Es knallt und kracht - Mail an Redaktion


Es knallt und kracht

KAAK stellen mehrere Video-Singles in Aussicht

KAAK haben Ideen, KAAK haben einen Plan. Die aus Hannover stammende Alternative-Rock/Post-Hardcore-Band mit Punk-Rock-Anklängen hat am gestrigen Freitag das bereits angekündigte Video zum Song „Nichts ist gut genug“ in voller Länge veröffentlicht. Hier knallt und kracht es musikalisch ganz schön und die Musiker zeigen im Clip, dass ihnen Spaß wichtig ist und man nicht zum Lachen in den Keller geht. In den kommenden Monaten soll es in sehr regelmäßigen Abständen weitere Songs und Videos geben. Damit schlagen KAAK einen noch nicht sehr weit verbreiteten Weg ein, ihrer Musik noch mehr Reichweite zu verschaffen.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!