Anzeige:
Anzeige 762
Bildrechte: Graham Tolbert; Crystal Quinn

Bon Iver veröffentlichen mit „i,i“ ihr viertes Studioalbum.

Das Ende eines Jahreszeitenzyklus

Bon Iver mit viertem Album „i,i“ in den Startlöchern

20. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Graham Tolbert; Crystal Quinn

Das US-amerikanische Folk-Projekt Bon Iver, rund um den Sänger, Gitarristen und Organisten Justin Vernon, veröffentliche 2007 sein Debütalbum „For Emma, Forever Ago“. Dieses war auch gleichzeitig der Start ihres Jahreszeitenzyklus. Jedes ihrer bisherigen Alben war einer Jahreszeit zugeordnet. Den Anfang machte der Winter, auf den mit ihrem zweiten Album „Bon Iver“ der Frühling folgte. Den Sommer repräsentierte ihre dritte Platte „22, A Million". Nun steht das vierte und letzte Album dieser Reihe in den Startlöchern. „i,i“, so der Titel, soll am 30. August auf den Markt kommen und mit dem Herbst den Zyklus beenden. weiterlesen

 

rueckkehr-zu-den-elektronischen-wurzeln-apoptygma-berzerk-mit-sdgxxv-auf-tour , Foto(s): Tarjei Ekenes Krog

Rückkehr zu den elektronischen Wurzeln

Apoptygma Berzerk mit „SDGXXV“ auf Tour

20. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tarjei Ekenes Krog

Das norwegische Musikprojekt Apoptygma Berzerk gibt es schon seit 1989. Den großen Durchbruch schaffte es aber erst in den 2000ern. Vor allem ihr Titel „Shine On“ wurde in seinem Veröffentlichungsjahr 2006 sehr oft im Radio gespielt und schaffte es bis auf den dreizehnten Platz in den deutschen Singlecharts. Drei Jahre später folgte dann ihr Album „Rocket Science“, das in Deutschland auch noch relativ erfolgreich war. Danach wurde es um Apoptygma Berzerk, zumindest was die deutschen Charts angeht, stiller um das Projekt. Letzten März kam ihr achtes Studioalbum „SDGXXV“ auf den Markt, mit dem sie wieder an alte Erfolge anknüpfen wollen. weiterlesen

 

hannover-premiere-fuer-orientalischen-prog-metal-die-hoch-gelobten-myrath-als-gast-von-beast-in-black , Foto(s): Nidhal Marzouk

Hannover-Premiere für orientalischen Prog-Metal

Die hoch gelobten Myrath als Gast von Beast in Black

19. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Nidhal Marzouk

Wenn am 1. November die Metal-Band Beast in Black zu ihrer Tourshow in Hannover aufschlägt, dürften auch einige Interessierte gezielt wegen des angekündigten special guests den Weg ins MusikZentrum antreten. Die tunesische Progressive-Metal-Band Myrath wird an diesem Abend in der Leinestadt mit von der Partie sein und Myrath haben in diesem Jahr mit ihrem aktuellen Album „Shehili“ und einigen fantasievollen, spektakulär inszenierten Musikvideos nicht nur positiv auf sich aufmerksam gemacht, sondern reichlich frischen Wind in die internationale Prog-Metal-Szene gebracht. Was diese Band besonders ausmacht, beschreibt dieser Artikel. weiterlesen

 

rock-mit-rueckrat-status-quo-bringen-ihr-33-studioalbum-heraus , Foto(s): Tovita Bråthen Razzi

Rock mit Rückrat

Status Quo bringen ihr 33. Studioalbum heraus

19. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tovita Bråthen Razzi

Vor 50 Jahren entschied sich die Band Status Quo, deren Ursprünge bis ins Jahr 1962 reichen, ihrem bis dato leicht psychedelischem Pop abzuschwören und stattdessen härter, geradliniger und rockiger zu spielen. Ihr berühmter blues-rockiger Boogie-Rock war geboren. Anno 2019, einige Umbesetzungen später, steht die Band um das einzig verbliebene Gründungsmitglied Francis Rossi vor der Veröffentlichung ihres 33.Studioalbums, das mit dem Titel „Backbone“ Anfang September auf den Markt kommt. Den Titelsong gibt es bereits als Musikvideo. In ein paar Tagen werden Status Quo im Hamburger Stadtpark ein Open-Air-Konzert geben. weiterlesen

 

engagement-fuer-mentale-gesundheit-killswitch-engage-spenden-teil-aus-songeinnahmen , Foto(s): Jeff Kahra

Engagement für mentale Gesundheit

Killswitch Engage spenden Teil aus Songeinnahmen

18. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Die US-Hardrock-und Metal-Band Killswitch Engage stellt aktuell ihren neuen Song „I Am Broken Too“ aus ihrem Mitte August erscheinenden Album „Atonement“ vor. In diesem Zusammenhang engagiert sich die Band um Sänger Jesse Leach für die Themen Suizidprävention und mentale Gesundheit. Ein Teil der Einnahmen soll an eine Non-Profit-Organisation in Chicago zugute kommen. Diese setzt in der Beratung und mit Bildungsangeboten auch Musik ein. Im Herbst touren Killswitch Engage mit neuem Material in Europa und spielen dabei fünf Konzerte in Deutschland. weiterlesen

 

viele-werden-weinen-roger-waters-und-der-konzertfilm-us-them , Foto(s): Trafalgar Releasing

„Viele werden weinen“

Roger Waters und der Konzertfilm „Us + Them“

18. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Trafalgar Releasing

In jüngerer Vergangenheit ist es verhältnismäßig populär, Konzerte sehr populärer Bands und Einzelkünstler, vor allem wenn es sich dabei um aufwändige Live-Produktionen im großen Arena-oder Stadionrahmen handelt, für spätere Aufführungen in Kinos aufzuzeichnen. Meist werden diese in Ton und Bild recht spektakulär gestalteten Filme an nur bestimmten Terminen in ausgesuchten Kinos aufgeführt. „Us + Them“ war nicht nur das Motto der Welttournee von Roger Waters, sondern ist der Titel des Konzertfilms, der am 2. und 6. Oktober in über 2500 Kinos in mehr als 60 Ländern kommen soll, darunter auch ins CinemaxX in Hannover. weiterlesen

 

indie-emo-instore-gig-in-linden-rockers-praesentiert-bob-nanna-und-mark-rose , Foto(s): Pressefreigabe/Rockers

Indie-Emo-Instore-Gig in Linden

Rockers präsentiert Bob Nanna und Mark Rose

17. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Rockers

Der Plattenladen Rockers in der Weckenstraße in Hannover-Linden lädt am kommenden Montag, 22. Juli zu einem Instore-Acoustic-Gig. In der Zeit von 18.00-20.00 Uhr werden die Indie-Emo-Musiker Bob Nanna und Mark Rose im Verlauf ihrer zwölf Shows umfassenden Europa-Tour im Rockers Halt machen. Für den Gig der beiden wird kein Eintritt erhoben, Spenden seien aber „cool“, wie es der Plattenladen-Inhaber ankündigt. weiterlesen

 

nach-comeback-album-wieder-voll-dabei-violent-femmes-geben-einblick-in-hotel-last-resort , Foto(s): Pressefreigabe/PIAS

Nach Comeback-Album wieder voll dabei

Violent Femmes geben Einblick in „Hotel Last Resort“

17. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/PIAS

Seit den frühen Achtzigern sind Violent Femmes bereits aktiv und zählen zu den sehr namhaften und populären Bands des Folk-Punk. In ihrer langjährigen Karriere hatte es einige Unterbrechungen und Musikerwechsel gegeben. 2016 gilt als Jahr des Comebacks als Violent Femmes ihr damaliges Album „We Can Do Anything“ herausbrachte. In diesem Jahr stellt man „Hotel Last Resort“ vor, das am 26. Juli auf den Markt kommen soll und auf dem Gastmusiker und prominente Fans Beiträge zugeliefert haben. weiterlesen

 

kurzfristiges-solo-entertainment-kuersche-springt-bei-rock-am-deister-fuer-maciek-ein , Foto(s): Tobias Lehmann

Kurzfristiges Solo-Entertainment

Kuersche springt bei Rock Am Deister für Maciek ein

16. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

In etwas mehr als anderthalb Wochen steigt auf dem Festplatz in Völksen unweit von Hannover das diesjährige Rock-am-Deister-Festival. Kurzfristig hat sich eine Änderung im Line-Up ergeben. Bereits vor einigen Tagen hatte der hannoversche Sänger und Songschreiber Maciek seine Teilnahme an diesem Open-Air abgesagt. Er sollte am Nachmittag auf der Bühne stehen. Diesen Slot am Samstag, dem 27. Juli, wird nun der seit fast 25 Jahren vor allem in Hannover und der Region populäre Musiker Kuersche übernehmen. weiterlesen

 

ueber-vielbeschaeftigung-und-schnelllebigkeit-flash-forward-vor-golden-rust-und-erneut-vielen-gigs , Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

Über Vielbeschäftigung und Schnelllebigkeit

Flash Forward vor „Golden Rust“ und erneut vielen Gigs

16. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

Man kann den Eindruck gewinnen, dass die aus Nordrhein-Westfalen stammende Band Flash Forward seit etwa zwei Jahren zu den besonders vielbeschäftigen und überdurchschnittlich tourfreudigen Bands des Landes zählt. Irgendwie ist die Band immer unterwegs, ob als support für diverse internationale Acts oder auf ihren eigenen Konzertreisen. Darüber hinaus findet die Band Zeit, teils quasi zwischendurch, im Studio neue Platten zu produzieren. Flash Forward spielen poppigen Alternative-Rock, zugänglich für ein breites Publikum, was auch die aktuelle Single „Give Me All Your Love“ aus ihrem Mitte August erscheinenden neuen Album „Golden Rust“ unterstreicht. weiterlesen

 

musik-ohne-grenzen-studiengang-feiert-semesterabschluss-im-musikzentrum , Foto(s): Sabrina Kleinertz

Musik ohne Grenzen

Studiengang feiert Semesterabschluss im MusikZentrum

15. Juli 2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Jeder Mensch würde den Begriff „Pop“ anders definieren, eine einheitliche Zusammenfassung scheint nahezu unmöglich, denn das Feld auf dem sich Pop bewegt und was Pop sein kann, ist unwahrscheinlich groß. Dennoch kommt man immerhin auf einen gemeinsamen Nenner, wenn man die Vielfältigkeit anerkennt und feiert. "Pop ist grenzenlos", so lautete das Motto des Abends und genauso spielten die Studierenden des „Popular Music“-Studiengang der Hochschule für Musik, Theater und Tanz am vergangenen Freitagabend im MusikZentrum für Familie, Freunde und weitere Gästen einen facettenreichen und beeindruckenden Abend. weiterlesen

 

neustart-als-trio-smile-and-burn-erstmals-mit-deutschen-texten , Foto(s): Hannes M. Meier

Neustart als Trio

Smile And Burn erstmals mit deutschen Texten

15. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Hannes M. Meier

Die Berliner Punkband Smile And Burn hat nach dem Ausstieg zwei Bandmitglieder vieles umgekrempelt und sich sozusagen selbst re-launched. Nach ein paar Monaten Pause hat man sich entschieden, fortan als Trio weiterzumachen und erstmals ein Album mit deutschen Texten zu produzieren. Die neue Platte kommt zwar erst im Januar 2020, einen ersten Eindruck, wie Smile And Burn aktuell klingen und rüberkommen vermittelt der neue Song „Zubetoniert“. Ende August ist die Band im Raum Hannover beim Zytanien Open Air zu Gast. weiterlesen

 

grosse-lieder-aus-italien-star-saengerin-elisa-naechsten-sonntag-in-hannover , Foto(s): Heidi Tappis

Große Lieder aus Italien

Star-Sängerin Elisa nächsten Sonntag in Hannover

13. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Heidi Tappis

In ihrer Heimat Italien ist die Sängerin Elisa Toffoli ein großer Star. Ihre Song-und Album-Veröffentlichungen stehen stets an der Spitze der Charts, erreichen Gold-und Platinauszeichnungen, ihre Musikvideos haben Zugriffe in zweistelliger Millionenhöhe. Das lässt eigentlich Konzerte in großen Arenen oder gar Stadien vermuten, wo sie in ihrem Heimatland auch auftritt. In Deutschland ist die vielfach talentierte Musikerin unter ihrem Künstlernamen Elisa dagegen in Kürze im intimen Rahmen namhafter, kleinerer Clubs unterwegs. Für Fans und Interessierte könnte das zu einem besonderen Erlebnis gedeihen. In Hannover tritt Elisa am Sonntag, 21. Juli im MusikZentrum auf. weiterlesen

 

soehne-prominenter-vaeter-zfg-bei-deutschland-debuet-heute-in-der-blues-garage , Foto(s): Ross Halfin

Söhne prominenter Väter

ZFG bei Deutschland-Debüt heute in der Blues Garage

13. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

Derzeit befindet sich die US-amerikanische Newcomer-Band ZFG, was für das Motto „Zero Fucks Given“ steht, erstmals auf Deutschlandtour. Die 2018 gegründete Rockband spielt zum einen vier support-Shows für Toto bei deren aktueller Tour und gibt noch einige eigene Club-Konzerte, so, wie am heutigen Samstagabend in der Blues Garage in Isernhagen. Für viele Musikfans sicher besonders beachtenswert ist, dass Trev Lukather, der Sohn von Toto-Gitarrist Steve Lukather und Sam Porcaro, der Sohn des 2015 verstorbenen Toto-Bassisten Mike Porcaro, bei ZFG mitwirken. Das hört man teilweise auch ein klein wenig heraus. weiterlesen

 

Weitere Artikel