Eine Liebestragödie im Jahr 1928 - Mail an Redaktion


Eine Liebestragödie im Jahr 1928

Dream Theater mit „Scenes From A Memory“ in Hannover

Wenn die US-amerikanische Progressive-Rock-und –Metal-Band Dream Theater am 18. Februar auf ihrer Tournee in der Swiss Life Hall in Hannover auftritt, soll es ein rund dreistündiges Konzert werden. Einen Schwerpunkt im Programm soll das von Fans und Kritikern hochgelobte Konzeptalbum „Metropolis Pt.2 – Scenes From A Memory“ haben, das anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums komplett zur Aufführung kommen soll. Dieses Album gilt bei vielen nicht nur als das beste in der bisherigen Karriere von Dream Theater, sondern wird teils auch zu den wichtigen Konzeptalben der Geschichte des Progressive-Rock/Metal gezählt.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!