Gehört und Gesehen - Doofgesagte leben länger

23.09.2016Abstürzende Brieftauben

Abstürzende Brieftauben

Doofgesagte leben länger

Weserlabel (2016, CD, Vinyl)

Der Bucklige geht wieder um! Hannovers Kultpunkband Abstürzende Brieftauben meldet sich nach rund 22 Jahren mit ihrem neuen Album „Doofgesagte leben länger“ zurück. Nachdem „die Tauben“ seit 2013 wieder live unterwegs sind, ist dies das erste neue Werk, dass die Band ihren Fans präsentiert.

Ihrem Punkerdasein bleiben Abstürzende Brieftauben immer noch treu, das Duo um Gründungsmitglied Micro und Neutaube Olli hält seine Songs einfach und kurz – da kommt keiner an der drei Minuten Grenze vorbei. Mit rund 16 Tracks bietet „Doofgesagte leben länger“ aber natürlich trotzdem genug Zeit für das ein oder andere kühle Bierchen zu ordentlich Pogo.

Kritik an der Politik - speziell am „Überwachungsstaat“ - üben Abstürzende Brieftauben in „Freiheit stirbt“, „Lindener Girls“ ist eine Hommage an alle Hannoveranerinnen, „No Future war gestern“ rechnet mit verspießerten Ex-Punks ab und in „Ausschlafen“ und „Keine Termine“ wird das Nichtstun und die Faulheit zelebriert.

Einer der stärksten Songs der Platte ist sicherlich der im Vorfeld veröffentlichte Track „Nie wieder Pegida“ - in erster Linie natürlich aufgrund der Aussage, aber auch hinsichtlich Ohrwurmcharakter sticht der Song definitiv hervor.

„Doofgesagte leben länger“ wird nicht nur alte Punks in nostalgischen Gedanken schwelgen lassen, sondern sicherlich auch den Weg zu zahlreichen potentiellen neuen Fans finden. Ein Album das Spaß macht, vor allem auch, weil sich die Abstürzenden Brieftauben auch selbst nicht so ganz ernst nehmen und Outtakes der Aufnahmeprozesse zeigen, in denen sie rumblödeln und einfach das tun, was sie am liebsten machen: Punkmusik mit Witz und Herz.


Hanna Rühaak
(8 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.facebook.com/doofgesagte

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Abstürzende Brieftauben - 25 Jahre sind genug (2DVDs) (2009)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite