Gehört und Gesehen - Alles Für Alle Bis Alles Alle Ist

23.05.2013Ohrbooten

Ohrbooten

Alles Für Alle Bis Alles Alle Ist

Rough Trade (2013, CD)

Die bittere Wahrheit verpackt in Witz und Ironie – so verwandeln die Ohrbooten ernste Themen in tanzbare Songs, die trotzdem Spaß machen. Mit Berliner Charme punkten sie auf ihrem neuen Album „Alles Für Alle Bis Alles Alle Ist“. Sehr passend, denn hier wird aus den Vollen geschöpft.

„Alles Für Alle Bis Alles Alle Ist“ ist das vierte Album des Berliner Quartetts, das seinen Stil selber als Gyp-Hop bezeichnet. Das soll auf die musikalische Vielfältigkeit der Musik hinweisen, denn die Band bedient sich in verschiedenen Genres: vom Reggae zum Ragga über Hip Hop und Alternative bis zum Jazz. Hier gibt es keine Grenzen.

Generell setzen die Berliner auf viel Neues: Neues Management, neue Plattenfirma und einen neuen Mann am Bass und den Tasten. „Solche Erfahrungen schütteln ganz schön Adrenalin aus und lösten bei uns einen Kick aus, der uns weit nach vorne katapultierte. Und nach dem Motto, keine Wiederholung – was Neues wird gemacht, haben wir schon immer gehandelt“, erklärt Gitarrist Ben.

Mit groovigen Reggaebeats erinnert der Sound teilweise an Seeed, wahrscheinlich sogar noch ein Tick lässiger. Aber so einfach lassen sich die Ohrbooten in keine Schublade stecken, musikalisch stehen sie dafür ein, sich nicht zu behindern und für alles offen zu sein. Kein Wunder, kommen sie doch alle aus unterschiedlichen Szenen: der eine hat Metal-Vergangenheit, der andere Folk-Tradition und der Dritte steht auf Straßenmusik.

„Wer hat vergessen die ganzen Models zu füttern? Ey kann mal einer was kochen, die brauchen jetzt was zu essen!“ Ja, das Thema ist ernst, aber das Schmunzeln lässt sich doch nicht verkneifen. So geht es einem während aller 13 Songs: Sie machen Spaß, aber die Themen sind nicht alle unbedingt zum Lachen.

„Alles Für Alle Bis Alles Alle Ist“ ist ein rundum gelungenes Album, das zum Tanzen und zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken bringt. Und das auf so eine charmante Weise, dass es einfach Spaß macht.


Hanna Rühaak
(9 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.ohrbooten.de
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite