Gehört und Gesehen - 999

20.04.2011Redeem

Redeem

999

Rockville / Soulfood (2011, CD)

Aus der schönen Schweiz eilt ein nicht mehr ganz so unbekannter Act auf unseren deutschen Markt. Redeem tourten schon mit 3 Doors Down und produzierten mit Arne Neurand ihren zweiten Longplayer „999“. Amerikanischer Breitbandrock, fett produziert, dick auftragend, stimmig und immer melodiös. So könnte man das Album des Trios zusammenfassen.

Qualitativ können Redeem problemlos mit international erfolgreichen Acts wie den schon erwähnten 3 Doors Down oder Sunrise Avenue mithalten. Hier wird von der Schwiegermutti bis zur kleinen Rockröhre sicherlich jeder einen Song zum Mitschunkeln finden.

Erschreckend ist für mich die Glattheit dieses „Produkts“. Da ist produktionstechnisch und auch vom Songwriting her nicht die kleinste Unebenheit zu finden. Das macht das Thema für jeden, der auch mal abseits der aktuellen Charts Musik hört, leider vollkommen uninteressant. Dennoch: „999“ besitzt einige gute Melodien und poppige Kompositionen, die für ein genügsames Ohr hinreichend sind. Es ist ja auch nicht so einfach sich bewusst im Mainstream zu bewegen. Das gelingt den Schweizern auf jeden Fall qualitativ hochwertig.

Bei mir persönlich erzeugt dieses bewusste Setzen auf einen Nummer-Eins-Charterfolg jedoch einen schalen Beigeschmack und ansteigende Magensäure. Nur weil bestimmte Gesangslinien funktionieren, muss man sie ja nicht in jedem Song bringen. Vor allen Dingen doch nicht immer so pathetisch. Das ist langweilig und kann eigentlich auch nicht der Anspruch einer Band sein. Überträgt man die Vielseitigkeit ihrer Musik auf die jeweilige Landschaft, ist Redeem also nicht die Schweiz, sondern eher Holland. Flach und ohne Erhebungen, aber mit Pommes zu ertragen.

Fazit: Glatter als polierter Marmor. Achtung: Rutschgefahr!


Jan Hagerodt
(4 / 10 Pkt.)

Mehr:
www.redeem.ch

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Redeem - Eleven (2006)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite