteht ein gewisses Risiko, von Namedropping erschlagen zu werden, aber das scheint in diesem Fall unvermeidbar. Insider und Progressive-Rock-Genre-Spezialisten dürften es größtenteils schon wissen, dass es mit The Sea Within eine neue Band gibt. Manche mögen von einer „Supergroup“ sprechen, andere von einem „Prog-Rock-Collective.“ The Sea Within bestehen aus Roine Stolt, Daniel Gildenlöw, Jonas Reingold, Tom Brislin und Marco Minnemann. Live wird die Band von Casey McPherson unterstützt. Mitte Juni kommt das selbstbetitelte Debütalbum auf den Markt, im Juli debütiert diese Besetzung live beim Night Of The Prog-Festival auf der Loreley. weiterlesen

 

lebensfreude-im-fruehsommer-milou-und-flint-mit-neuer-musik-zurueck , Foto(s): Sascha Pierro

Lebensfreude im Frühsommer

Milou & Flint mit neuer Musik zurück

16. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Sascha Pierro

Das aus Hannover stammende Poesie-Pop-Duo Milou & Flint hat sich vor wenigen Tagen mit neuer Musik zurück gemeldet. „Schwalben Anfang Mai“ ist der Titel der neuen Single, die einen ersten Eindruck vom im September erscheinenden Album „Blau über Grün“ gibt. Zum neuen Song ist auch ein Musikvideo erschienen und live sind Milou & Flint ab Ende Mai auch wieder unterwegs. weiterlesen

 

festival-im-europa-park-rust-vor-premiere-rolling-stone-park-mitte-november , Foto(s): Rachael Wright

Festival im Europa-Park Rust vor Premiere

Rolling Stone Park Mitte November

15. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Rachael Wright

Wir hatten vor einiger Zeit darüber bereits in unserer Rubrik „Nachrichtenblitz“ berichtet, dass das Festival-Format Rolling-Stone-Weekender mit Rolling-Stone-Park ein Schwesterfestival in Süddeutschland bekommt. Dieses findet eine Woche nach dem „Weekender“, am 16.und 17.November im Europa-Park Rust statt und bietet ein ähnliches Line-Up. The Flaming Lips werden genauso erwartet wie etwa Kettcar, Ryan Adams, Nada Surf und Motorpsycho. Für das Rolling Stone Park läuft der Vorverkauf und es gibt noch Tickets. Der Rolling-Stone Weekender an der Ostsee ist bereits seit längerer Zeit ausverkauft. weiterlesen

 

Schwerverletzter im Moshpit

Machine Head brechen Konzert ab

15. Mai 2018, Von: Redaktion

Die sehr populäre US-Metalband Machine Head hat nach einem schweren Zwischenfall im Zuschauerraum ihr Konzert am vergangenen Sonntag im britischen Southampton abgebrochen. Ein Besucher wurde im so genannten Moshpit schwer verletzt und war offenbar längere Zeit bewusstlos. Nach Schilderungen des Machine-Head-Sängers und Gitarristen Robert Flynn, der sich in einem Post auf der Facebook-Präsenz der Gruppe auch auf mehrere Zeugenaussagen beruft, sei der Besucher von einem anderem hochgehoben und mit dem Kopf auf den Boden geschleudert worden. Die Band brach das Konzert schließlich ab, nachdem sie die Show zuvor bereits viermal unterbrochen hatte. weiterlesen

 

rotziger-slang-und-zaertliche-lyrik-janina-uebermorgen-in-hannover-im-herzblut , Foto(s): Frank Egel

Rotziger Slang und zärtliche Lyrik

Janina übermorgen in Hannover im Herzblut

14. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Frank Egel

Für einige bestimmt noch ein Geheimtipp ist die Hamburger Liedermacherin Janina. Derzeit mit ihrem neuen Album „Auf dem Sprung“ auf Tournee durch Deutschland, macht sie übermorgen, am Mittwoch, dem 16.Mai in der Bar Herzblut in Hannover Halt. Eine wichtige Rolle nimmt für Janina und ihre Konzerte auch ihre Gitarre ein, die sogar einen Namen hat: Fritzi. Das Konzert der vielseitigen und wandelbaren Künstlerin am Mittwoch im Herzblut soll um 20.30 Uhr beginnen. Einlass ist ab 20.00 Uhr. weiterlesen

 

vor-erneutem-tourstart-die-vierte-single-die-toten-hosen-mit-titeltrack-aus-laune-der-natur , Foto(s): Paul Ripke

Vor erneutem Tourstart die vierte Single

Die Toten Hosen mit Titeltrack aus „Laune der Natur“

14. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Paul Ripke

Erfolge über Erfolge und kein Ende in Sicht. Die Düsseldorfer Punkrock-Band Die Toten Hosen sind mit nur kurzen Unterbrechungen ständig unterwegs und spielen fast immer in ausverkauften Arenen und füllen große Open-Air-Spielstätten. Fast ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres noch immer aktuellen Albums „Laune der Natur“ bringen Campino & Co, ihre bereits vierte Single daraus auf dem Markt. Dabei handelt es sich um den Titeltrack. Ein Großteil der anstehenden Konzerte ist –fast erwartungsgemäß- ausverkauft. Lediglich für die Show in Braunschweig am Pfingstsonntag waren Ende letzter Woche nach Karten zu haben. weiterlesen

 

frische-inspirationen-und-traditionen-neue-cd-besprechungen-in-gehoert-und-gesehen , Foto(s): Ben Morse

Frische Inspirationen und Traditionen

Neue CD-Besprechungen in „Gehört und Gesehen“

12. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Ben Morse

Sowohl im engeren und weiteren Umfeld der hannoverschen Musikszene sind derzeit neue Alben fertiggeworden oder erscheinen in Kürze und auch auf dem internationalen Markt tut sich immer etwas. Aktuell haben wir uns vier Veröffentlichungen vorgenommen. In unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“ findet man die Besprechungen der neuen Alben von The Esprits, Frank Turner, Grailknights und North Alone. Weitere folgen in Kürze. weiterlesen

 

studium-oder-ausbildung-im-interview-mit-der-jugendberufsagentur , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Studium oder Ausbildung?

Im Interview mit der Jugendberufsagentur

12. Mai 2018, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Jedes Jahr stehen für jungen Menschen nicht nur die wichtigen Abschlussprüfungen an, sondern auch die Frage nach dem Danach. Soll ich eine Ausbildung machen oder studieren? Liegt mir das Handwerk oder Kreativberufe? Viele Fragen gilt es im Vorfeld von Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen zu klären und mit jedem Jahr wird das Feld der möglichen Berufe größer. Auch in der Medien- und Musikbranche gibt es die Qual der Wahl. weiterlesen

 

improvisieren-und-wohlfuehlen-ohne-bollerwagen-das-hoffest-vor-dem-bei-chez-heinz-mit-musik-und-spass , Foto(s): Torsten Gadegast

Improvisieren und wohlfühlen ohne Bollerwagen

Das Hoffest vor dem Béi Chéz Heinz mit Musik und Spaß

11. Mai 2018, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

Einige Hundert Besucher fanden sich am gestrigen Himmelfahrts-Donnerstag auf dem Gelände vor dem Béi Chéz Heinz in Hannover ein, um das diesjährige Hoffest friedlich, freudig oder auch feucht-fröhlich zu feiern. Die Schlechtwetterankündigungen zuvor konnten getrost vergessen werden. Kein Gewitter, nicht mal leichter Regen und die Windaktivitäten hielten sich in sehr engen Grenzen. Alles entspannt, kann man berichten und so hatten die Feiertagsausflüger und Musikfans ganz offensichtlich sehr viel Spaß mit Freunden, Bekannten und den Auftritten der Bands Fat Belly, LESTER, Kyles Tolone und Imperial Tunfisch. Improvisationen und kleine Pannen gerieten dabei zur spaßigen Abwechslung. weiterlesen

 

eile-scheint-geboten-nur-noch-wenige-karten-fuer-jimmy-eat-world-in-hannover , Foto(s): Jimi Giannatti

Eile scheint geboten…

Nur noch wenige Karten für Jimmy Eat World in Hannover

11. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jimi Giannatti

Für das Konzert der US-amerikanischen Emo-Punk-Pop-Rock-Band Jimmy Eat World am 30. Mai im Capitol in Hannover stehen aktuell nicht mehr viele Eintrittskarten zur Verfügung. Das Konzert in Hannover ist eine von nur zwei Club-Shows der Band in Deutschland. Fans, die Jimmy Eat World Ende des Monats im Club am Schwarzen Bären sehen und hören wollen und sich bislang noch kein Ticket gekauft haben, sind sicher gut beraten, das nun kurzfristig zu tun. Seit Anfang des Monats ist die Band wieder auf Tour und hat kurz zuvor noch zwei neue Songs veröffentlicht. weiterlesen

 

hannoversches-duo-tlr-feiert-konzertpremiere-tlr-und-komplize-spielen-am-13-juni-im-kulturpalast , Foto(s): Isabelle Hannemann

Hannoversches Duo TLR feiert Konzertpremiere

TLR und Komplize spielen am 13. Juni im Kulturpalast

10. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Isabelle Hannemann

Seit Januar diesen Jahres gibt es die neue Live-Musik-Reihe „Shakalaka Bum“ in Linden. Mit diesen Konzerten möchte der Kulturpalast jeden zweiten Mittwoch im Monat lokale Künstler und ihre Fans zusammenbringen. Unter einem bestimmten Schwerpunkt, der von Stoner Rock bis Schmusemusik reichen kann, treten jeweils zwei Acts auf, die Linden zum Feiern bringen sollen. Am 13. Juni sind das Gitarren-Trio Komplize und das Bass-Drum-Duo TLR zu Gast. weiterlesen

 

zerknickter-liebesbrief-an-eine-stadt-milliarden-vor-veroeffentlichung-ihres-albums-berlin , Foto(s): Axel Herzig

Zerknickter Liebesbrief an eine Stadt

Milliarden vor Veröffentlichung ihres Albums „Berlin“

10. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Herzig

Die Berliner Indie-/Alternative-Rockband Milliarden könnte einigen der Leser noch von ihrem Auftritt beim Fährmannsfest bekannt sein. Knapp ein Jahr danach, haben der Sänger Ben Hartmann und der Pianist Johannes Aue die Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums mit Titel „Berlin“ angekündigt. Es soll am 1. Juni im Handel stehen. Um die Wartezeit zu verkürzen, kann man seit kurzem schon den Titeltrack hören und das dazugehörige Video bestaunen. weiterlesen

 

aufregende-fernbeziehung-die-band-lester-vor-hannover-shows-im-interview , Foto(s): Pressefreigabe/Spider Promotion

Aufregende Fernbeziehung

Die Band LESTER vor Hannover-Shows im Interview

09. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Spider Promotion

Ob nun „Heavy-Pop“, wie die Band ihren Stil selbst beschreibt oder „Indie-Emo-Punk-Rock“, wie andere ihre Musik oft wahrnehmen, die Band LESTER zeichnet sich durch Energie, Leidenschaft und Biss aus. Griffige, mitunter eingängige bis hymnenhafte Melodien ziehen sich durch viele Songs ihres aktuellen Albums „Die Lüge vom großen Plan“, mit der die Band bereits sehr positiv beeindruckte. Am morgigen Himmelfahrtstag sind die Münchner mit seit kurzem spürbaren Hang zu Hannover live zu Gast beim Open-Air vor dem Béi Chéz Heinz, aus dem bei schlechtem Wetter ein Indoor-Festival werden könnte. Bassist Jasper und Sänger und Gitarrist Andy standen kurzfristig für ein Interview zur Verfügung. weiterlesen

