Gehört und Gesehen - Amplify The Good Times

08.12.2006Donots

Donots

Amplify The Good Times

Supersonic/BMG (2002)

The Donots go international. Im Booklet ihres neuen Werkes, das wie sein Vorgänger „Pocketrock“ von Fabio Trentini (Guano Apes, Glow...) produziert wurde findet man ausschließlich englische Kommentare. Nach der europaweiten Veröffentlichung von „Pocketrock“ im Frühjahr peilen die Ibbenbürener offenbar die große Karriere an.

Die Chancen stehen dabei gar nicht mal so schlecht. Nachdem man im April/Mai auf der Tour mit Anti-Flag und Millencolin schon einige Achtungserfolge außerhalb der Bananenrepublik verbuchen konnte, kann auch das neue Album im internationalen Vergleich mithalten.

Die 14 Songs, größtenteils Uptempo-Pop-Punk-Nummern mit geschmeidigen Mitsumm-Melodien, passen wunderbar in die warme Jahreszeit. Besonders bei dem Gute-Laune-Kracher „Up Song“ ( „...a song about getting up, not falling down...“) treibt es einen geradezu hinaus in die Sonne, rauf auf's Skateboard, Surfbrett oder was die Funsport-Liga sonst so hergibt.

Weitere Highlights auf der Platte sind neben der ersten Single „Saccharine Smile“ der Midtempo-Lovesong „Hours Away“ oder „Big Mouth“, dessen Hookline nach ziemlich genau 15 Sekunden fest im Ohr klebt. Sicher, was die Donots da zaubern ist nicht wirklich das innovativste, was es im Rockbereich gibt, aber es sind nun mal bestimmte Akkorde und Harmonien, die gute Laune auslösen können.

Wer Musik einfach als Treibstoff für Spaß und eine gute Zeit sieht und nicht ständig verkniffen nach ernsthaften oder gar politischen Statements in den Lyrics suchen will, der kann seine „Good times“ problemlos mit diesem Soundtrack zum Sonnenschein verstärken. Kein Album für die Ewigkeit sondern für das Hier und Jetzt. Mit kompliziertem Gefrickel können wir uns beschäftigen, wenn es draußen dunkel und kalt ist. Jetzt werfen wir noch mal schnell die Donots-Scheibe rein, schnappen uns den Fußball und auf geht's in den Park.


Timo Senechal
()

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Donots - Lauter als Bomben (2018)
Donots - Karacho (2015)
Donots - Coma Chameleon (2008)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite