Als Sensenmänner bedingt erfolgreich - Mail an Redaktion


Als Sensenmänner bedingt erfolgreich

The Dirty Nil vor Hannover-Gig mit humorvollem Video

Dem kanadischen Alternative-Rocktrio The Dirty Nil war jüngst offensichtlich nach Spaß zumute. Zur Illustration ihres Songs „Pain Of Infinity“ realisierte man ein optisch eher genrefernes Musikvideo. Dort hüllten sich die Musiker in bodenlange Kutten, legten Black-Metal-Kriegsbemalung an und wüteten an Instrumenten und zogen als Sensenmänner durch eine Stadt. Wie The Dirty Nil am 24. Februar in Hannover im LUX auflaufen werden, darf mit Spannung abgewartet werden.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!


zurück zur News