 

rhythm-nbooze-zu-frueher-stunde-drunken-ndangerous-an-himmelfahrt-im-rocker , Foto(s): Pressefreigabe/DND/Rocker

Rhythm ´N´Booze zu früher Stunde

Drunken ´N´Dangerous an Himmelfahrt im Rocker

09. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/DND/Rocker

Am morgigen Himmelfahrtstag wird an vielen Orten Hannovers mit Musik, Getränken und oft auch Grillgut gefeiert. Jazz am Tramplatz und Alternative-Indie und Punk-Rock vor dem Béi Chéz Heinz sind nur zwei der vielen Möglichkeiten, um die Häuser zu ziehen. In Hannovers Innenstadt öffnet bereits um 13 Uhr das Rocker zu einem Frühshoppen und hat die in der Szene bei vielen beliebte Band Drunken ´N´Dangerous eingeladen. weiterlesen

 

fete-de-la-musique-goes-metal-erstmals-metal-buehne-am-21juni-in-hannover-city , Foto(s): Lisa Eimermacher

Fête de la Musique goes Metal

Erstmals Metal-Bühne am 21.Juni in Hannover-City

08. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

Nach dem großen Besucherandrang und der ausgelassenen Stimmung bei der Show der Hannoveraner Critical Mess rund um die Bühne beim Schillerdenkmal in der Georgstraße im letzten Jahr, deutete sich schon eine klare Tendenz an. Metal und die Fête de la Musique in Hannover – das scheint sehr gut zu passen. Zur Fête de la Musique 2018 am 21.Juni wird es in Hannovers Innenstadt so dann an gleicher Stelle eine reine Metalbühne geben, auf der langjährig bekannte und populäre Szene-Bands spielen werden, darunter Excrementory Grindfuckers, Desolation und Scarnival. weiterlesen

 

hannover-kult-rock-mit-tiefen-wurzeln-werner-nadolnys-jane-und-the-chain-am-freitag-im-mz , Foto(s): Daniel-Andre Reinelt

Hannover-Kult-Rock mit tiefen Wurzeln

Werner Nadolnys Jane und The Chain am Freitag im MZ

08. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel-Andre Reinelt

Wer zu den tiefen Wurzeln der hannoverschen Rockszene, der hiesigen Rockkultur, wie sie sich seit den frühen 1970er-Jahren entwickelte, vordringen will, der hat dazu am kommenden Freitag, dem 11.Mai, im MusikZentrum die Gelegenheit dazu. Werner Nadolny´s Jane und The Chain & Crazy Rockmachine organisieren ein kleines Rockfestival, auf dem mit großer Wahrscheinlichkeit wieder Legendäres auf die Bühne gezaubert wird. Ein Großteil der Protagonisten befindet sich im reifen Rocker-Alter zwischen Anfang 50 und Ende 60 und hat das rockmusikalische Geschehen in Hannover entscheidend mitgeprägt. Eröffnen wird die Show Songwriter Norwin B., seines Zeichens ebenfalls ein alter Hase der Szene. weiterlesen

 

wer-spielt-welche-musik-fuenf-bands-an-himmelfahrt-beim-bch-hof-fest , Foto(s): Promo/Spider Promotion/2-4 s.Gal.

Wer spielt welche Musik?

Fünf Bands an Himmelfahrt beim BCH-Hof-Fest

07. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Spider Promotion/2-4 s.Gal.

Der Mai ist vor allem auch ein Monat der Feier-und Brückentage. Nach dem 1.Mai steht der nächste Feiertag schon vor der Tür. Am nächsten Donnerstag, dem 10.Mai ist Himmelfahrt, im Volksmund auch „Vatertag“ genannt und diesen Feiertag nutzt das Béi Chéz Heinz für sein „11. Grosses Béi Chéz Heinz Hof Fest“. Bereits ab dem Nachmittag werden unter freiem Himmel auf dem Hof vor dem Club fünf Bands auftreten. Neben in der hannoverschen Szene vertrauten Sounds und Songs, gibt es auch Neues zu hören. Erwartet werden Fat Belly, Lester, Kyles Tolone, Imperial Tunfisch und Black As Chalk. weiterlesen

 

rueckkehr-zu-alten-erfolgen-die-band-ash-mit-neuen-songs-auf-frueherem-label , Foto(s): Alex John Beck

Rückkehr zu alten Erfolgen?

Die Band Ash mit neuen Songs auf früherem Label

07. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Alex John Beck

Die Indie-Rock-und Brit-Pop-Band Ash hat neue Songs geschrieben und aufgenommen, die am 18.Mai auf ihrem neuen, mittlerweile siebten Studioalbum „Islands“ erscheinen sollen. Mit „Buzzkill“ liegt bereits eine erste Single vor. Der griffige und geradlinige Song zeichnet sich durch leichte Spät-70er/Früh-80er-Punk-Einflüsse aus. Mit dem neuen Album kehren Ash nach 17 Jahren zu Label Infectious Music zurück. Auf diesem Label wurden einst die Ash-Erfolgsalben „1977“ und „Free All Angels“ veröffentlicht. weiterlesen

 

leidenschaft-fuer-das-handwerk-ein-besuch-beim-sae-institute-hannover , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Leidenschaft für das Handwerk

Ein Besuch beim SAE Institute Hannover

05. Mai 2018, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Vor kurzem feierte das SAE Institute seine Standorteröffnung in Hannover und somit auch gleichzeitig den 53. Standort weltweit. Insgesamt ist die private Bildungseinrichtung damit nun in 28 Ländern vertreten, um jungen und älteren Menschen verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten in der Medien- und Musikwelt zu bieten. Doch wie genau sieht der Alltag aus und was erwartet Interessierte? Wir trafen uns zum Gespräch mit Campusmanager Patrick Beyer, sowie Vadim Schlee (Fachbereich Game & Art), Christian Schlüpner (Fachbereichsleiter Audio) und Nicolai Feuerschütz (Bildungsberater des SAE) zum Interview. weiterlesen

 

atemberaubende-extravaganz-film-von-muse-konzert-im-juli-in-hannover , Foto(s): Hans-Peter van Velth/UCI Events

„Atemberaubende Extravaganz“

Film von Muse-Konzert im Juli in Hannover

05. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Hans-Peter van Velth/UCI Events

Ein für Juli angekündigtes, einmaliges Kinospektakel wird in diesen Tagen hoch gehandelt. Am 12.Juli kommt der Konzertfilm „Muse – Drones World Tour“ für nur einen Tag als UCI Event ins Kino. Die britische Alternative-Rock/New-Prog-Band spielte im Verlauf ihrer „Drones World Tour“ im Jahr 2016 mehrere Konzerte als 360° Performance auf einer in der Mitte der jeweiligen Arenen platzierten runden Bühne. Der technische Aufwand war enorm. In Hannover soll der Film am 12.Juli um 20.00 Uhr im CinemaxX am Raschplatz gezeigt werden. weiterlesen

 

zwischen-bon-jovi-und-taylor-swift-rso-veroeffentlichen-radio-free-america , Foto(s): Joseph Llanes

Zwischen Bon Jovi und Taylor Swift

RSO veröffentlichen „Radio Free America"

04. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Joseph Llanes

Gerade erst wurde Richie Sambora in die Rock`n`Roll Hall of Fame aufgenommen. Als ehemaliger Gitarrist der US-amerikanischen Band Bon Jovi, war er vor allem in den 80er Jahren stilprägend. Mit weltweit mehr als 130 Millionen verkauften Alben, gehörte er zu einer der erfolgreichsten Rockbands unserer Zeit. Nun kündigt Sambora zusammen mit seiner Lebenspartnerin und ebenfalls Gitarristin Orianthi das Album „Radio Free America“ an, welches am 11. Mai in den Handel kommen soll. weiterlesen

 

musik-aus-dem-plattenschrank-seines-vaters-jonathan-jeremiah-kuendigt-viertes-album-good-day-an , Foto(s): Glenn Dearing

Musik aus dem Plattenschrank seines Vaters

Jonathan Jeremiah kündigt viertes Album „Good Day“ an

04. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Glenn Dearing

Es ist bereits sieben Jahre her, dass Jonathan Jeremiah mit dem Album „A Solitary Man“ sein Debüt gab. Von Kritikern und Musikfans gleichermaßen gelobt, erreichte es Topplatzierungen in den europäischen Charts. In Deutschland konnte sich der britische Singer-Songwriter bis auf Platz 11 vorschieben, in den Niederlanden reichte es sogar für den dritten Platz. Nun kündigt Jonathan Jeremiah sein viertes Studioalbum mit dem Namen „Good Day“ an, das am 31. August in den Handel kommen soll. Als ersten Teaser wurde gerade der Titeltrack und das dazu passende Video veröffentlicht. weiterlesen

 

rap-rock-und-psychologie-die-wahl-hannoveraner-ego-super-im-interview , Foto(s): Nils Brederlow

Rap, Rock und Psychologie

Die Wahl-Hannoveraner Ego Super im Interview

03. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Nils Brederlow

Seit einigen Tagen und Wochen hört und liest man in und um Hannover des Öfteren von der Band Ego Super. Die drei Musiker nennen ihren Stil Psycho-Rap-Rock sind studierte Psychologen und schlüpfen als ausübende Künstler in die Rollen des ES, Ich und Über-Ich. Jüngst brachte die Band ihr Debütalbum „Ego Politur“ auf den Markt, spielt derzeit einige Shows und wird im August auf dem Fährmannsfest erwartet. Für uns nahmen sich Ego Super Zeit für ein Interview, denn zu der nicht ganz gewöhnlichen Band und ihrer Musik gab es einiges zu besprechen und zu erklären. weiterlesen

 

eine-emotionale-achterbahnfahrt-die-rueckkehr-von-the-distillers , Foto(s): Chapman Baehler

Eine emotionale Achterbahnfahrt

Die Rückkehr von The Distillers

03. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Chapman Baehler

Band-Reunions gibt es bekanntlich immer mal wieder. Manche kehren so überraschend wieder wie Weihnachten, andere hingegen sind so verlässlich wie die genaue Ankunft des Postboten. Zu letzterer Sorte gehört die Wiederkehr dieser Band. Kompromisslos, leidenschaftlich, rotzig – so kennt man The Distillers. Über ein Jahrzehnt lang gab es sie nicht mehr. Doch nun meldet sich die australisch-amerikanische Punkrock-/Grunge-Band zurück. Anfang des Jahres deuteten die Posts auf Instagram und Twitter von Frontfrau Brody Dalle darauf hin, dass so etwas wie eine Rückkehr bevorstehen würde. Nun steht auch fest, welche Mitglieder dabei sind. weiterlesen

 

wir-verlosen-alben-und-gaestelistenplaetze-tequila-and-the-sunrise-gang-am-freitag-im-vollen-lux , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Wir verlosen Alben und Gästelistenplätze

Tequila And The Sunrise Gang am Freitag im vollen LUX

02. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Übermorgen, am Freitag, dem 4.Mai, spielt die Kieler Reggae/Ska/Punk/Rock-Band Tequila And The Sunrise Gang im LUX in Hannover. Anfang dieser Woche waren nur noch gut zwei Hände voll Restkarten im Vorverkauf erhältlich. Das Konzert ist also so gut wie ausverkauft, respektive wird es mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit spätestens am Freitag sein. An diesem Tag bringt die Band auch ihr neues Studioalbum „Of Pals And Hearts“ auf den Markt. Wir verlosen für unsere Leserinnen und Leser Freikarten in Form von Plätzen auf der Gästeliste und jedes Gewinnerpaar bekommt vor Ort noch ein Exemplar des neuen Albums als CD obendrauf. weiterlesen

 

Neuere ArtikelWeitere News