Anzeige:
Anzeige 762
Bildrechte: Sabrina Kleinertz

Insgesamt sechs Bands, bestehend aus Studierenden der HMTMH, präsentierten die Arbeit der vergangenen Monate. Das Duo Wezn konzentrierte sich auf die Verbindung von Schlagzeug, Gesang und Tasten.

Musik ohne Grenzen

Studiengang feiert Semesterabschluss im MusikZentrum

15. Juli 2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Jeder Mensch würde den Begriff „Pop“ anders definieren, eine einheitliche Zusammenfassung scheint nahezu unmöglich, denn das Feld auf dem sich Pop bewegt und was Pop sein kann, ist unwahrscheinlich groß. Dennoch kommt man immerhin auf einen gemeinsamen Nenner, wenn man die Vielfältigkeit anerkennt und feiert. "Pop ist grenzenlos", so lautete das Motto des Abends und genauso spielten die Studierenden des „Popular Music“-Studiengang der Hochschule für Musik, Theater und Tanz am vergangenen Freitagabend im MusikZentrum für Familie, Freunde und weitere Gästen einen facettenreichen und beeindruckenden Abend. weiterlesen

 

neustart-als-trio-smile-and-burn-erstmals-mit-deutschen-texten , Foto(s): Hannes M. Meier

Neustart als Trio

Smile And Burn erstmals mit deutschen Texten

15. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Hannes M. Meier

Die Berliner Punkband Smile And Burn hat nach dem Ausstieg zwei Bandmitglieder vieles umgekrempelt und sich sozusagen selbst re-launched. Nach ein paar Monaten Pause hat man sich entschieden, fortan als Trio weiterzumachen und erstmals ein Album mit deutschen Texten zu produzieren. Die neue Platte kommt zwar erst im Januar 2020, einen ersten Eindruck, wie Smile And Burn aktuell klingen und rüberkommen vermittelt der neue Song „Zubetoniert“. Ende August ist die Band im Raum Hannover beim Zytanien Open Air zu Gast. weiterlesen

 

grosse-lieder-aus-italien-star-saengerin-elisa-naechsten-sonntag-in-hannover , Foto(s): Heidi Tappis

Große Lieder aus Italien

Star-Sängerin Elisa nächsten Sonntag in Hannover

13. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Heidi Tappis

In ihrer Heimat Italien ist die Sängerin Elisa Toffoli ein großer Star. Ihre Song-und Album-Veröffentlichungen stehen stets an der Spitze der Charts, erreichen Gold-und Platinauszeichnungen, ihre Musikvideos haben Zugriffe in zweistelliger Millionenhöhe. Das lässt eigentlich Konzerte in großen Arenen oder gar Stadien vermuten, wo sie in ihrem Heimatland auch auftritt. In Deutschland ist die vielfach talentierte Musikerin unter ihrem Künstlernamen Elisa dagegen in Kürze im intimen Rahmen namhafter, kleinerer Clubs unterwegs. Für Fans und Interessierte könnte das zu einem besonderen Erlebnis gedeihen. In Hannover tritt Elisa am Sonntag, 21. Juli im MusikZentrum auf. weiterlesen

 

soehne-prominenter-vaeter-zfg-bei-deutschland-debuet-heute-in-der-blues-garage , Foto(s): Ross Halfin

Söhne prominenter Väter

ZFG bei Deutschland-Debüt heute in der Blues Garage

13. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

Derzeit befindet sich die US-amerikanische Newcomer-Band ZFG, was für das Motto „Zero Fucks Given“ steht, erstmals auf Deutschlandtour. Die 2018 gegründete Rockband spielt zum einen vier support-Shows für Toto bei deren aktueller Tour und gibt noch einige eigene Club-Konzerte, so, wie am heutigen Samstagabend in der Blues Garage in Isernhagen. Für viele Musikfans sicher besonders beachtenswert ist, dass Trev Lukather, der Sohn von Toto-Gitarrist Steve Lukather und Sam Porcaro, der Sohn des 2015 verstorbenen Toto-Bassisten Mike Porcaro, bei ZFG mitwirken. Das hört man teilweise auch ein klein wenig heraus. weiterlesen

 

stammgaeste-in-hannover-tito-und-tarantula-praesentieren-neues-und-klassiker , Foto(s): Toni B.Gunner

Stammgäste in Hannover

Tito & Tarantula präsentieren Neues und Klassiker

12. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Toni B.Gunner

Die Tex-Mex-Rock- und Blues-Rock-Band Tito & Tarantula war in den letzten Jahrzehnten auf Tour in regelmäßigen Abständen in Hannover und Umgebung zu Gast, ob in Clubs wie der Faust oder der Blues Garage oder auf Festivals wie dem Fährmannsfest im Jahr 2011. Im Zusammenhang mit dem Schaffen von Musiker und Schauspieler Tito Larriva, der zentralen Figur der Band, wird immer wieder der Hit „After Dark“ und der Auftritt im 90er-Jahre- Kultfilm „From Dusk Till Dawn“ genannt. Im Oktober kommen Tito & Tarantula aber nicht nur mit zahlreichen Klassikern zu einer Show nach Hannover, sondern stellen auch ein neues Album vor. weiterlesen

 

der-blick-auf-das-wesentliche-das-adriano-batolba-trio-stellt-neuen-rocknroll-vor , Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

Der Blick auf das Wesentliche

Das Adriano Batolba Trio stellt neuen Rock´n´Roll vor

12. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

Wenn es in der Musikszene um Rockabilly und Rock´n´Roll geht, kommt man an Adriano Batolba und seinen Bandprojekten wohl kaum vorbei. Viele kennen ihn als Gitarrist, Sänger und Komponisten, darüber hinaus wirkte er aber auch schon als Musical Director und Produzent von Dick Brave & The Backbeats. Für Anfang August kündigt Adriano Batolba ein neues Album an, das er dieses Mal in Trio-Besetzung eingespielt hat. Ein Musikvideo zum ersten Song ist bereits schon im Netz zu finden. weiterlesen

 

songs-und-geschichten-ueber-frauen-frank-turner-und-sein-projekt-no-mans-land , Foto(s): Jeff Kahra

Songs und Geschichten über Frauen

Frank Turner und sein Projekt „No Man´s Land“

11. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Der populäre britische Folk-Rock-Pop-und Folk-Punk-Musiker Frank Turner widmet sich mit seinen neuen Kompositionen verschiedenen Frauen und ihren Geschichten und das in unterschiedlichen geografischen und historischen Zusammenhängen. Diese Songs, insgesamt 13 an der Zahl, werden im August auf dem neuen Frank-Turner-Album „No Man´s Land“ erscheinen. Kürzlich hat Turner eine 13-teilige Podcast-Serie gestartet. In jeder wöchentlich neu auf unter anderem Spotify erscheinenden Episode des Podcasts stellt der Musiker jeden Song und die Geschichte dazu vor und begrüßt dabei unter anderem Gastmusiker als Gesprächspartner. weiterlesen

 

kurzfristige-wahnsinns-idee-donots-organisieren-eigenes-open-air , Foto(s): Paul Gärtner

Kurzfristige „Wahnsinns-Idee“

Donots organisieren eigenes Open-Air

11. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Paul Gärtner

Da hatten die Punk-Rocker von den Donots vor Kurzem eine Idee, wie man im laufenden Jubiläumsjahr des 25-jährigen Bestehens nochmal einen besonderen Akzent setzen könnte. Man geht dorthin, wo die Bandkarriere ihren Anfang nahm, die ersten Auftritte gespielt wurden und stellt für Mitte September ein ganz eigenes Open-Air auf die Beine. So haben die Donots sich das gedacht und nun geht es tatsächlich an die Umsetzung. Gemeinsam mit befreundeten Bands soll am Samstag, dem 14. September, auf dem Gelände des JKZ Scheune im nordrhein-westfälischen Ibbenbüren die große Abschluss-Party des „Donots 25th Birthday Summer“ steigen. weiterlesen

 

hannover-szene-und-internationaler-punkrock-peter-and-the-test-tube-babies-beim-strangriede-fest , Foto(s): Pressefreigabe/StrangriedeStage

Hannover-Szene und internationaler Punkrock

Peter And The Test Tube Babies beim Strangriede Fest

10. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/StrangriedeStage

Ein Stadtteilfest, das sich in Sachen Musikprogramm immer mehr mit sehr namhaften, teils internationalen Bands vergrößert, ist das Strangriede-Open-Air in der Nordstadt, in der Szene auch gern Strangriede-Open-Air genannt. Über die Teilnahme der schwedischen Punkrock-Band Misconduct konnte man hier schon in der letzten Woche lesen, heute stellen wir unseren Leserinnen und Leser das komplette Programm für den 30. und 31. August vor. Wohl besonders bemerkenswert: Die britische Punkrock-Legende Peter And The Test Tube Babies ist einer der Headliner. Insgesamt stellt sich das Fest als ausgewachsenes Rock-, Metal- und Punk-Rock-Open-Air dar. weiterlesen

 

erster-einblick-in-neue-gefilde-chrissie-hynde-interpretiert-jazz-standard , Foto(s): Jill Furmanovsky

Erster Einblick in neue Gefilde

Chrissie Hynde interpretiert Jazz-Standard

10. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jill Furmanovsky

Chrissie Hynde kennen die meisten eher als Rocksängerin und Frontfrau der Band The Pretenders. Mit ihrem im September erscheinenden Album „Valve Bone Woe“ begibt sich Chrissie Hynde in neue Gefilde, interpretiert klassische Titel von unterschiedlichen Songschreibern und ist dabei auch im Jazz und Chanson unterwegs. Aktuell stellt sie mit „Que Reste-T`il De Nos Amours“ einen ersten Song aus diesem Album vor. Eine Neuinterpretation des Originals des französischen Sängers und Komponisten Charles Trenet. weiterlesen

 

der-erste-meilenstein-nach-anderthalb-jahren-wir-trafen-die-post-rock-band-lorimer-burst , Foto(s): Pressefreigabe/LorimerBurst

Der erste Meilenstein nach anderthalb Jahren

Wir trafen die Post-Rock-Band Lorimer Burst

09. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/LorimerBurst

Wenn Lorimer Burst am kommenden Samstag, dem 13. Juli, im OSCO-Open-Space an der Fössestraße in Hannover-Linden ihr Debütalbum „Dispersion“ live vorstellen, dann markiert das einen ersten großen Meilenstein in der noch jungen Karriere der Band um Gitarrist Dennis Schruhl, Bassist Matthieu Fabien und Schlagzeuger Arne Grosser. Der kreative Weg des Post-Rock-Trios in den vergangenen gut anderthalb Jahren war ereignisreich und einige in der Hannover-Szene sehen auch schon dem Gig der Band auf dem Fährmannsfest im August mit Interesse entgegen. Heiko Mohr hat Lorimer Burst zum Gespräch getroffen und Hintergründe über die Idee und das Konzept der Band erfahren. weiterlesen

 

vom-geheimtipp-zum-chartstuermer-versengold-erneut-erfolgreich-im-herbst-in-hannover , Foto(s): Christian Barz

Vom Geheimtipp zum Chartstürmer

Versengold erneut erfolgreich – im Herbst in Hannover

09. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Christian Barz

So richtig auf dem Radar dürften die meisten Folk-Rock-Fans in Deutschland die Bremer Band Versengold erst seit ihrem Album „Funkenflug“ haben, das 2017 erschien und es bis auf Platz zwei der deutschen Album-Charts schaffte. Mit jüngst veröffentlichtem Album „Nordlicht“ ging es erneut hoch hinaus: Man stieg auf Platz vier ein. Für ihre Tournee im Herbst haben sich Versengold in einigen Städten für wesentlich größere Clubs entschieden als auf ihrer letzten Konzertreise. In Hannover etwa für das Capitol, nachdem man zuletzt hier das MusikZentrum ausverkauft hatte. Für ihre Fans hält die Band aktuell auch ein Online-Schatzsuche-Spiel bereit. weiterlesen

 

neue-band-mit-modernem-numetal-alien-instant-noodle-kommen-voran , Foto(s): Pressefreigabe/AlienInstantNoodle

Neue Band mit modernem NuMetal

Alien Instant Noodle kommen voran

08. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/AlienInstantNoodle

NuMetal und Crossover waren in den Neunzigern und um die Jahrtausendwende das ganz große Ding, aber so ganz ist natürlich die Musik, besonders von großen Bands wie Linkin Park oder Limp Bizkit nie aus dem Fokus geraten. In letzter Zeit scheint das Genre mit seinen Riffs, Grooves und Sounds gerade bei jungen Bands und Fans wieder an Bedeutung zu gewinnen. Wie bei der Ende 2017 gegründeten, aus Hannover und Hildesheim stammenden Band Alien Instant Noodle, die in diesem Jahr ihre EP „Crispy“ veröffentlicht hat und in Kürze, wie in den kommenden Monaten, einige Gigs spielen wird. weiterlesen

 

steve-morse-auf-gleich-zwei-hochzeiten-flying-colors-vor-drittem-album-und-wenigen-shows , Foto(s): Bert Treep, Pressefreigabe

Steve Morse auf gleich zwei Hochzeiten

Flying Colors vor drittem Album und wenigen Shows

08. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Bert Treep, Pressefreigabe

Die äußerst prominent besetzte Rock-und Progressive-Rock-Band Flying Colors um Mike Portnoy, Steve Morse, Casey McPherson, Dave LaRue und Neal Morse hat ihr drittes Album im Kasten und plant die Veröffentlichung im September. Auch einige wenige Shows in den USA und später im Jahr in Europa sind vorgesehen, allerdings ist Gitarrist Steve Morse rund um die Album-Veröffentlichung und den Gigs seiner Band Deep Purple verpflichtet, die im gleichen Zeitraum in den USA tourt, aber da gibt es bereits eine Lösung. weiterlesen

 

Weitere Artikel