Gehört und Gesehen - Mein Kiez

08.12.2006Hammerhai

Hammerhai

Mein Kiez

Tank Records / Al!ve (2006)

In einer CD-Kritik sollten die Selbsteinschätzungen der Musiker allenfalls zweitrangig sein. Wenn aber im Pressetext von „weithin hörbaren neuen Akzenten“ gesprochen wird, gehören ebendiese auch benannt. Hammerhai-Sänger Christian Sölter bringt vor diesem Hintergrund den Einfluss seines Bandkollegen Lennart ins Spiel, der erstmals auf einen Studioalbum der Ska-Punk-Institution zu hören ist. „Seine Definition der Gitarre ist um einiges rockiger, allein das macht eine Menge aus.“

Doch nicht nur das. Die Songs an sich seien auch wesentlich kompakter und gradliniger ausgefallen. Und schließlich dies: „Wenn uns schon immer der Ruf einer ausgezeichneten Live-Band nachging, hieß es aber auch oft, unsere Alben seien ein wenig zu sauber und brav produziert“, verrät Sölti. „’Mein Kiez’ ist jetzt einen guten Schuss räudiger und dreckiger, was uns sehr gut steht!“

Das Eigenlob hat seine Berechtigung. Energische Nummern wie „Bitte geh“ und „Scheiße schwimmt oben“ kommen der auf dem Live-Album „Unterwegs“ (2004) dokumentierten Live-Power besonders nah. Wie gut das Material in die Spuren gebracht wurde, zeigt sich auch bei der kompositorischen Glanzleistung „Gefühlsmikado“. Selten haben die Hammerhaie auf Platte so schön und treffsicher zwischen Ska-Rhythmus und wütendem Rockdruck vermittelt.

Neben dem Titelstück, einem lokalpatriotischen Liebesbeatlied („Das ist mein Kiez – Linden lebt/wo man nachts um drei am Kiosk noch die Halben holt…“), bleiben auch der karibische Groove von „Steh auf“ und die Heimwerker-Hommage „Fellmütze trifft Akkuschrauber“ hängen. Da schroten dicke Punkakkorde über Polkagefilde und slawisch inspirierte Gesangslinien, dass es eine wahre Freude ist. Mit Abstrichen an die holperigen Sprechgesangsversuche („Frank I.“) erweist sich „Mein Kiez“ auf ganzer Linie einladend.

www.hammerhai.net


Mark Preisegger
()

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Hammerhai - Unser Kiez (2005)
Hammerhai - Unterwegs (2004)
Hammerhai - Komma´klar (2002)
HAMMERHAI - ...schlägt zurück (2000)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite