Harte Töne schon zur Kaffeezeit - Mail an Redaktion


Harte Töne schon zur Kaffeezeit

Béi Chéz Heinz lädt zu „Hannover Metalfest“

Hannover, die nähere Region und ein wenig entferntere Umgebung ist in Sachen harter Rockmusik traditionell stark bis sehr stark aufgestellt. Da gehört auch Metal mit seinen zahlreichen Sub-Genres dazu. Das Béi Chéz Heinz will nach eigenen Worten „der hannoverschen Metal-Kultur ein Denkmal setzen“ und hat im letzten Jahr das „Hannover Metalfest“ als Indoor-Festival ins Leben gerufen. Die Premiere lief vor vollem Haus offenbar sehr erfolgreich, weshalb es nun am kommenden Samstag, dem 19. Oktober in die zweite Runde geht. Das Line-Up ist mit Bands wie unter anderem Damnation Defaced und The Hirsch Effekt sehr namhaft besetzt. Aber auch junge Nachwuchsbands stehen im Line-Up.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!


zurück zur News