Das war es noch nicht - Mail an Redaktion


Das war es noch nicht

Blood Red Shoes spielen weitere Shows in Deutschland

Die beiden in etwas kleineren Clubs organisierten Konzerte der Indie-Rock-Band Blood Red Shoes in dieser Woche in Hamburg und Berlin waren seit langem ausverkauft und letztlich eher Appetithappen für Fans und Interessierte, um auf das Ende Januar erschienene Album „Get Tragic“ aufmerksam zu machen. Erfahrene Konzertgänger konnten schon eins und eins zusammenzählen und darauf bauen, dass es das noch nicht war und weitere Auftritte folgen dürften und dem ist nun auch so. Im Frühling, Sommer und im Herbst kehrt die Band nach Deutschland zurück.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder