Bild

CDs in alle Welt: abc-roxxon in Hannover bietet für Künstler und Bands ohne Plattendeal ein neues Vertriebspaket an.

Neuer Komplettservice für Musiker und Bands

abc-roxxon bietet CD-Pressung, Label und Vertrieb

24.06.2015, Von: Andreas Haug, Foto: abc-roxxon medienservice

Einige Künstlerinnen, Künstler und Bands haben hinsichtlich der Veröffentlichung ihrer Musik in Form von Alben oder auf EP den so genannten klassischen Weg verlassen. War früher ein Deal mit einer Plattenfirma oder wenigstens der mit einem Vertrieb die Voraussetzung, ein Album professionell zu veröffentlichen, gibt es seit geraumer Zeit verschiedene alternative Label-und Vertriebsdienstleistungsmodelle. abc-roxxon in Hannover etwa bietet nun einen Komplettservice an, der unkompliziert und verhältnismäßig kostengünstig erscheint.

Es gibt diesen berühmten Punkt, an dem Einzelkünstler oder Bands sich Gedanken machen, wie es weitergehen soll. Dann, wenn etwa die Studioaufnahmen für ein Album abgeschlossen sind, das Material gemischt und gemastert wurde. Oft aber grübelt man schon während des Produktionsprozesses darüber, wie man später das Album veröffentlichen soll und über welche Kanäle das in welcher Form funktionieren kann.

Nicht selten kommt dann das Thema Plattenfirma/Label und Vertrieb auf den Tisch, es stellen sich Fragen nach Kosten und nach der voraussichtlichen Abgabe von Rechten an mögliche Firmen. Die größte Hürde ist aber meist, dass eine Band, so sie noch keinen größeren Namen und damit Marktwert hat, nicht einfach „mal ebenso“ von einer Plattenfirma unter Vertrag genommen wird, die sich im Anschluss um alles kümmert und das im besten Fall auch noch zur absolut vollen Zufriedenheit der Bands macht.

Selbst veröffentlichen mit Dienstleistungspartnern

„Alles selber machen im D.I.Y.-Verfahren und ohne Plattenfirma“ ist gerade im Indie-oder Punk-Rock-Bereich schon seit einigen Jahren das Ergebnis vieler Diskussionen. Eine Möglichkeit besteht darin, auf eigene Kosten eine CD pressen zu lassen, möglicherweise auch eine kleine Auflage Vinyl-Schallplatten und beides auf Konzerten oder über die eigene Website zu verkaufen und darüber hinaus das Album rein digital über im Internet aktive Vertriebsdienstleister so zu veröffentlichen, dass es in allen gängigen Online-Shops verfügbar ist.

Eine weitere besteht darin, sich eine physische und digitale Veröffentlichung zu kaufen, wie es manche Label-Dienstleister, manchmal sogar im Zusammenhang mit einer Promotion über Partneragenturen anbieten, was für den Künstler oder die Band durchaus sehr kostenintensiv sein kann.

Auch die Gründung eines eigenen Labels ist eine Möglichkeit, wenn man dann noch einen Vertrieb findet.

abc-roxxon aus Hannover, seit mehr als 30 Jahren als Dienstleistung im Bereich der Medienherstellung in Deutschland und in den angrenzenden EU-Staaten bekannt und aktiv, bietet nun ein an die Pressung einer CD-Auflage gebundenes Vertriebspaket, das bestimmte Label-und Vertriebsdienstleistungen beinhaltet.

Kein Bandübernahmevertrag, keine Abtretung von Rechten

Damit kann das Album als CD und auch digital veröffentlicht werden, ohne dass die Band eine Art Bandübernahmevertrag unterschreiben muss, der –wie bei klassischen Plattenfirmen oft üblich – diverse Abtretungen von Rechten und Optionen einer späteren Auswertung des Materials beinhaltet, nicht zu vergessen die Beteiligungen an den Einnahmen aus Verkäufen.

„Natürlich muss der Künstler oder die Band uns gegenüber schriftlich bestätigen, dass sie die Rechteinhaber der aufgenommenen Songs sind und uns einen Auftrag für die CD-Pressung geben und –auf Wunsch- ein zusätzliches Vertriebspaket zu einem Pauschalpreis schnüren“, erklärt Stephan Eidt von abc-roxxon auf Nachfrage und ergänzt: „wir sorgen dann dafür, dass beispielsweise ein Album professionell verfügbar ist, also von jedermann käuflich zu erwerben ist, sei es als CD über Amazon oder digital über die gängigen Online-Portale.“

Infrastruktur einer kleinen Plattenfirma

Möglich ist das über die kleine Inhouse- Schallplattenfirma Roxxon Records & Tapes. Dieses Label mit Label-Code (LC-Nummer) wurde von abc-roxxon-Gründer und Geschäftsführer Jürgen Eidt bereits im Jahr 1987 gegründet und den Musikern und Bands zur Verfügung gestellt, die schon damals Studioaufnahmen, Pressungen, Promotion und Vertrieb in Eigenregie betreiben wollten.

Auf dieser Infrastruktur aufbauend, bietet man nun Bands und Musikern ein neues Komplettpaket an.

„Wir sorgen mit unserem Vertriebspaket für alles was nötig ist: Label mit LC-Nummer, Titel-ISRC, EAN Barcode, Vertrieb physisch über amazon.de und digital über alle relevanten Portale sowie für korrekte Abrechnungen“, erklärt Jürgen Eidt, der sich zudem sicher ist, hiermit eine Servicelücke zu schließen.

Auf der Website von abc-roxxon medienservice findet man ein .pdf-Dokument, das alle Leistungen des Vertriebspaketes aufführt. Die Lagerhaltung und den Versand der verkauften CDs wird dabei ebenfalls übernommen, allerdings für einen begrenzten Zeitraum von sechs Monaten. Der Vertrag über den physischen Vertrieb endet nach Ablauf dieser Zeit, der Vertrag über den digitalen Vertrieb in Online-Shops oder über Streaming-Portale endet bei diesem Modell nach drei Jahren.

Alle Kosten kann man auf abc-roxxon.de vorab online kalkulieren, wobei das reine Vertriebspaket inklusiver aller Leistungen aktuell für einen Komplettpreis in Form einer einmaligen Pauschale von 119 Euro inklusive 19% MwSt. (Stand Juni 2015) angeboten wird.

Vertriebspaket in Kombination mit CD-Pressung

Das Vertriebspaket kann man bei Bedarf zusätzlich „obendrauf“ buchen, wenn man bei der hannoverschen Medienagentur eine CD-Pressung in Auftrag gibt. Fragen rund um das Thema CD-Pressung, Label und Vertrieb beantworten Jürgen und Stephan Eidt, seit Jahren eng vor allem mit der hannoverschen Musik-und Bandszene verbunden, auch telefonisch.

Damit Käuferinteresse geschürt wird, darum müssen sich die Bands und Einzelkünstler dann letztlich selbst kümmern, heißt, Promotion und Medienarbeit für ihre Veröffentlichung machen oder gegebenenfalls eine darauf spezialisierte Agentur auf eigene Kosten beauftragen. Hier ist wiederum ein Unterschied zu einem umfangreich bindenden Vertrag mit einer klassisch arbeitenden Plattenfirma, die sich dann auch um Themen wie Promotion für ihre Acts kümmert und die Kosten dafür übernimmt.

INFO-BOX

Links
externer Link www.abc-roxxon.de
externer Link www.abc-roxxon.de/_downloads/Vertriebspaket_L...

Tools
Drucken Artikel drucken Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Christoph Eisenmenger

Fazit: „vergleichsweise positiv“

Hurricane-Festival-Doku am 9.Juli im TV

28.06.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Christoph Eisenmenger

 


Gestandene Rock´n´Roller ziehen los

Zöller & Konsorten prominent besetzt

18.02.2016, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

Auf dem Fährmannsfest mit neuen Songs?

Selig stehen als erster Headliner für Open-Air fest

16.12.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): abc-roxxon medienservice

Neuer Komplettservice für Musiker und Bands

abc-roxxon bietet CD-Pressung, Label und Vertrieb

24.06.2015, Von: Redaktion, Foto(s): abc-roxxon medienservice

 


, Foto(s): Maria Graul (1), (2)-(5) siehe BU

Der Rockszene.de-Jahresrückblick 2014 – Teil 3

Mehr als nur Festivals im Juli, August und September

30.12.2014, Von: Redaktion, Foto(s): Maria Graul (1), (2)-(5) siehe BU

 




Zur Übersicht Zur Startseite