Anzeige:
Anzeige 780

Eine legendäre Straße in London - Mail an Redaktion


Eine legendäre Straße in London

„Abbey Road“ von The Beatles wird neu aufgelegt

Seit der Erstveröffentlichung des The-Beatles-Albums „Abbey Road“ vor 50 Jahren ist die gleichnamige Straße in London weltberühmt. Die Straße mit dem Zebrastreifen in der Nähe des Tonstudios, über den am 8. August 1969 die Musiker für das spätere Cover-Foto schritten, wird noch heute von Touristen und Fans oft besucht und fotografiert. Die früheren EMI Recording Studios wurden in Abbey Road Studios umbenannt. Im September dieses Jahres erscheint eine Jubiläums-Edition des meistverkauften Beatles-Albums mit unter anderem neuen Mixen, sowie Session- und Demo-Aufnahmen. Dieser Artikel hält noch weitere Informationen und Anekdoten bereit.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!