Gehört und Gesehen - Sicker Than Us

13.03.2015Your Army

Your Army

Sicker Than Us

intono records / Rough Trade (2015, CD)

Nach ihrem Debüt “Ignite” veröffentlicht die britische Rockband Your Army auch ihr zweites Album “Sicker Than Us” über das in Hannover ansässige Plattenlabel intono records. Das neue Album des aus Brighton stammenden Quartetts dürfte im Vergleich zum Debüt nicht bei jedem Hörer sofort zünden. Es benötigt den ein oder anderen Durchlauf und nähere Aufmerksamkeit.

Zunächst beeindruckt „Sicker Than Us“ durch seine ungeheure kraftvolle, teilweise wuchtige Produktion. Umgangssprachlich ausgedrückt: ultra-fett. Die elf Songs verbindet ein moderner, kerniger, zuweilen voluminöser Rocksound.

Ein erstes schnelles Durchhören, vermittelt nicht sonderlich Spektakuläres, eher: soliden Rock, bei dem die Produktion an sich, vor allem die zahlreichen Gitarrenwände im Vordergrund stehen.

Schenkt man „Sicker Than Us“ dann aber genauere Aufmerksamkeit, was das Album zweifellos verdient, entfalten sich mitunter prachtvolle Songs. Your Army lassen hier und da moderne, progressive Alternative-Rockelemente einfließen, die –mit etwas Phantasie- schon mal an Bands wie Biffy Clyro erinnern, leicht vertrackte Rhythmik und packende Grooves eingeschlossen.

Dann sind da auch noch einige großartige Melodien, mit denen Your Army nicht immer wie mit der viel zitierten Tür ins Haus fallen, sondern sie vielmehr innerhalb von geschickten Songdramturgien behutsam lancieren um sie dann mit voller Kraft und Weite zu entfalten. „Brave“ ist ein Beispiel für einen zunächst leisen, fast zerbrechlich wirkenden Song, der in der zweiten Hälfte mit einer fast hymnenhaften Melodie überrascht.

Ein Höhepunkt ist der Titeltrack, der auf der Zielgeraden des Albums mit einer wundervollen Chor-Melodielinie aufwartet. Ohrwurmgefahr und bestens geneigt, das Publikum auch in größeren Hallen zum Mitsingen zu motivieren.

Sängerin Lucy zeigt erneut, dass sie über ein kräftiges Rock-Organ verfügt, aber auch in balladesken, leisen Momenten mit einer klaren, gefühlvollen Stimme überzeugt.

„Sicker Than Us“ zeigt Your Army als künstlerisch weiter gereifte Band. Anspruch, Tiefe, Gefühl, Leidenschaft und Kraft prägen in einer teilweise einzigartigen Form manchen Song und letztlich auch das Album im Gesamtzusammenhang.


Andreas Haug
(8 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.yourarmy.net
www.intono.de

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Your Army - Ignite (2013)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite