Anzeige:
Anzeige 762
Bildrechte: Heiko Mohr

Headliner auf der 30666 Metal Stage auf der diesjährigen Fête de la Musique waren Damnation Defaced aus Celle.

Hartes Ausrasten in Hannovers Innenstadt

Bei der 30666 Metal Stage auf der Fête de la Musique

25. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Heiko Mohr

Stagediven, Crowdsurfen und munteres Herumtollen in Circle-Pits und das an einem sonnigen Sommertag mitten in der Georgstraße beim Schillerdenkmal. Das gibt es in Hannovers Haupteinkaufsmeile in der City nur bei der Fête de la Musique auf der 30666 Metal Stage. Acht Bands sorgten am vergangenen Freitag zum zweiten Mal nach 2018 für bunten wie dunklen Trubel auf der Fête. Für Heiko Mohr mehrere Gründe Organisatoren, Musiker und Techniker zu treffen und sich einen genaueren Eindruck von der Bühne der hannoverschen Metal-Initiative zu verschaffen. weiterlesen

 

zum-haken-konzert-auf-die-gaesteliste-wir-verlosen-freikarten-fuer-die-show-in-hannover , Foto(s): Will Ireland

Zum Haken-Konzert auf die Gästeliste?

Wir verlosen Freikarten für die Show in Hannover

25. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Will Ireland

Nicht erst seit der Veröffentlichung ihres aktuellen Albums „Vector“ im Herbst letzten Jahres wird die britische Band Haken als ein sehr, sehr heißes Eisen in der internationalen Progressive-Metal-Szene gehandelt. Am kommenden Sonntag, 30. Juni spielen Haken das einzige Clubkonzert in Norddeutschland während ihrer aktuellen Tournee im MusikZentrum in Hannover. Diese Show wird von unserem Online-Musikmagazin präsentiert und wir verlosen noch 3 x 2 Freikarten in Form von Plätzen auf der Gästeliste. weiterlesen

 

guten-tag-welt-pop-rapper-kesh-vor-rock-am-deister-mit-remix , Foto(s): Pressefreigabe/GordeonMusic

„Guten Tag Welt“

Pop-Rapper Kesh vor Rock am Deister mit Remix

24. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/GordeonMusic

„Guten Tag Welt“ ist der Titel einer Single, die der aus dem brandenburgischen Finsterwalde stammende Pop-Rapper Kesh bereits im Herbst letzten Jahres zu seiner EP „Hin zu mir“ vorgestellt hatte. Vor kurzem wurde der Track als „Guten Tag Welt Remix“ von Sonor remixed und erneut auf unter anderem Spotify veröffentlicht. Weitere Songs sollen demnächst folgen. In diesem Jahr wird Kesh in der Region Hannover beim Rock am Deister Festival in Völksen auftreten. weiterlesen

 

im-schatten-von-acdc-rose-tattoo-feiern-40-jahre-debuetalbum , Foto(s): Bob King

Im Schatten von AC/DC

Rose Tattoo feiern 40 Jahre Debütalbum

24. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Bob King

Wenn man die Stichwörter Australien, Hardrock-Band und 70er Jahre nennt, denken die meisten wohl an AC/DC und das nicht zu Unrecht. Doch es gibt auch eine andere Band zu der alle diese Attribute passen und zwar Rose Tattoo. Die Formation rund um ihren Sänger Gary „Angry“ Anderson wurde 1976 in Sydney gegründet und bedient sich musikalisch einem ähnlichen Genre wie die weltweit bekannte Rockband um die Young Brüder. Da Rose Tattoo aber nicht ganz so erfolgreich ist, werden sie innerhalb Australiens oft als „die kleinen AC/DCs“ bezeichnet. Ab Juli sind sie auf großer Jubiläumstour durch Deutschland. weiterlesen

 

fuer-einen-tag-wird-die-musik-niemals-leise-ein-besuch-auf-der-fete-de-la-musique-in-hannover , Foto(s): Tobias Lehmann

Für einen Tag wird die Musik niemals leise

Ein Besuch auf der Fête de la Musique in Hannover

22. Juni 2019, Von: Tobias Lehmann, Foto(s): Tobias Lehmann

Die Fête de la Musique 2019 hat sich am Freitag in Hannover erneut als Fest der Superlative präsentiert. Mehr als 1200 Musiker traten an rund 40 verschiedenen Standorten auf. Tausende Besucher hörten Jazz und Metal. Pop und Hip-Hop und zahlreiche weitere Stile. Die übliche Hektik des Alltags verwandelte sich in ein chilliges Gemeinschaftserlebnis. weiterlesen

 

die-erhoehung-unserer-eigenen-inneren-autoritaet-titus-andronicus-praesentieren-an-obelisk , Foto(s): Ray Concepcion

„Die Erhöhung unserer eigenen inneren Autorität“

Titus Andronicus präsentieren „An Obelisk“

22. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ray Concepcion

Seit 2005 ist die US-amerikanische Punkband Titus Andronicus in der Musikszene unterwegs. Gegründet wurde sie vom Sänger, Gitarristen und Songschreiber der Band Patrick Stickles in Glen Rock, im Bundesstaat New Jersey. Trotz der vielen Wechsel in der Besetzung könnten Titus Andronicus, die sich nach einem Drama von William Shakespeare benannt haben, Erfolge feiern und alle ihre Alben, bis auf ihr Debüt, in den US-amerikanischen Charts platzieren. In Europa waren sie bisher noch nicht so erfolgreich. Dies soll sich aber mit ihrem neuen Album „An Obelisk“ ändern. weiterlesen

 

und-gleich-noch-eine-weitere-rutsche-erneut-vier-aktuelle-album-besprechungen , Foto(s): Ross Halfin

Und gleich noch eine weitere Rutsche

Erneut vier aktuelle Album-Besprechungen

21. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

Bereits mit der Mittwochsausgabe dieser Woche hatten wir vier Album-Besprechungen in unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“ veröffentlicht, am heutigen Freitag kommen nochmal vier weitere hinzu. Ganz aktuell, weil seit heute auf dem Markt sind „Rise“ von Hollywood Vampires und „Ende offen“ von der Alex Mofa Gang. Dazu gesellen sich „Habitat einer Freiheit“ von Norbert Buchmacher und „Morning Thoughts“ von Agent blå. weiterlesen

 

ganz-viel-musik-von-rammstein-rocker-oeffnet-am-2-juli-zu-einer-spezial-nacht , Foto(s): Olaf Heine

Ganz viel Musik von Rammstein

Rocker öffnet am 2. Juli zu einer Spezial-Nacht

21. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Olaf Heine

Wenn in diesen Wochen Größen und Weltstars der internationalen Rockszene in Hannover auftreten, bietet das Rocker in der Reuterstraße an den Konzertabenden des Öfteren ein Spezialprogramm und öffnet bei Bedarf auch mal außer der Reihe. So geschehen zuletzt unter anderem rund um die Shows von KISS auf der Expo-Plaza und Slipknot am vergangenen Dienstag. Am Dienstag, dem 2. Juli spielen bekanntlich Rammstein in der bereits seit langem ausverkauften HDI-Arena und das Rocker lädt zeitgleich zu einer „Rammstein Special Night“. weiterlesen

 

chopin-trifft-nirvana-das-aussergewoehnliche-duo-beranger , Foto(s): Pascal Bünning

Chopin trifft Nirvana

Das außergewöhnliche Duo Beranger

20. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pascal Bünning

Von klassischer Musik bis hin zu Grunge und Metal. Sänger und Pianist Béranger Gras und Schlagzeuger Todd James mögen Musik von Komponisten wie Chopin, Liszt, Prokofiev oder Rachmaninoff genauso wie die von Bands wie Muse, Limp Bizkit, Nirvana oder Rage Against The Machine. Einflüsse und Inspirationen vereint man im außergewöhnlichen Crossover-Musikprojekt Beranger. Das nennt sich dann „Heavy Chopin Grunge“ oder „Barock ´n´Roll“. Beranger haben aktuell ein neues Video draußen und spielen im August in der Region Hannover auf dem Zytanien-Festival. weiterlesen

 

hyde-park-show-von-the-cure-im-kino-konzertfilm-am-11-juli-auch-im-cinemaxx-in-hannover , Foto(s): Andy Vella

Hyde-Park-Show von The Cure im Kino

Konzertfilm am 11. Juli auch im CinemaxX in Hannover

20. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andy Vella

Fast auf den Tag genau 40 Jahre nach ihrem allerersten Konzert im Juli 1978 spielte die britische Rock-, Pop-und Post-Punk-Band The Cure eine Jubiläums-Open-Air im Londoner Hyde Park. Das war am 7. Juli 2018. Diese Show wurde für den Konzertfilm „The Cure – Anniversary 1978 – 2018 Live in Hyde Park“ festgehalten, der am 11. Juli dieses Jahres in einigen CinemaxX Kinos in Deutschland aufgeführt wird. Auch das CinemaxX in Hannover ist eines der ausgewählten Kinos, das den Film zeigt. weiterlesen

 

internationale-leichtigkeit-und-haerte-vier-neue-album-rezensionen-in-gehoert-und-gesehen , Foto(s): Corry Arnold

Internationale Leichtigkeit und Härte

Vier neue Album-Rezensionen in „Gehört und Gesehen“

19. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Corry Arnold

Neuer Stoff für unsere Rubrik „Gehört und Gesehen“ gibt es am heutigen Mittwoch. Wir haben uns mit vier Bands und ihren neuen Alben aus den Bereichen Indie-Rock, Hardcore/Punk, Post-Hardcore und Rockabilly respektive Rock´n´Roll beschäftigt: An Horse, die im Verlauf ihrer aktuellen Tour am 25. Juni in Hannover im LUX auftreten, Stray Cats, Clowns und We Never Learned To Live. weiterlesen

 

das-brummen-von-stubenfliegen-die-rockband-fargo-vor-shows-mit-video-single , Foto(s): Pressefreigabe/SPV

Das Brummen von Stubenfliegen

Die Rockband Fargo vor Shows mit Video-Single

19. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/SPV

Eine musikalische Nachricht aus der reiferen Rockszene Hannovers: Die Band Fargo, seit ihrem Comeback im letzten Jahr munter und aktiv, hat jüngst ihre dritte Single aus ihrem Album „Constellation“ vorgestellt und dazu ein Lyric-Video ins Netz gebracht: In dem Song geht es um Stubenfliegen und die nervliche Belastung im Zusammenleben von Mensch und Insekt in geschlossenen Wohnräumen. Fargo spielen ab Ende Juni einige Club-und Festival-Shows. In Hannover ist man für das Beatbox-Open-Air Anfang August angekündigt. weiterlesen

 

vielfaeltiges-aus-vier-jahrzehnten-joe-jackson-naechste-woche-im-theater-am-aegi , Foto(s): John Huba

Vielfältiges aus vier Jahrzehnten

Joe Jackson nächste Woche im Theater am Aegi

18. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): John Huba

In diesen Tagen und Wochen gibt es zahlreiche musikalische Großevents in Hannover, die alternativ-angehauchten Clubs stellen auch noch Shows auf die Beine und einige Musikfans sind bereits auf die Festival-Saison eingestellt. Ein Angebot, das man wohl ohne Weiteres für musikalische Feinschmecker bereithält, ist der Auftritt des stilistisch sehr facettenreichen Musikers Joe Jackson und seiner Band in der kommenden Woche Donnerstag im Theater am Aegi. Die Musik von Jackson zwischen Jazz, Soul, Pop, New Wave und ein bisschen Punk war und ist ein einziges Alleinstellungsmerkmal. weiterlesen

 

progressive-metal-a-cappella-im-auto-haken-praesentieren-instrumental-stueck-mit-stimmen , Foto(s): Will Ireland

Progressive-Metal A cappella im Auto

Haken präsentieren Instrumental-Stück mit Stimmen

18. Juni 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Will Ireland

Eine ziemlich ungewöhnliche, kreativ-originelle und für einige wohl auch spaßige Aktion unternahm die britische Progressive-Metal-Band Haken. Für das Rock-und Metal-Video Magazin Freqs TV setzten sich die Musiker jüngst in ein Auto und präsentierten eines ihrer Instrumental-Stücke ohne Instrumente, nur mit ihren Stimmen sowie Perkussion-Einlagen auf dem Armaturenbrett, Lenkrad und auf dem Oberschenkel des Beifahrers. Das Ganze wurde als Video festgehalten. Am 30. Juni spielen Haken ein reguläres Konzert in Hannover im MusikZentrum. weiterlesen

 

Weitere Artikel