Gehört und Gesehen - Vultures

18.10.2012AxeWound

AxeWound

Vultures

Search and Destroy Records (2012, CD)

Cancer Bats meets Bullet For My Valentine. Zusammen mit anderen Musikern treten Cancer Bats-Frontmann Liam Cormier und Bullet For My Valentine-Sänger Matthew Tuck als AxeWound auf und ohne große Umschweife legen die Jungs auch gleich volles Brett los: im Mai 2012 gegründet, nicht einmal ein halbes Jahr später ein Album rausgehauen. „Vultures“ heißt das gute Stück und das Album klingt tatsächlich wie eine Mischung aus Cancer Bats und Bullet For My Valentine. Faire 50/50-Verteilung.

Liam Cormiers markante Stimme, gepaart mit tiefen Grohls und cleanem, hohen Gesang von Matthew Tuck, groovige Melodien treffen auf Metal-Gitarren im Bullet For My Valentine-Stil, gerne mit Gitarrensolos, um zu zeigen, was man drauf hat an der Klampfe. Metalcore beschreibt den Sound wohl ganz treffend.

Wahrscheinlich ist es nicht ganz fair, die Band auf Cancer Bats und Bullet For My Valentine zu reduzieren, zumal AxeWound ja auch keine Zwei-Mann-Band ist und auch noch aus Mike Kingswood von Glamour Of The Kill, Joe Copcutt (Ex-Rise To Remain) sowie Jason Bowld von Pitchshifter besteht. Aber während man sich das Album anhört, springen einem permanent Cancer Bats/Bullet For My Valentine-typische Elemente direkt ins Ohr. Um diese Vorbelastung kommt man einfach nicht herum!

AxeWound wird einige Cancer Bats-Fans wohl eher nicht erfreuen oder im schlimmsten Fall sogar einen Stich ins Herz versetzen. Allerdings nicht unbedingt wegen der Musik, sondern wegen der Kooperation: Bullet For My Valentine werden von vielen Leuten in der Metal-Szene eher milde belächelt.

Aber allen Cancer Bats-Fans kann gesagt sein: Liams Parts können einem durchaus ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht zaubern. Auch wenn seine Stimme bei den Cancer Bats Songs eindeutig besser zur Geltung kommt. Und ob man Bullet For My Valentine nun mag oder nicht: singen und Gitarre spielen kann der Matthew.


Hanna Rühaak
(7 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.axewounduk.com
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite