Bildrechte: Aloysius Lim

Larkin Poe haben sich auf ihrem neuen Album "Kindred Spirits" der Interpretation von Fremdkompositionen angenommen.

Debüts, Fortsetzung, Cover und gute Laune

Fünf neue Album-Vorstellungen in „Gehört und Gesehen“

30. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Aloysius Lim

Zwei Bands legen ihre Debüt-Alben vor, eine präsentiert den zweiten Teil einer bereits Anfang des Jahres erschienenen Platte, eine Band wagt sich an Fremdkomposition und eine weitere dreht schwungvoll am Gute-Laune-und-Spaß-Rad. Die Rede ist von The Dirty Knobs, Mark Kelly´s Marathon, Hollywood Undead, Larkin Poe und Less Than Jake. Vor wenigen Tagen sind von diesen Bands neue Alben erschienen oder kommen Anfang Dezember noch auf den Markt. Wir stellen diese Alben in unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“ vor. weiterlesen

 

sick-of-it-all-zum-lesen-die-koller-brueder-veroeffentlichen-autobiographie , Foto(s): Fat Wreck Chords /Pressefreigabe

Sick Of It All zum Lesen

Die Koller-Brüder veröffentlichen Autobiographie

28. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Fat Wreck Chords /Pressefreigabe

Mit der New Yorker Hardcore Band Sick Of It All sind vor allem die Namen Lou und Pete Koller verbunden. Die beiden Brüder aus Queens gründeten die Band im Jahr 1986 ohne jedoch zu ahnen wie erfolgreich sie werden würden. Bereits mit ihrem ersten Album „Blood, Sweat, and No Tears“ konnten sie einen moderaten Erfolg feiern, der in den weiteren Jahren immer größer wurde. Am 26. Februar soll eine Autobiografie, mit dem Titel „Blut & Schweiß - Sick Of It All - Die Geschichte der Koller-Brüder“ auf den Markt kommen, die Einblicke in ihre Karriere geben soll. weiterlesen

 

sting-und-zucchero-veroeffentlichen-september-sting-verschiebt-album-duets-auf-maerz , Foto(s): Daniele Barraco

Sting & Zucchero veröffentlichen „September“

Sting verschiebt Album „Duets“ auf März

28. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Daniele Barraco

Während seiner Solo-Karriere hat der britische Musiker Sting immer wieder mit verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern zusammengearbeitet. Die Musikrichtungen waren dabei sehr vielfältig und reichten von Soul und Blues bis hinzu Rai und Reggae. Eine Sammlung, mit dem einfachen Namen „Duets“ soll diese Vielfalt nun erstmals auf einem Album festhalten. Neben den bereits bekannten Duetten wird auch der neue Song „September“, den er zusammen mit Zucchero aufnahm, auf dem Album vertreten sein. weiterlesen

 

luxusgut-zur-club-unterstuetzung-steven-wilson-mit-neuer-single-und-10000-pfund-box , Foto(s): Andrew Hobbs

Luxusgut zur Club-Unterstützung

Steven Wilson mit neuer Single und 10000 Pfund Box

27. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Andrew Hobbs

„The Future Bites“ ist der Titel des kommenden Albums des britischen Progressive-Rock-und Pop-Künstlers Steven Wilson. Im Vorfeld erscheinen seit Monaten ersten Songauskopplungen und wesentlich später im Anschluss dazugehörige Musikvideos in künstlerisch extrem wertiger Ausgestaltung. Für Aufsehen erregt aktuell das Wilson ein Unikat einer Deluxe-Box dieses Albums für sage und schreibe 10000 £ anbieten möchte, um schließlich britische Clubs zu unterstützen. Kürzlich erschien ein weiterer neuer Song und am heutigen Freitag hat zudem ein neues Video Premiere. weiterlesen

 

zum-einstieg-neues-comic-video-zu-lola-the-kinks-kuendigen-neuauflage-von-1970er-klassiker-an , Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

Zum Einstieg neues Comic-Video zu „Lola“

The Kinks kündigen Neuauflage von 1970er-Klassiker an

27. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

Auch wer sich nicht zu den eingeschworenen Fans und Kennern der britischen Band The Kinks zählt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit deren Hit „Lola“ schon ein Mal oder des Öfteren gehört haben. „Lola“ wurde in der Vergangenheit auch von diversen Bands und Einzelkünstlern gecovert. Dieser Song stammt vom im Jahr 1970 aufgenommenen und veröffentlichten Konzept-Album „Lola Versus Powerman And The Moneygoround, Part 1“, das am 11. Dezember als Neuauflage zum 50-jährigen Jubiläum abermals in den Handel kommt. Diese Platte gilt als Alltime-Klassiker der Kinks-Alben. Zum Song „Lola“ ist kürzlich ein neu gestaltetes Comic-Video ins Netz gegangen. weiterlesen

 

fernsehreife-musiksendung-local-heroes-bundesfinale-2020-in-alternativem-format , Foto(s): Julia Schwendner

Fernsehreife Musiksendung

local heroes Bundesfinale 2020 in alternativem Format

26. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Julia Schwendner

In normalen Zeiten findet das Bundesfinale des großen Non-Profit-Newcomer-Musikpreises local heroes im Rahmen einer Konzertveranstaltung in Salzwedel statt. Für dieses Jahr hat sich das Organisationsteam um Julia Wartmann und Dieter Herker eine Alternative überlegt: Die Bundesfinal im TV-Format. Rund 90 Minuten Sendung mit Auftritten und Interview der sieben Bundesfinalisten und eines Special Guest mit einer Preisverleihung zum Abschluss. Die Aufzeichnung fand vor einigen Wochen in Magdeburg statt. Die Ausstrahlung ist für Dezember oder Januar geplant. Für Niedersachsen war die Band Alter Kaffee aus dem Raum Hannover dabei. weiterlesen

 

peter-green-und-die-fruehen-fleetwood-mac-allstar-konzert-aus-dem-februar-im-kino-und-auf-cd , Foto(s): Ross Halfin

Peter Green und die frühen Fleetwood Mac

Allstar-Konzert aus dem Februar im Kino und auf CD

26. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

Ende der 1960er/Anfang der 1970er Jahre war die spätere Pop-Rock-Band Fleetwood Mac noch tief im Blues-Rock verwurzelt. Geprägt wurde die Band damals vor allem durch das Gitarrenspiel des im Juli dieses Jahres verstorbenen Band-Mitbegründers Peter Green, der Fleetwood Mac 1970 verließ. Ende Februar dieses Jahres, noch vor Bekanntwerden des ersten Covid-19-Falls in Großbritannien stellte Schlagzeuger Mick Fleetwood eine Allstar-Band zusammen und gab zu Ehren von Peter Green und den frühen Fleetwood Mac ein Konzert im Londoner Palladium. Die Aufzeichnung dieser Show kommt im März 2021 in die Kinos und erscheint später auf Tonträger. weiterlesen

 

aufwaendige-wiederkehr-transatlantic-geben-ersten-einblick-in-neue-musik , Foto(s): Tobias Andersson

Aufwändige Wiederkehr

Transatlantic geben ersten Einblick in neue Musik

25. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Andersson

Fast sieben Jahre ist es her, dass die Progressive-Rock-Supergroup mit „Kaleidoscope“ ihr bis dato letztes Album veröffentlicht hatte. Die Bandmitglieder Neal Morse, Mike Portnoy, Pete Trewavas und Roine Stolt zählen mitunter zu den besonders vielfältig, mit Hauptbands und Nebenprojekten beschäftigten Musikern, touren und veröffentlichen nahezu unermüdlich, teils mehrmals jährlich. Im Herbst 2019 haben sich Transatlantic wieder im Studio zusammengefunden und Songs aufgenommen. Diese finden sich auf dem Album „The Absolute Universe“ wieder, das im Februar erwartet wird. Einen ersten Einblick gibt es bereits jetzt. weiterlesen

 

neue-musik-im-wochentakt-die-band-selig-und-ihre-erste-live-ep , Foto(s): Axel Herzig

Neue Musik im Wochentakt

Die Band Selig und ihre erste Live-EP

25. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Axel Herzig

Die Hamburger Band Selig versteht sich in erster Linie als Live-Band, ist erst auf der Bühne so richtig in ihrem Element. Aus bekannten Gründen ist jedoch ihre für dieses Jahr geplante Tournee ausgefallen, das neue Studioalbum „Myriaden“kommt Mitte März 2021. Um die Wartezeit zu überbrücken und als kleines Trostpflaster für entgangene Konzerte bringen Selig erstmals in ihrer Karriere eine Live-EP heraus. Vier Tracks sind darauf enthalten und die werden im Wochenrhythmus seit vergangenem Freitag per Video vorgestellt. weiterlesen

 

showcase-workshops-coaching-bewerbungsphase-fuer-bandfactory-2021-gestartet , Foto(s): Vera Lüdeck

Showcase, Workshops, Coaching

Bewerbungsphase für Bandfactory 2021 gestartet

24. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Vera Lüdeck

Ab sofort können sich wieder im Bundesland Niedersachsen ansässige Bands, Einzelkünstlerinnen und Einzelkünstler um die Teilnahme am Förderprogramm Bandfactory Niedersachsen in ihrer Ausgabe 2021 bewerben. Die nächste Bandfactory ist für das Wochenende 6. und 7. März 2021 in der Halle und weiteren Räumlichkeiten des MusikZentrums in Hannover terminiert. Einsendeschluss ist der 17. Januar 2021. Bei der Bandfactory Niedersachsen gibt es neben einem Live-Showcase individuelle Workshops unter der Leitung von langjährig erfahrenen Musik-und Medienprofis. weiterlesen

 

ueber-500-fragen-an-rock-experten-crowdfunding-fuer-neues-quiz-spiel-rocks-off , Foto(s): Pressefreigabe/Powermetal.de

Über 500 Fragen an Rock-Experten

Crowdfunding für neues Quiz-Spiel „Rocks Off“

24. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Powermetal.de

Frank Jäger, Herausgeber des Online-Magazins Powermetal.de hat ein neues Quiz-Spiel für Rock-Expertinnen und –Experten konzipiert. „Rocks Off“ enthält mehr als 500 Fragen verschiedener Schwierigkeitsstufen aus sämtlichen Spielarten des Rock und Heavy Metal und soll als kleine handliche Schachtel mit Spielkarten die Möglichkeit bieten, im Fan-und Freundeskreis auch unterwegs zu spielen. Die Produktion von „Rocks Off“ soll über eine Startnext-Kampagne finanziert werden. weiterlesen

 

rau-und-klassisch-the-dirty-knobs-mit-drittem-video-zum-debuetalbum , Foto(s): Pamely Littky

Rau und klassisch

The Dirty Knobs mit drittem Video zum Debütalbum

23. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pamely Littky

Mit ein paar Monaten Verspätung aufgrund einer Terminverschiebung, ist am vergangenen Freitag „Wreckless Abandon“, das Debütalbum der US-amerikanischen Band The Dirty Knobs erschienen. Die Band und das Album stoßen vor allem auf Interesse, weil dahinter niemand Geringeres als der seit Jahrzehnten in der Studio-und Live-Szene als Sideman sehr gefragte Gitarrist, Komponist und Sänger Mike Campbell steckt. Campbell kennt man von seinem typischen Gitarrenspiel-und Sound und von seiner Zusammenarbeit mit Tom Petty And The Hearbreakers, Don Henley, Fleetwood Mac und vielen anderen Bands. Kurz vor der Albumveröffentlichung war noch ein Video zum Song „Irish Girl“ ins Netz gegangen. weiterlesen

 

mit-liebe-zur-musik-von-rem-frank-iero-and-the-future-violents-mit-neuer-ep , Foto(s): Pressefreigabe/Kinda

Mit Liebe zur Musik von R.E.M.

Frank Iero And The Future Violents mit neuer EP

23. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Kinda

Frank Iero, Gitarrist der Band My Chemical Romance, ist in Sachen Solo-Aktivitäten ein umtriebiger Bursche. Charakteristisch und teils verwirrend sind die im Zusammenhang mit seiner Solokarriere verbundenen Bandnamen. Man kann sich aktuell auch nicht einigen, ob seine aktuelle Besetzung nun auf The Future Violents, oder –wie es auf dem Cover der im Januar erscheinenden neuen EP steht- The Future Violence hört. Fest steht, dass Frank Iero die Musik von R.E.M. mag. Zusammen mit seinen musikalischen Mitstreitern Evan Nestor und Kayleigh Goldsworthy wurde nun eine bereits 2017 aufgenommene Cover-Version von „Losing My Religion“ neu abgemischt als Single vorgestellt. weiterlesen

 

ein-tribut-an-seinen-vater-wolfgang-van-halen-veroeffentlicht-distance , Foto(s): Travis Shinn

Ein Tribut an seinen Vater

Wolfgang Van Halen veröffentlicht „Distance“

21. November 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Travis Shinn

Den Namen Van Halen verbinden die meisten Rockfans wohl mit, dem in Oktober verstorbenen Ausnahmegitarristen, Eddie Van Halen. Doch auch sein Sohn Wolfgang gehört schon seit Jahren zu der US-amerikanischen Rockszene. Als Mitglied verschiedener Bands war er jedoch eher im Hintergrund unterwegs. Dies soll sich nun aber ändern. Vor kurzem brachte er die Single „Distance“ mit seiner Soloband Mammoth WVH auf den Markt. Mit ihr möchte Van Halen an seinen berühmten Vater erinnern. weiterlesen

 

Weitere Artikel