Gehört und Gesehen - Battle Scars

09.10.2015Walter Trout

Walter Trout

Battle Scars

Mascot Label Group (2015)

Mit “Battle Scars” hat der Blues-Rock-Gitarrist und –Sänger Walter Trout ein sehr persönliches, intensives und in einigen Momenten dunkles Album aufgenommen. In den Songs thematisiert der 64-jährige, fast schon legendäre, Blues-und Rockmusiker seinen persönlichen Leidensweg, den er seit dem Frühjahr 2014 gegangen ist. Trouts Leben hing wegen einer schweren Lebererkrankung am seidenen Faden, glücklicherweise konnte eine durch Spenden finanzierte Organtransplantation helfen und somit kann Walter Trout weiterhin Musik machen und auftreten.

Im Blues-Rock, so kann man meinen, ist in den vergangenen Jahrzehnten so gut wie jede Note gespielt worden, viele Musiker laufen Gefahr, sich ewig zu wiederholen und sich in Klischees zu verlieren. Walter Trout ist mit „Battle Scars“ eine positive Ausnahme.

Das neue Album, das am 23.Oktober in den Handel kommt, besticht durch glaubwürdige, richtig echte und geschmackvoll komponierte Songs zwischen Blues und Rock. Mit „Please Take Me Home“ ist auch eine feine Ballade mit dabei.

Man spürt förmlich, dass der Musiker sehr viel auf dem Herzen und auf der Seele hat, dass er nach seiner schweren Erkrankung, die er überwunden zu haben scheint, neue Kraft und Lebensmut gewonnen hat.

Besonders bemerkenswert ist Walter Trouts fantastisches Gitarrenspiel und sein Sound; wenn er seine Solo-Licks und Läufe zelebriert, dann ist das ungeheuer dynamisch und ausdrucksstark. Viele Töne dürften zumindest bei eingefleischten Blues-Rock-Fans wohlige Gänsehaut hervorrufen.

Selbst, wenn man „Battle Scars“ nebenbei im CD-Player rotieren lässt, ist man geneigt, ein ums andere Mal sein Gespräch, seine Tätigkeit zu unterbrechen und diesem Ausnahmemusiker zu lauschen, der hier keine technischen Kabinettstücken liefert, sondern als inspirierter Musiker und ausdrucksstarker Künstler überzeugt und berührt. Ein starkes Album.


Andreas Haug
(9 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.waltertrout.com
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite