Durch Australien inspirierter Surfrock aus Kanada - Mail an Redaktion


Durch Australien inspirierter Surfrock aus Kanada

The Velveteins ab Februar auf Europatour

Ein ganzes Jahr war Spences Morphy, der Frontmann von The Velveteins, mit seinem Van und seinem Surfboard an den australischen Stränden unterwegs. Diese Zeit inspirierte ihn zu einigen Songideen, die er nach seiner Rückkehr nach Kanada, mit seinem Kumpel Addison Hiller auch in die Tat umsetzen wollte. So entstand im Jahr 2014 die psychedalic Surfrock-Band The Velveteins. Mit ihrem neuen Album „Last Night“ sind sie ab Mitte Februar auf Deutschlandtour, die sie auch nach Hannover führt.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder