Gehört und Gesehen - The Other Way

28.08.2008FAB 2

FAB 2

The Other Way

Eigenproduktion (2008)

Seit rund fünf Jahren besteht das Akustik-Duo um Sängerin Lena Haller und Sänger/Gitarrist Björn Minks. Unter dem Titel „The Other Way“ haben FAB 2 in diesem Jahr ein aktuelles Album veröffentlicht, das ob der Qualität der Interpretationen bekannter und zum Teil nur unter Kennern bekannter Songs und der Frische der Produktion sehr positiv überrascht.

Coverbands gibt es viele, Akustik-Duos die covern auch nicht wenige. Die Geister scheiden sich generell am Gesang, wenn es darum geht vertraute Ohrwürmer zu covern. Da trennt sich bei vielen Acts die Spreu vom Weizen.
Gesanglich präsentieren sich FAB 2 schlichtweg bärenstark, ob solo oder im Harmoniegesang. Björn Minks kommt dabei vom Timbre Ray Wilson doch recht nahe, da ist es kaum verwunderlich, dass bekannte Songs des Schotten wie „Another Day“, welches einen großartigen Opener des Albums gibt oder „Change“ absolut überzeugend und frisch von FAB 2 interpretiert werden. „Dear Mr.President“, im Original von P!NK wird von Lena Haller eindrucksvoll in Szene gesetzt und es macht auch Spaß, den Phil Collins-Klassiker „In The Air Tonight“ oder Reamon´s „Supergirl“ zu hören . Eigentlich ist das bei jedem der insgesamt zwölf Songs auf „The Other Way“ so. Ohne Einschränkung.

FAB 2 präsentieren sich auf diesem Album als großartiges Gespann, das echtes Gefühl und das richtige Händchen zeigt, diese Songs in hervorragenden Versionen zu singen und zu spielen. Ein wirklich tolles Album, gänzlich ohne ranzigen Cover-Freizeitmusiker-Beigeschmack.

www.fab-2.de


Andreas Haug
()
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite