Gehört und Gesehen - Greatest Hits

25.09.2014Levellers

Levellers

Greatest Hits

India Media / Rough Trade (2014, 2CD)

Die britische Folk-Pop-Rock und manchmal auch Folk-Punk-Band Levellers konnte im vergangenen Jahr ihr 25-jähriges Bandjubiläum feiern. In diesem Jahr touren die Levellers mit einem Greatest-Hits-Programm und da erscheint es logisch, dass dies mit einem „Greatest Hits“-Album unterfüttert wird, das mit zum Teil prominenter Unterstützung entstanden ist.

„Greatest Hits“-Kompilationen erscheinen des Öfteren zum Weihnachtsgeschäft oder sie sind ein Lückenfüller zwischen zwei regulären Albumveröffentlichungen.

Die Levellers haben gleich ein Doppel-Album gemacht auf dem 35 Tracks Platz finden. In bestimmten Konfigurationen ist auch eine DVD mit allen Videoclips beigefügt.

Hits und Klassiker wie „Just The One“, „15 Years“, „This Garden“ oder „What A Beautiful Day“ dürfen da natürlich nicht fehlen. Für Musikfans, die bislang noch keine Platte der charismatischen und künstlerisch sozial und politisch ausgerichteten Band ihr Eigen nennen konnten, erhalten mit diesem Album eine gelungene Zusammenstellung.

Um hier nicht nur einen Sampler mit Albumauskoppelungen vorzulegen hat die Band einige Songs mit zum Teil sehr prominenten Gastmusikern respektive Gastsängern aufgenommen und auf „Greatest Hits“ verewigt. „What A Beautiful Day“ wurde von der irischen Sängerin Imelda May gesungen, die sonst in Genres wie Neo-Rockabilly, Blues und Jazz unterwegs ist. Eine durchaus gewöhnungsbedürftige Version.

Die englische Folklore-Band Bellowhead hat bei „Just The One“ mit gewirkt. Mit Frank Turner als Sänger von „Julie“ und Billy Bragg, der den Leadgesang auf „Hope St.“ Übernahm, sind weitere sehr namhafte und auch aktuell sehr populäre Musiker dabei.

Alle Songs, auf denen die „Featuring Artists“ mitwirken sind auf „Greatest Hits“ nochmals im Original vertreten.

Trotz einiger Höhepunkte wirkt vieles, möglicherweise auch aufgrund der blitzsauberen und zum Teil etwas glatten Produktion, eher solide-durchschnittlich als brillant. Live haben die Levellers da doch noch mehr zu bieten.


Andreas Haug
(6 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.levellers.co.uk

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Levellers - A Curious Life (2015)
Levellers - The Recruiting Sergeant (2013)
Levellers - Static On The Airwaves (2012)
Levellers - Live From The Royal Albert Hall (2009)
Levellers - Letters From The Underground (2008)
Levellers - Chaos Theory (Doppel-Live-DVD) (2006)
Levellers - Truth & Lies (2005)
Levellers - Green Blade Rising (2002)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite