Anzeige:
Anzeige 771
Bildrechte: Andreas Barthel, Pressefreigabe

Für ein neues Album: Die frühere Clout-Sängerin Cindy Alter nahm im Jangland Tonstudio unter der Regie von Lars Oppermann drei neue Songs auf.

Neue musikalische Heimat für Ex-Clout-Musikerin

Cindy Alter produziert mit Partnern aus Hannover

23. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Barthel, Pressefreigabe

Der Name Cindy Alter wird ad hoc wahrscheinlich eher wenigen Musikfans etwas sagen, ihre frühere Band Clout, mit der sie als Sängerin und Gitarristin Ende der 1970er Jahre Top-Hits wie „Substitute“ oder „Save Me“ landete und zu jener Zeit Dauergast in Radio und TV war, schon eher. Nun hat Cindy Alter in Hannover eine neue musikalische Heimat gefunden, arbeitet mit hiesigen Partnern wie independent entertainment und dem Jangland Studio zusammen und hat bei Yellow Snake Records einen Plattenvertrag unterschrieben. 2020 soll ein Album kommen, eine umfangreiche Tour folgen. In Peine entstanden kürzlich Aufnahmen für ein Musikvideo. weiterlesen

 

zurueck-zur-rockigen-kernkompetenz-die-happy-verstaerkt-und-mit-neuen-songs-in-hannover , Foto(s): Sandra Ludewig

Zurück zur rockigen Kernkompetenz

Die Happy verstärkt und mit neuen Songs in Hannover

23. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Sandra Ludewig

Die einst in Ulm gegründete Band Die Happy, die Anfang der 2000er Jahre mit „Supersonic Speed“ ihren großen Durchbruch hatte, zählt zu den beständigsten Bands der deutschen Rockszene. Das Quartett um Sängerin und Frontfrau Marta Jandová hat mittlerweile weit mehr als 1000 Konzerte gespielt und war zuletzt 2018 im Rahmen einer Akustik-Tour unterwegs. In diesem Jahr geht es wieder elektrisch, vollverstärkt rockig zur Sache und neue Songs sollen auch auf der Setlist stehen. Am 17. Oktober sind Die Happy auch wieder in Hannover zu Gast und werden laut einer Ankündigung mit „krachenden Drums und verzerrten Gitarren“ im MusikZentrum auftreten. weiterlesen

 

keine-grossen-antworten-auf-grosse-fragen-eric-und-daniel-von-kyles-tolone-im-interview , Foto(s): Lisa Eimermacher

„Keine großen Antworten auf große Fragen“

Eric und Daniel von Kyles Tolone im Interview

21. September 2019, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

Die Alternative-Rock-Band Kyles Tolone aus Göttingen ist ehrgeizig und mit vollem Elan bei der Sache. Mit ihrem Debütalbum von 2017 und vielen Live-Shows - egal ob als Support von Terry Hoax oder The Parlotones, Festival-Gigs oder eigenen Shows - haben sie bleibenden Eindruck hinterlassen. Mittlerweile haben sie das Studentendasein hinter sich gelassen. Die Gefühlswelt der 20- bis 30-Jährigen beschäftigt sie nach wie vor. Ihr kürzlich erschienenes zweites Album „Low Spirits & Fireworks“ besteht aus dem Auf und Ab der farbenfrohen Explosionen und Tiefpunkte, die das Leben mit sich bringt. Wir trafen sie zum Gespräch, um mehr zu erfahren. weiterlesen

 

aussergewoehnliche-cover-versionen-obendrauf-thees-uhlmann-stellt-junkies-und-scientologen-vor , Foto(s): Ingo Pertramer

Außergewöhnliche Cover-Versionen obendrauf

Thees Uhlmann stellt „Junkies und Scientologen“ vor

21. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ingo Pertramer

Nun ist es draußen, das neue Solo-Album des Indie-Rock´n´Roll-Sängers und Songschreibers Thees Uhlmann. Am gestrigen Freitag, am Veröffentlichungstag von „Junkies und Scientologen“, stellte Thees Uhlmann auch ein Lyric-Video zum Titelsong vor. Eine besondere Zugabe hält der Musiker mit dem limitierten Vinyl-LP/CD-Box-Set des Albums und dem dort enthaltenen Bonus-Album „Gold“ bereit. Acht Interpretationen von Songs von Künstlerinnen wie Sophie Hunger, Judith Holofernes, Nena oder Bernadette La Hengst sind darauf zu hören. Im Verlauf seiner Tournee kommt Thees Uhlmann mit seiner Band Mitte Dezember nach Hannover ins Capitol. weiterlesen

 

heute-weltweiter-klimastreik-musiker-unterstuetzen-fridays-for-future , Foto(s): Tim Bruening

Heute weltweiter „Klimastreik“

Musiker unterstützen „Fridays For Future“

20. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tim Bruening

Der heutige Freitag, der 20. September 2019, steht in vielen Städten weltweit im Zeichen des von der Klimaschutz-Bewegung „Fridays For Future“ ausgerufenen „Klimastreiks.“ Auch in Hannover werden sich zahlreiche Menschen, darunter vor allem Schüler und Studierende an der heutigen Klimaschutz-Demonstration in der Innenstadt beteiligen. Der heutige „Klimastreik“ wird auch von vielen Musikern unterstützt, die mittels Videobotschaften ihre Statements zum Thema und den heutigen Demonstrationen abgaben. In Hamburg werden heute Mittag unter anderem Bosse und Enno Bunger am Jungfernstieg auftreten. weiterlesen

 

von-youtube-zur-tourenden-rockgitarristin-laura-cox-heute-mit-neuen-songs-in-der-blues-garage , Foto(s): Christophe Crenel

Von YouTube zur tourenden Rockgitarristin

Laura Cox heute mit neuen Songs in der Blues Garage

20. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Christophe Crenel

Zunächst war die Gitarristin Laura Cox sehr stark auf YouTube aktiv, postete ihre flinken und filigranen Gitarrensoli über den Videokanal und wurde aufgrund der sehr starken Resonanzen schnell zu einer der bekanntesten Gitarristinnen im Internet. Seit 2013 ist Laura Cox mit einer Band unterwegs, spielt auf leidenschaftliche Weise überwiegend erdigen Blues-Rock, Rock´n´Roll und Hardrock. „Southern Hard Blues“ nennt die Musikerin selbst ihren Stil. Im November wird ihr zweites Album „Burning Bright“ erwartet, das sie im Rahmen der gleichlautenden Tour bereits heute Abend live in der Blues Garage in Isernhagen vorstellt. weiterlesen

 

rocknroll-mit-vorbildcharakter-boppin-b-bis-2020-auf-deutschlandtour , Foto(s):  Boppin`B/ Pressefreigabe

Rock`n`Roll mit Vorbildcharakter

Boppin B bis 2020 auf Deutschlandtour

19. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Boppin`B/ Pressefreigabe

Seitdem der Rock`n`Roll ab den 50er Jahren durch Musiker wie Chuck Berry, Eddie Cochran, Little Richard und natürlich auch Elvis Presley populär gemacht wurde, ist sein Einfluss aus der heutigen Musikszene kaum noch wegzudenken. So gibt es in jeder Generation Künstler, die sich durch dieses Genre beeinflussen ließen, dazu gehören auch Boppin`B. Die Band aus Aschaffenburg ist seit Mitte der 80er mit einer Mischung aus Rock`n`Roll und Rockabilly auf den Bühnen unterwegs. Am kommenden Freitag sind sie erneut auf Tour durch Deutschland, die sie im November auch nach Hannover führt. weiterlesen

 

magisches-aus-tunesien-wir-praesentieren-myrath-in-hannover , Foto(s): Nidhal Marzouk

Magisches aus Tunesien

Wir präsentieren Myrath in Hannover

19. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Nidhal Marzouk

In diesem Jahr konnte man einiges hören, lesen und sehen von der tunesischen Progressive-Metal-Band Myrath. Mit ihrem Album „Shehili“ konnte die Band ihre Bekanntheit in Deutschland steigern und erntete obendrein positive Kritiken. Im Sommer spielte man beim Wacken Open Air und tourt jetzt im Herbst als special guest der Band Beast In Black. Im Frühjahr kommen Myrath auf ihre eigene Konzertreise, die unter dem Motto „The Magical Tour 2020“ laufen wird. Am 18. März ist die Band in Hannover im MusikZentrum zu Gast. Dieses Konzert wird von unserem Online-Musikmagazin präsentiert. weiterlesen

 

neues-album-tour-und-prominente-unterstuetzung-five-finger-death-punch-mit-grosser-europatour , Foto(s): Stephen Jensen

Neues Album, Tour und prominente Unterstützung

Five Finger Death Punch mit großer Europatour

19. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Stephen Jensen

Obwohl 2019 noch nicht zu Ende ist, kann man sagen, dass das Jahr bereits einige Konzerthighlights zu bieten hatte. Und auch 2020 verspricht ein gutes Jahr für Musikfans zu werden. So wurden unter anderem bereits Auftritte von Dream Theater, Machine Head und Green Day angekündigt, die Wezzer mit auf ihre Tour nehmen. Ein Highlight für Metal-Fans dürfte auch die Tour von der US-amerikanischen Metalband Five Finger Death Punch sein, die Anfang 2020 ebenfalls nach Deutschland kommen. Denn auch ihre Support-Acts können sich sehen lassen. weiterlesen

 

von-hannover-nach-texas-und-zurueck-elizabeth-lee-und-martin-hauke-mit-album-in-der-marlene , Foto(s): Caroline French Rolling

Von Hannover nach Texas und zurück

Elizabeth Lee & Martin Hauke mit Album in der Marlene

19. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Caroline French Rolling

Eine besondere musikalische Verbindung zwischen dem US-Bundesstaat Texas und der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover haben die Sängerin Elizabeth Lee und der Gitarrist Martin Hauke mit Leben und vielen Songs gefüllt. Elizabeth Lee stammt aus Austin/Texas und Martin Hauke aus Hannover. Beide sind als Duo aktiv und spielen Musik von Blues über Southern Rock bis Americana. Im März dieses Jahres haben Elizabeth und Martin auf dem berühmten South-By-Southwest-Festival Austin gespielt. „Road To Riley´s“ ist der Titel ihres neuesten Albums, das demnächst im Rahmen eine CD-Release-Konzerts in der Marlene vorgestellt wird. weiterlesen

 

neues-von-der-selbst-ernannten-lauchtruppe-run-melos-legen-heute-ihre-fuenfte-ep-vor , Foto(s): Pressefreigabe/Run, Melos!

Neues von der selbst ernannten Lauchtruppe

Run, Melos! legen heute ihre fünfte EP vor

18. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Run, Melos!

Seit 2012 ist die hannoversche Punk-Pop / Indie Band Run, Melos! in D.I.Y.-Manier dabei, regelmäßig EPs zu veröffentlichen, Shows zu spielen und sich in ihren Bandinfos und Teilen ihrer Außendarstellung einer besonderen Art der Selbstgeißelung zu unterziehen. Das schafft Aufmerksamkeit, mag auf einige witzig-selbstironisch wirken und nimmt scheinbar kein Ende. Musikalisch legt die teils neu besetzte Band heute ihre EP „The Good Thing About This Cast Is I Can Still Hold A Knife“ vor. Wir haben mal reingehört. weiterlesen

 

musik-fuer-den-frieden-silbermond-stellen-traeum-ja-nur-hippies , Foto(s): Daniel Lwowski

Musik für den Frieden

Silbermond stellen „Träum Ja Nur (Hippies)

18. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel Lwowski

Die Pop-Band Silbermond hat vor wenigen Tagen mit „Träum Ja Nur (Hippies)" einen neuen Song veröffentlicht, der sich –spätestens bei Konzerten- zu einer Hymne für ein besseres und sozialeres Miteinander der Menschen und den Frieden aufschwingen dürfte. Konzerte mit Silbermond stehen in nicht allzu weiter Ferne auch wieder im Kalender. In Hannover wird die Band im Rahmen ihrer „Arena Tour 2020“ im Januar zu Gast sein. weiterlesen

 

in-einem-neuen-licht-wir-praesentieren-dream-theater-in-hannover , Foto(s): Mark Maryanovich

In einem neuen Licht

Wir präsentieren Dream Theater in Hannover

17. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Mark Maryanovich

In den vergangenen Jahren machte die weltweit wohl führende und sehr populäre Progressive-Metal-Band Dream Theater regelmäßig auf ihren Konzertreisen in Hannover Halt. Die kommende Show, die am 18. Februar 2020 über die Bühne der Swiss Life Hall gehen wird, ist jedoch keine gewöhnliche Tourshow. Mit einer neuen Produktion, inklusive eines speziellen Video-Settings wollen Dream Theater ihr legendäres Konzeptalbum „Metropolis Pt2 – Scenes From A Memory“ in voller Länge aufführen und dazu noch Songs aus ihrem aktuellen Album „Distance Over Time“, sowie Klassiker ihrer langjährigen Karriere spielen. Der Dream-Theater-Abend in Hannover wird von Rockszene.de präsentiert. weiterlesen

 

erstes-neues-album-nach-13-jahren-the-who-praesentieren-bereits-neuen-song , Foto(s): Fabrice Demessence

Erstes neues Album nach 13 Jahren

The Who präsentieren bereits neuen Song

17. September 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Fabrice Demessence

Einige der wenigen Bands die sich Anfang der 1960er Jahre gründeten und noch heute aktiv sind, ist die britische Rockband The Who um Sänger Roger Daltrey und Gitarrist und Songschreiber Pete Townshend. Nach 13 Jahren kündigen The Who für November die Veröffentlichung ihres neuen Studioalbums „Who“ an. Einen ersten Song daraus hatte die Band am letzten Freitag vorgestellt. Für das Design des Album-Covers beauftragten The Who den Grafiker und Künstler, der bereits das The-Beatles-Album „St. Peppers Lonely Hearts Club Band“ realisierte. Musiker und Grafiker kennen sich bereits seit 1964 (!) weiterlesen

 

Weitere Artikel