Gehört und Gesehen - Mighty High

01.11.2007Gov´t Mule

Gov´t Mule

Mighty High

Blue Rose / Soulfood (2007)

Die US-Band Gov´t Mule präsentiert mit ihrem aktuellen Album spezielle Reggae und Dub Versionen klassischer Cover aus dem Rock-, Blues-und Soul-Bereich. Songs, im Original unter anderem von den Rolling Stones, Al Green und Otis Redding werden auf der einen Seite in neue Arrangements gekleidet und auf der anderen Seite im feinen Retro-Sound aufgetischt.

Neben Studio-Fassungen sind Remixes von einer Boston-Live-Show zu hören, natürlich auch im speziellen Dub-Style.

Die Band macht das entspannt und in spannender Aufbereitung zugleich. Fette Drumbeats (von einem „echten“ Schlagzeug gespielt), wimmernde Wah-Wah-Gitarren entfachen fast blutende Töne, Sixties-Orgel, hier und da Bläser und schmutzige Vocals obendrauf – das Menü ist als äußerst schmackhaft zu empfehlen. Auch chillige, psychedelisch durchtränkte Instrumentals finden Platz. Ein idealer Begleiter für wirklich coole, groovige Nächte in hippen Clubs mit rauem Rock-Charme!

www.mule.net


Andreas Haug
()

Weitere oder ähnliche CD/DVD-Besprechungen:
Gov´t Mule - Shout! (2013)
© Copyright: Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt. Weitere Infos + Nutzungsbedingungen im Impressum
Zur Übersicht Zur Startseite